2. Bundesliga 2015/16: DSC Arminia Bielefeld VS Fortuna Düsseldorf

Samstag, 2. April 2016 - 13:00 Uhr - SchücoArena in Bielefeld

Bielefeld

28. Spieltag

Düsseldorf

Endstand: DSC Arminia Bielefeld 0 - 0 Fortuna Düsseldorf

Zieht Düsseldorf Bielefeld mit in den Keller?

Wochen der Entscheidung in Düsseldorf? Die Fortuna steht mit 27 Punkten derzeit gerade einmal zwei Punkte vor dem Relegationsrang für die dritte Liga. Ab jetzt ist jedes Spiel ein Entscheidungsspiel, denn ohne Punkte scheint der Weg in die Drittklassigkeit unausweichlich. Jetzt steht am Samstag (2. April 2016) um 13 Uhr ein Auswärtsspiel in der SchücoArena in Bielefeld auf dem Programm. Die Arminia hat mit dem Abstiegskampf derzeit nur bedingt etwas zu tun und könnte mit einem Sieg vermutlich schon einen leichten Haken hinter das Thema machen. Setzt sich aber die Fortuna durch, dann steckt auch Bielefeld mittendrin im Abstiegskampf.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,45 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteSieg Bielefeld 1
Beste Wettquote2,40 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteHalbzeit/Endstand 1/1
Beste Wettquote4,00 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Bielefeld vs. Düsseldorf im Schnelldurchlauf

  • Paarung: DSC Arminia Bielefeld – Fortuna Düsseldorf
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga Saison 2015/16
  • Runde: 28. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 2. April 2016 um 13 Uhr
  • Ort: SchücoArena in Bielefeld
  • Arminia: 13. Platz, 30 Punkte, 26:33 Tore
  • Fortuna: 15. Platz, 27 Punkte, 25:38 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Harmlos: Düsseldorf hat den zweitschlechtesten Sturm (25 Tore)
  • Erfolglos: Seit 8 Spielen hat Bielefeld nicht mehr gewonnen
  • Pleiten: Die Fortuna verlor 4 der letzten 5 Spiele
  • Vorteil: Arminia hat nur 2 der letzten 9 Heimspiele verloren
  • Ausgangslage: Seit 2013 hat Bielefeld Düsseldorf nicht geschlagen

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Arminia aus Bielefeld befindet sich vor dem Spiel gegen Düsseldorf in einer denkbar schlechten Ausgangsposition. Das Siegen hat die Mannschaft von Norbert Meier in den letzten Wochen vollständig verlernt und wartet nunmehr schon seit acht Spielen auf einen Sieg. Die Bilanz der letzten fünf Partien: Drei Niederlagen und zwei Unentschieden. Eine Niederlage davon stammt allerdings aus dem Testspiel gegen Borussia Mönchengladbach (1:2) und kann daher nur bedingt gewertet werden. Dennoch waren die Leistungen der letzten Wochen deutlich zu schwach. Zuhause gegen den SC Freiburg setzte es eine deutliche 1:4 Niederlage. Anschließend konnte in Bochum (2:2) ein Punt geholt werden, ehe es gegen Nürnberg (0:4) die nächste Packung gab. Am letzten Spieltag holt die Arminia immerhin einen Punkt in München, wobei dieser auch für keine wirkliche Entlastung sorgen konnte. Kurzum: Bielefeld steht unter Zugzwang.

Das gilt ohne Umschweife auch für den Tabellenfünfzehnten aus Düsseldorf. Hier ist die Ausgangsposition nämlich noch ein kleines bisschen schlechter, denn die Fortuna steht auf Rang 15 und hat dabei lediglich zwei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Dazu kommt, dass die letzten Partien nicht unbedingt erfolgreich gestaltet wurden, bis auf die eine Ausnahme am letzten Spieltag. Da schaffte F95 nämlich einen 4:3 Erfolg zuhause gegen Kaiserslautern. Der war aber auch mehr als nur dringend notwendig, denn die vier Partien vorher gingen allesamt verloren. Bei 1860 München holte sich Düsseldorf ein 2:3 ab, gegen den VfL Bochum war es sogar ein 1:3. Anschließend musste Marco Kurz mit seiner Mannschaft auch Niederlagen gegen Karlsruhe (0:1) und Sandhausen (0:1) hinnehmen. Durch den Sieg am letzten Spieltag wurde aber möglicherweise wieder Kraft getankt.

Einschätzung: Düsseldorf konnte sich gerade aus einer Pleitenserie befreien, in der Bielefeld vor der Pause noch mittendrin steckte. Punkte benötigen beide Seiten in jedem Fall dringend.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenEs ist Zeit für ein Jubiläum, denn zum 40. Mal werden Arminia Bielefeld und Fortuna Düsseldorf aufeinandertreffen. In den bisherigen 39 Partien konnte sich dabei keine Mannschaft einen wirklichen Vorteil erarbeiten, auch wenn Düsseldorf insgesamt 15 Partien für sich entscheiden konnte. Dem gegenüber stehen zwölf Siege der Arminia, sowie zwölf Punkteteilungen. In den letzten beiden Duellen lässt sich diese Bilanz durchaus nachvollziehen, denn da war die Arminia vollkommen chancenlos und musste sich mit 0:2 und 0:1 geschlagen geben. Der letzte Sieg über Düsseldorf stammt aus dem Jahr 2013. In Bielefeld allerdings hat F95 das letzte Mal 2010 gewonnen, was bekanntermaßen auch schon eine ganze Ecke her ist. Bielefeld ist zudem zuhause nicht ganz ungefährlich, auch wenn die letzten beiden Partien gegen Freiburg (1:4) und Nürnberg (0:4) verloren gingen. Vor diesen Pleiten war die Arminia zuhause sieben Spiele ungeschlagen. Düsseldorf ist ebenfalls gerne im eigenen Stadion unterwegs, denn in der Fremde will es mit den Punkten nicht so recht klappen: Drei der letzten vier Auswärtsspiele wurden verloren.

Einschätzung: Die Bilanz spricht hier ein kleines bisschen für Düsseldorf. Der letzte Sieg in Bielefeld liegt allerdings mittlerweile schon sechs Jahre zurück.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenFür beide Mannschaften wird jedes Spiel zu einem Endspiel, so dass vor allem Tore und Siege her müssen. Auch in dieser Partie, wo es gegen einen unmittelbaren Tabellennachbarn geht, werden beide Mannschaften daher sicherlich druckvoll nach vorne agieren. Etwas mehr gefordert ist hier natürlich die Arminia, die mit einem Sieg vor ihren eigenen Fans einen enorm wichtigen Schritt machen könnte. Konservativ empfehlen wir euch hier das Over 1.5, welches mit einer 1,45 bei Betclic am besten quotiert wird. Trotz der Krise vor der Pause sehen wir die Hausherren hier ein klein wenig im Vorteil. Bis auf die Top-Teams aus Nürnberg und Freiburg hatten alle Mannschaften enorm Probleme in der SchücoArena. Fortuna wird da keine Ausnahme sein und ist für unsere Begriffe einfach noch nicht stabil genug. Strategisch, also mit mittlerem Risiko, empfehlen wir euch daher den Sieg Bielefeld 1. Hierfür bietet uns Interwetten mit einer 2,40 die beste Quote. Spekulativ, also mit erhöhtem Risiko, empfehlen wir euch den Halbzeit/Endstand 1/1, der mit einer glatten 4,00 bei Interwetten am besten quotiert wird.

Einschätzung: Bielefeld konnte die Pause nutzen, um konzentriert zu arbeiten. Zuhause läuft es ohnehin nicht so schlecht für die Meier-Elf, so dass die 2,40 für den Sieg Bielefeld 1 eine Menge Potenzial bietet.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: