1. Bundesliga 2015/16: Eintracht Frankfurt VS FC Schalke 04

Sonntag, 28. Februar 2016 - 19:30 Uhr - Commerzbank Arena in Frankfurt

Frankfurt

23. Spieltag

Schalke

Endstand: Eintracht Frankfurt 0 - 0 FC Schalke 04

Vierfach ohne Sieg: Findet Frankfurt oder Schalke in die Spur?

Hier treffen genau die richtigen zwei Mannschaften aufeinander. Eintracht Frankfurt konnte in der Bundesliga vierfach nicht gewinnen. Sie sind damit verdächtig nah an die Abstiegszone herangerückt. Der FC Schalke 04 hat, wettbewerbsübergreifend, das gleiche Ergebnis erzielt. Es stehen zwei Niederlagen und zwei Remis in den letzten vier Partien auf dem Konto. Wird eine Mannschaft den Dreier holen und zurück in die Spur finden? Eintracht Frankfurt hat am 23. Spieltag Heimrecht. Somit findet das Duell gegen den FC Schalke 04 in der Commerzbank Arena statt. Am Sonntag, den 28. Februar 2016, um 19.30 Uhr beschließen diese beiden Teams den Spieltag. Während das Team aus Gelsenkirchen um Europa spielt, muss Frankfurt den Abstiegskampf fürchten.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,22 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteDoppelte Chance 1X
Beste Wettquote1,65 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteSieg Frankfurt 1
Beste Wettquote3,24 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Frankfurt vs. Schalke im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Eintracht Frankfurt – FC Schalke 04
  • Wettbewerb: Bundesliga Saison 2015/16
  • Runde: 23. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 28. Februar 2016 um 19.30 Uhr
  • Ort: Commerzbank Arena, Frankfurt
  • Eintracht: 15. Platz, 22 Punkte, 27:37 Tore
  • S04: 6. Platz, 34 Punkte, 31:29 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • 20 Siege: Kann der FC Schalke 04 in 36 Aufeinandertreffen mit Frankfurt vorweisen
  • Zehn Unentschieden: Und nur sechs Siege für die Eintracht schließen die Statistik
  • Außer Form: Vier Spiele am Stück haben beide Teams nicht mehr gewonnen
  • 31 Tore: Schossen die Schalker in 21 Spielen; Frankfurt traf 27-fach
  • 37 Gegentreffer: Musste die Eintracht hinnehmen; Schalke kassierte 29 Buden

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Form beider Mannschaften ist absolut identisch. Beide Teams gewannen zweifach, verloren drei Spiele und teilten ebenfalls dreifach die Punkte. In den letzten vier Spielen weisen sowohl Frankfurt, als auch Schalke, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen auf. Beim Verein aus Gelsenkirchen sind die beiden Europa League Spiele inbegriffen.

Frankfurt konnte noch in der Hinrunde gegen den SV Werder Bremen siegen. Die Anzeigetafel zeigte zum Ende ein 2:1. Ein Vorbereitungsspiel in Dortmund ging hingegen mit 0:4 verloren. Zum Start der Rückrunde wurde erneut ein Sieg geholt. Die Wölfe konnten im eigenen Stadion mit 3:2 bezwungen werden. Ab hier beginnt die Reihe siegloser Partien. Ein torloses Unentschieden zu Gast bei Augsburg macht den Anfang. Daheim gegen Stuttgart wurde mit 2:4 verloren. In Köln gab es eine 3:1 Niederlage. Zum Abschluss folgte ein Unentschieden im Heimspiel gegen Hamburg. Tore sind nicht gefallen.

Schalke verlor zum Auftakt der Rückrunde gegen den SV Werder Bremen mit 1:3. Dafür wurde in Darmstadt mit 2:0 gesiegt. Auch das Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg verlief nach Wunsch. Die Schalker gewannen mit 3:0 – ihr letzter Sieg bislang. Zu Gast in Mainz ging die Partie mit 1:2 verloren. Das Europa League Auswärtsspiel bei Schachtar Donezk endete ohne Tore. Die Ausgangslage war für S04 nicht schlecht. Anschließend wurde gegen Stuttgart 1:1 gespielt. Am Donnerstag ging Schalke vor eigenem Publikum gegen Donezk mit 0:3 unter und schied aus.

Einschätzung: Die Form der Teams ist identisch. Vielleicht sitzt Schalke das Ausscheiden in der Europa League vor eigenem Publikum noch im Nacken.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer direkte Vergleich geht recht eindeutig an das Team aus Gelsenkirchen. Innerhalb von 36 Aufeinandertreffen gewann Schalke 20 Partien. Zehn Spiele endeten mit einer Teilung der Punkte. Sechsfach konnte sich Eintracht Frankfurt durchsetzen. In den vergangenen fünf Spielen gewann S04 dreifach: 2:0, 0:1, 2:2, 2:0 und 3:2.

Frankfurt belegt den 15ten Platz in der Tabelle und liegt somit nur zwei Zähler vor dem Relegationsplatz. Bislang konnten fünf Siege und sieben Unentschieden für 22 Punkt sorgen. Es mussten jedoch auch zehn Niederlagen verzeichnet werden. Dabei konnten 27 Tore geschossen und mussten 37 Gegentore hingenommen werden. In der Heimtabelle steigt die Eintracht auf den zwölften Rang auf. Drei Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen, bei 17:20 Toren, wurden erreicht.

Schalke belegt aktuell den sechsten Platz, welcher direkt für die Europa League qualifizieren würde. Zehn Siege, vier Unentschieden und acht Niederlagen haben 34 Punkte beschert. Der Rückstand zur Champions League Qualifikation beträgt jedoch nur einen Punkt. Es konnten 31 Tore geschossen werden. 29 Gegentore wurden kassiert. Auswärts fällt Schalke auf Platz zehn ab. Sie holten vier Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen. Dabei beträgt das Torverhältnis 13:14.

Einschätzung: Der direkte Vergleich und die Platzierung in der Liga sprechen für Schalke. Aber wie haben sie das Ausscheiden aus der Europa League verdaut?

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDie Analyse hat in vielen Bereichen einen Gleichstand zutage gebracht. Das Over 1.5 Tore ist jedoch recht sicher. Frankfurt spielte 16-fach mehr Tore heraus und bei Schalke endeten sogar 19 von 22 Spielen mit mehr Treffern. Die Quote für diesen Pick beläuft sich auf 1,22 beim Buchmacher Ladbrokes.

S04 ist derzeit schwer zu berechnen. Aber können sie die Europa League Pleite aus den Köpfen verbannen. Frankfurt ist frisch und geht unbelastet in das Duell. Ein Sieg oder zumindest ein Unentschieden sollten möglich sein. Mit der Doppelten Chance 1X werden beide Ergebnisse zu einer Quote von 1,65 bei Tipico abgedeckt.

Mit etwas Risiko und der 0:3 Pleite von Schalke daheim gegen Donezk im Hinterkopf, macht auch ein Tipp auf Frankfurt Sinn. Pinnacle Sports offeriert für diese Wette eine Quote in Höhe von 3,24. Immerhin hat Schalke bislang die Hälfte der Auswärtsspiele verloren.

Einschätzung: Der Sicherheitstipp ist hier vorzuziehen. Das Over 1.5 Tore hat statistisch die höchste Wahrscheinlichkeit und wird bei Ladbrokes mit der Quote 1,22 versehen.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: