Bis zu 250€ Bonus *** Chaos auf Schalke *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Gehen die Bayern jetzt schon auf dem Zahnfleisch? *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette ***

DFB-Pokal 2019/20: Eintracht Frankfurt VS SV Werder Bremen

Viertelfinale
vsViertelfinale
4. März - 20:45 Uhr - Commerzbank-Arena in Frankfurt

Frankfurt

Viertelfinale

Bremen

Eintracht Frankfurt vs. SV Werder Bremen Wett Tipp, Prognose & Quoten » 04.03.20

Es riecht nach Spektakel in der DFB-Pokal Prognose! Wenn Eintracht Frankfurt auf dem Platz steht, wird in dieser Saison für gewöhnlich immer eine Menge Unterhaltung geboten. Die Hessen sind zwar mit nur einem Dreier aus den letzten vier Spielen nicht überragend drauf, haben aber sieben Buden in den letzten drei Partien erzielt.

Jetzt geht es für Eintracht Frankfurt am Mittwoch (4. März 2020) um 20.45 Uhr in der Commerzbank-Arena in Frankfurt gegen den SV Werder Bremen weiter. Der Nord-Club ist in den letzten Jahren nicht gerade ein Lieblingsgegner der Hessen. Immerhin stellt sich nun aber nicht mehr die Belastungsfrage, nachdem die Partie in der Liga zwischen diesen beiden Teams verschoben wurde. Damit ist auch klar: Ausreden gibt es keine.

Frankfurt vs. Bremen im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Eintracht Frankfurt – SV Werder Bremen
  • Wettbewerb: DFB-Pokal 2019/20
  • Runde: Viertelfinale
  • Anstoß: Mittwoch, den 4. März 2020 um 20.45 Uhr
  • Ort: Commerzbank-Arena, Frankfurt
  • Frankfurt: 12. Platz, 28 Punkte, 28:37 Tore
  • Bremen: 17. Platz, 17 Punkte, 25:53 Tore

DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Katastrophe: Werder kassierte schon 53 Gegentore
  • Nackenschläge: 5 Pleiten für Bremen in der Liga in Serie
  • Unwohl: SGE gewann nur eines der letzten 5 Auswärtsspiele
  • Mittelmaß: Aus den letzten 5 Spielen 7 Punkte für die Hessen
  • Hoffen: Werder verlor keines der letzten 4 direkten Duelle

DFB-Pokal Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Eintracht hat etwas hektische Tage hinter sich. Entgegenkommen dürfte den Frankfurtern da, dass die Partie gegen Bremen am Sonntag in der Fußball Bundesliga verschoben wurde. So ist genügend Zeit vorhanden, um sich auf diesen Pokalabend vorzubereiten. Die Gastgeber allerdings blicken zumindest auf nicht ganz übereugende Ergebnisse in den letzten Spielen zurück. In unseren Wett-Tipps heute fü diese Partie steht in der Analyse nur ein Sieg aus den letzten vier Spielen. Den Dreier gab es beim 4:1 zu Hause gegen Salzburg. Danach folgten ein 1:2 gegen Union Berlin und ein 2:2 auswärts in Salzburg. Immerhin: In der Europa League sind die Hessen damit locker eine Runde weiter. Jetzt soll der Pokal folgen.

Bremen: Fokus auf den Pokal oder den Abstiegskampf?

Die Aussichten beim SV Werder Bremen sind in unserer DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage weiterhin rabenschwarz. Für eine kurzzeitige Erheiterung sorgte bei den Bremern der 3:2 Erfolg im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund. Der wäre am Ende aber wertlos, wenn dafür der Abstieg aus der Fußball Bundesliga in Kauf genommen werden muss. Und die Gefahr besteht nach fünf Niederlagen in der Liga in Folge weiterhin. So kassierte Werder nicht nur ein 0:2 zuhause gegen Union, sondern auch ein 0:3 in Leipzig und ein 0:2 gegen Borussia Dortmund. Dramatisch: Schlusslicht Paderborn steht aktuell nur einen Zähler hinter den Bremern..

Einschätzung: Bremen steckt in einer echten Krise. Frankfurt wirkt zumindest angeschlagen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenBremen und Frankfurt liefern sich bereits seit vielen Jahren hitzige Duelle. So wundert es nicht, dass wir in unseren Wett-Tipps schon auf 107 direkte Duelle kommen. Die bessere Bilanz kann dabei der SV Werder Bremen vorweisen. 44 Siege gingen hier an die Weser, erst 40 in Richtung Main. Zusätzlich dazu teilten sich beide Mannschaften in 23 Duellen ihre Zähler. Ebenfalls Auftrieb dürfte Werder die jüngste Bilanz geben. In den letzten fünf Partien gab es nur eine Niederlage. 2017 wurde die eingefahren. Seit dem freuten sich die Bremer in diesem Duell über zwei Siege und zwei Unentschieden gegen die Eintracht.

Tore satt in diesem Duell

Gleich fünf Mal in Folge konnte in diesem Duell die Marke von mindestens zwei Toren geknackt werdem. Nicht nur das. Zwei Mal in Serie fielen in diesem Aufeinandertreffen sogar vier Treffer. Und in allen fünf Spielen haben beide Mannschaften immer mindestens einmal getroffen. So kommt auch hier in den Wett-Tipps von Profis eine enorm muntere Bilanz zusammen. Werder netzte in den 107 Aufeinandertreffen 173 Mal ein. Frankfurt steht mit 168 Treffern nur knapp dahinter. Bleiben sich beide Teams treu, dürfte es hier richtig klingeln.

Einschätzung: Tore gibt es hier eigentlich immer. Frankfurt hängt aber bei den Siegen noch hinterher.

Wett-Tipps heute für Eintracht Frankfurt – SV Werder Bremen

icon_02_wettenZwischen Europa League und Pokal dürften jetzt genügend Tage Freizeit gewesen sein. Frankfurt muss hier fit sein, zumal Werder den Fokus eher auf die Liga legen dürfte. Genau da geht es für Bremen nämlich gegen den Abstieg. Wir sehen daher in der DFB-Pokal Prognose leichte Vorteile bei den Hausherren. Für die Kategorie sichere Wett-Tipps greifen wir zu einer Wette auf die Double Chance 1X zurück. Hierfür bietet euch Betway mit einer 1,29 die beste Wettquote im Sportwetten Vergleich. Zusätzlich dazu erweitern wir unsere Analyse durch eine Wette auf den Heimsieg 1. Hierfür findet ihr die beste Quote mit einer 1,90 beim Anbieter Bet3000.

Wie gut sind die Quoten für Eintracht Frankfurt – SV Werder Bremen?

Spielen diese beiden Teams gegeneinander, klingelt es eigentlich immer. Dazu kommt aktuell, dass beide Teams horrende Probleme in der Defensive haben. Frankfurt kassierte vier mal in Folge Gegentore, Bremen in der Liga bereits über 50 Gegentreffer. Wir hoffen daher auch in diesem Fall auf einige Buden und richten uns im Bereich Risiko Wett-Tipps in der DFB-Pokal Prognose entsprechend aus. Die beste Wettquote für das Over 3.5 liefert mit einer 2,12 der Wettanbieter Unibet. Den Unibet Bonus könnt ihr mit dieser Empfehlung übrigens ebenfalls freispielen.

Einschätzung: Auch Frankfurt ist jetzt ausgeruht, in Bremen dürfte der Fokus zudem eher auf dem Klassenerhalt liegen. Wir nehmen daher die 1,90 für den Heimsieg 1 mit.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Double Chance 1X
Quote:1,29
Einsatz:8/10
low
med
high
Button imageZu Betway
Bester Tipp:Heimsieg 1
Quote:1,90
Einsatz:5/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000
Bester Tipp:Over 3.5
Quote:2,12
Einsatz:2/10
low
med
high
Button imageZu Unibet

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net