DFB-Pokal 2015/16: Energie Cottbus VS FSV Mainz 05

Sonntag, 9. August 2015 - 20:30 Uhr - Stadion der Freunschaft in Cottbus

Cottbus

1. Runde

Mainz

Endstand: Energie Cottbus 0 - 3 FSV Mainz 05

Mainz 05 im DFB-Pokal zu Gast im Osten bei Energie Cottbus

Energie Cottbus ist vielen noch aus der Ersten Liga bekannt. Aktuell sind sie bis in die Dritte Liga abgestiegen. Im DFB-Pokal, gegen Bundesligist Mainz 05, können sie in erfolgreicheren Zeiten schwelgen. Aber auch der Saisonauftakt verlief nach Wunsch. Es ist daher nicht unwahrscheinlich, dass die Cottbuser nächste Saison vielleicht eine Liga höher spielen. Anpfiff der ersten Runde im DFB-Pokal zwischen Energie Cottbus und Mainz 05 ist am 9. August 2015 um 20.30 Uhr. Während in der Bundesliga die Saison noch nicht gestartet hat, begann Cottbus mit zwei Siegen und sechs Punkten. Kann die Mannschaft aus dem Osten diese Form im Stadion der Freundschaft auch gegen die 05er auf den Platz bringen, wird es eine interessante Begegnung.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteDoppelte Chance 2X
Beste Wettquote1,22 - Stake 9/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteSieg Mainz 05 2
Beste Wettquote1,85 - Stake 7/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative Wette2 Handicap 1:0
Beste Wettquote3,40 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Cottbus vs. Mainz im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Energie Cottbus – Mainz 05
  • Wettbewerb: DFB-Pokal 2015/16
  • Runde: 1. Runde
  • Anstoß: Sonntag, den 9. August 2015 um 20.30 Uhr
  • Ort: Stadion der Freundschaft, Cottbus
  • Cottbus: 1. Platz, 6 Punkte, 4:0 Tore
  • Mainz: 1. Platz, 0 Punkte, 0:0 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Siegreich: War Energie Cottbus in den ersten beiden Ligaspielen mit 2:0
  • Elfter: Ist die Platzierung von Mainz 05 aus der Vorsaison
  • Vorbereitung: Von den letzten fünf Spielen gewannen die Mainzer eins
  • Remis: Lautet das Ergebnis in fünf von zehn direkten Duellen
  • Bundesliga: Cottbus war das letzte Mal in der Saison 06/07 im Oberhaus

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikWährend Mainz noch keine Chance hatte sich in dieser Saison in einem Pflichtspiel zu beweisen, musste Cottbus schon zweifach ran. Im ersten Saisonspiel lag der Heimvorteil auf ihrer Seite. Sie gewannen mit 2:0 gegen Halle. Aber auch die zweite Mannschaft der Bremer konnte auswärts mit 0:2 besiegt werden. Mit sechs Punkten steht der Ostclub aktuell an der Tabellenspitze der Dritten Liga.

In den Freundschaftsspielen gewannen die Cottbuser gegen Viktoria Berlin ebenfalls mit 2:0. Daheim gegen Sparta Prag musste jedoch eine 2:6 Klatsche hingenommen werden. Im Lausitzpokal setzte sich die Energie gegen Budissa Bautzen mit 1:0 durch. Vetschau wurde zu Beginn sogar 1:14 besiegt. Bislang ist eine durchaus erfolgreiche Vorbereitung in einen ebenso erfolgreichen Saisonauftakt gemündet.

Mainz 05 verlor das letzte Testspiel gegen Rotherham auswärts mit 2:1. Daheim haben die 05er gegen Lazio Rom mit 3:0 gewonnen. Erneut auswärts verlor das Team gegen Monaco mit 5:1. In Frankreich, bei St. Etienne, konnte sich zu Beginn der Vorbereitung ein 1:1 erspielt werden. Im fremden Stadion steht kein Sieg auf dem Zettel.

Cottbus hat noch ein Spiel im Landespokal am Mittwochabend, bevor es am Wochenende gegen Mainz 05 im DFB-Pokal geht. Der Gegner dort ist die SpVgg Blau Weiß 90 Vetschau. Für die Cottbuser ein Pflichtsieg bevor es zur Kür gegen die 05er geht.

Einschätzung: Mainz mit schlechter Vorbereitung, aber mehr Qualität im Kader. Cottbus ist nicht chancenlos.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenEs hat schon einige Duelle der beiden Kontrahenten gegeben. In der Zweiten und Ersten Liga trafen die Teams aufeinander. Davon fanden jedoch nur zwei Begegnungen im Oberhaus statt. Die übrigen acht Partien sind Erinnerungen aus der Zweiten Liga.

In der Bundesliga, wir schreiben die Saison 06/07, konnten beide Aufeinandertreffen mit Heimsiegen abgeschlossen werden. Jedes Team hat einmal gewonnen. Die Mainzer besiegten Cottbus daheim 4:1. Cottbus schoss die Mainzer hingegen mit 2:0 aus dem eigenen Stadion. Diese Begegnungen liegen jedoch acht Jahre zurück.

Nach länger ist es her, seit die Mannschaften in der Zweiten Liga Gegner waren. Dort steht ein Cottbuser Sieg, zwei Mainzer Siegen gegenüber. Die restlichen fünf Partien endeten mit einem Unentschieden. Die Spiele fanden hierbei in den Jahren 1997 bis 2004 statt.

In der Liga steht Cottbus aktuell auf dem ersten Platz. Zwei Siege mit jeweils 2:0 haben den Ostclub an die Spitze katapultiert. Mainz 05 hat sich erneut in der ersten Liga bewiesen. Diese Saison konnte noch kein Pflichtspiel absolviert werden. Aber in der abgelaufenen Spielzeit landeten die 05er auf dem elften Platz.

Einschätzung: Mainz 05 spielt in der höheren Liga und ist trotz fehlender Wettkampfpraxis Favorit.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDie Vergangenheit zwischen den beiden Teams zeigt zwei Siege für Cottbus und drei für Mainz. Beachtlich sind die fünf Unentschieden. Bei diesen Spielen haben die Mannschaften aber immer in der gleichen Liga gespielt. Jetzt ist Mainz 05 der Favorit. Wir wollen die zahlreichen Remis aber nicht außer Acht lassen. Mit der Doppelten Chance 2X als Sicherheitstipp sind wir gut beraten. Betway bietet eine 1,22 als Quote an.

Der Unterschied von zwei Ligen sollte sich bemerkbar machen. Es ist die erste Pflichtspielaufgabe der Mainzer. Cottbus ist kein angenehmer Gegner und hat eine stabile Moral. Dennoch sollte sich Mainz in der regulären Spielzeit durchsetzen können. Für den gewöhnlichen Auswärtssieg bietet Tipico eine 1,85 als Quote an. Derselbe Buchmacher hat auch das beste Angebot vorzuweisen, falls die 05er mit mehr als einem Tor Vorsprung gewinnen. Dies ist aufgrund der besseren Qualität im Kader nicht unwahrscheinlich. Wer einen Euro auf dieses Ergebnis setzt, der bekommt im Fall eines Gewinns, 3,40 Euro ausbezahlt.

Einschätzung: Mainz 05 ist stark genug, um gegen Cottbus in der regulären Spielzeit zu gewinnen. Die Quote von 1,85 beim Buchmacher Tipico ist fair.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: