Mit dem möglichen Abstieg aus der zweiten Fußball Bundesliga hat keiner der Beteiligten in unserer 2. Bundesliga Prognose zu kämpfen. Eine gute Ausgangslage also unter anderem für dem SV Darmstadt 98, der hier im letzten Heimspiel und Spiel der Saison vor den eigenen Fans noch einmal ganz locker und befreit auftreten kann. Nach einem 0:3 am vergangenen Spieltag gegen den FC Ingolstadt könnte so ein lockerer Kick aber auch genau das richtige für die Lilien sein.

Aber wird es am Sonntag (19. Mai 2019) um 15.30 Uhr im Merck-Stadion am Böllenfalltor in Darmstadt gegen den FC Erzgebirge Aue überhaupt das erwartet spannungslose Duell? Man muss zumindest davon ausgehen. Die Auer sind als Tabellenzwölfter und mit 40 Punkten ebenfalls gerettet, könnten mit einem hohen Sieg aber sogar noch bis auf den zehnten Platz rutschen – und dann wäre es eine richtig erfolgreiche Saison für die Erzgebirgler.

Darmstadt vs. Aue im Schnelldurchlauf

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDer SV Darmstadt 98 wird auch im nächsten Jahr in der zweiten Fußball Bundesliga spielen. Das steht vor diesem letzten Spieltag bereits fest. Die Lilien haben in den letzten Wochen eine gute Aufholjagd gestartet und sich so die entscheidenden Punkte im Klassenkampf sichern können. Mittlerweile sind es ganze acht Zähler Vorsprung auf die Relegation – da ist dann auch eine Niederlage wie das 0:3 in Ingolstadt am letzten Wochenende zu verkraften. Abgesehen davon sieht die Analyse bei den Lilien in unserer 2. Bundesliga Prognose auch richtig gut aus. So gab es beispielsweise einen 1:0 Erfolg gegen den 1. FC Magdeburg, ein 2:1 gegen Köln oder ein 2:1 gegen Union Berlin. Zwischendurch wurde zuhause gegen Bochum zudem noch ein 0:0 mitgenommen.

Aue ebenfalls mit stabiler Form

Ebenfalls gut in Form ist in unseren Wett-Tipps heute für diese Partie und euren Sportwetten Bonus der FC Erzgebirge Aue. Die Auer haben 40 Punkte auf dem Konto und stehen damit auf dem zwölften Rang der Tabelle. Durchaus eine Spielzeit, mit der sich im Erzgebirge gut leben lässt. Gut sind zudem die letzten Ergebnisse gewesen. Die Auer verloren zwar mit 0:1 gegen Heidenheim, haben danach aber in vier Spielen zwei Siege und zwei Unentschieden geholt. So gab es ein 1:1 gegen den Hamburger SV, anschließend ein 3:2 gegen den VfL Bochum, ein 3:1 gegen Jahn Regensburg und ein 1:1 gegen Fürth. Offensiv sind die Auer also immer gut dabei, was sich auch an Treffern in jedem der letzten fünf Gastspiele erkennen lässt.

Einschätzung: Zum Ende der Saison läuft es auf beiden Seiten nochmal richtig gut. Die Ausbeute der letzten Wochen ist stark.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenAls echter Fußball-Klassiker kann die Partie zwischen Darmstadt 98 und dem FC Erzgebirge Aue in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage nicht bezeichnet werden. Beide Teams standen sich bisher erst fünf Mal in direkten Duellen gegenüber, alle Duelle fanden dabei im Rahmen der zweiten Liga statt. In den fünf Duellen ging es zudem auch nicht sonderlich torreich zur Sache – insgesamt fielen erst neun Treffer. Und vier davon schon im letzten Aufeinandertreffen beim 2:2. Darmstadt erzielte in den fünf Aufeinandertreffen insgesamt sechs Buden, die Gäste aus dem Erzgebirge stehen bei drei Treffern.

Gute Beute für den SVD

Insbesondere in Darmstadt zeigen unsere Wett-Tipps hier einen ganz klaren Trend in Richtung der Hausherren. Die Lilien standen im eigenen Stadion bisher zwei Mal gegen Aue auf dem Platz und konnten sich in beiden Spielen durchsetzen – und das sogar ohne Gegentreffer. Aue wiederum gewann insgesamt erst ein einziges Duell. Das war ebenfalls ein Heimspiel im Jahre 2017. Darmstadt gewann abgesehen von den zwei Heimspielen noch ein weiteres Aufeinandertreffen, so dass hier insgesamt drei Siege auf Seiten der Lilien zu finden sind. Der „Sieg“ in der Historie geht also nach Darmstadt.

Einschätzung: Darmstadt führt die Bilanz an und hat das vor allem den Heimspielen gegen Aue zu verdanken.

Wett-Tipps heute für SV Darmstadt 98 – FC Erzgebirge Aue

icon_02_wettenAue ist kein Team, welches sich in fremden Stadien versteckt. Erst recht nicht, wenn die Truppe aus dem Erzgebirge nichts mehr zu verlieren hat. Genau das Gleiche gilt aber auch für Darmstadt und so tendieren wir in unserer 2. Bundesliga Prognose im Bereich sichere Wett-Tipps ganz klar zu einer Wette auf das Over 2.0. Hierfür stellt der schwedische Buchmacher Unibet im Sportwetten Vergleich mit einer 1,23 die beste Wettquote zur Verfügung. Aufgrund des Heimrechts sehen wir hier zudem Vorteile für die Lilien und denken nicht, dass diese am letzten Spieltag zuhause eine Pleite kassieren. Ergänzt werden unsere Wett-Tipps von Profis daher durch eine Wette auf den Sieg 1 DNB, für den Energybet mit einer 1,50 die beste Quote anbietet.

Sportwetten Bonus freispielen: Wie gut sind die Quoten für SV Darmstadt 98 – FC Erzgebirge Aue?

Aue konnte in den letzten fünf Gastspielen zwar immer Treffer erzielen, hat aber auch nur zwei dieser Partien gewonnen. Zudem spricht die Historie für Darmstadt, da die Auer beim SVD bislang noch ganz ohne Sieg sind. Und: Darmstadt ist seit fünf Heimspielen unbesiegt. Das sind also ausreichend gute Argumente, um hier im Bereich Risiko Wett-Tipps in unserer Prognose für euren Sportwetten Bonus zu einer Wette auf den Heimsieg 1 zu raten. Die beste Quote dafür liefert mit einer 2,05 der Buchmacher Bet3000. Und somit ist diese Quote optimal dafür geeignet, um den Bet3000 Bonus freizuspielen.

Einschätzung: Darmstadt startet hier mit leichten Vorteilen und so lassen wir uns die 2,05 für den Heimsieg 1 nicht entgehen.


Copyright sportwette.net