International U19 EM 2017: England VS Tschechien

Mittwoch, 12. Juli 2017 - 18:00 Uhr - Mikheil Meskhi Stadion in Tiflis

England

Halbfinale

Tschechien

Endstand: England 1 - 0 Tschechien

England on Fire: Wird jetzt Tschechien nach Hause geschickt?

Fulminant und souverän. So hat sich die englische U19 bei der Europameisterschaft bislang präsentiert. Jüngstes Opfer der bissigen „Young Lions“ war dabei der Nachwuchs von Deutschland, der nach einem 1:4 aus deutscher Sicht die Koffer packen musste. Für die Briten geht es wiederum auf direktem Weg ins Halbfinale, wo man dem eigenen Traum des Titelgewinns ein gutes Stück näher kommen kann. Doch Vorsicht, denn am Mittwoch (12. Juli 2017) wartet um 18 Uhr im Mikheil Meskhi Stadion in Tiflis mit Tschechien eine echte Herausforderung, Die Tschechen wurden Zweiter in der Gruppe A und haben dabei unter anderem den Gastgeber aus Georgien hinter sich gelassen. Riecht es hier nach einer Überraschung?

England vs. Tschechien im Schnelldurchlauf

  • Paarung: England – Tschechien
  • Wettbewerb: U19 Europameisterschaft 2017
  • Runde: Halbfinale
  • Anstoß: Mittwoch, den 12. Juli 2017 um 18 Uhr
  • Ort: Mikheil Meskhi Stadion in Tiflis
  • England: 1. Platz, 9 Punkte, 7:1 Tore
  • Tschechien: 2. Platz, 6 Punkte, 5:3 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Übermacht: England hat alle Spiele bei diesem Turnier gewonnen
  • Standfest: Die „Young Lions“ kassierten nur ein einziges Gegentor
  • Unruhig: Tschechien gewann nur 2 seiner letzten 6 Spiele
  • Öffentlich: In 4 der letzten 6 Partien Gegentore für die Tschechen
  • Historie: 2 der letzten 3 direkten Duelle verloren die Briten

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikWenn eine Mannschaft bei diesem Turnier bisher so richtig Eindruck hinterlassen konnte, dann die Briten. Die „Young Lions“ haben ihre ganze Klasse gerade erst im letzten Gruppenspiel gegen Deutschland unter Beweis gestellt, die mal eben mit 4:1 wieder zurück in die Bundesrepublik geschickt wurden. Bereits zuvor konnten sich die Briten in der Gruppe bereits mit einem 1:0 gegen die Niederlande und einem 2:0 gegen Bulgarien behaupten. Unterm Strich macht das also ein sattes Torverhältnis von 7:1 Toren, was als absolut stark und erstklassig bezeichnet werden kann. Vorne wird geballert, hinten bleibt der Kasten sauber. Durch den Einzug ins Halbfinale haben die Briten also durchaus unter Beweis gestellt, dass bei diesem Turnier kein Weg an ihnen vorbeiführt.

Für die Tschechen lief die Gruppenphase in der Gruppe A zwar nicht ganz überragend, dennoch können sich die Ergebnisse der Osteuropäer auf jeden Fall sehen lassen. So wurde gleich zum Auftakt ein 2:1 gegen Schweden eingefahren, was durchaus als kleine Überraschung bezeichnet werden kann. Im zweiten Gruppenspiel gegen Portugal sahen die Tschechen auch nicht mehr ganz so gut aus und mussten sich selber mit einem 1:2 geschlagen geben. Nichtsdestotrotz: Der Sprung ins Halbfinale konnte am letzten Spieltag in der Gruppe klargemacht werden, als ein 2:0 über den Gastgeber Georgien geholt wurde. Möglicherweise eine echte Trendwende bei den Tschechen, die lediglich zwei ihrer letzten sechs Partien gewinnen konnten.

Einschätzung: Tschechien sah in den letzten Wochen nicht immer stabil aus, hat sich aber ins Halbfinale gekämpft. Dort wartet mit England die bisherige Übermacht dieses Turniers.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenIn die anstehende Partie gehen die Briten nach den bisherigen Leistungen selbstverständlich als kleiner bis mittelschwerer Favorit. Allerdings zeigt die Geschichte, dass dieses Duell auch schnell einmal in die andere Richtung ausschlagen kann. Im Jahre 2003 zum Beispiel haben die Tschechen den Briten eine echte Abreibung verpasst und konnten sich mit 3:0 durchsetzen. Fünf Jahre später gab es das nächste Aufeinandertreffen und einen 2:0 Erfolg für Tschechien. Erst 2012 konnten die „Young Lions“ mal wieder den Duft des Erfolgs spüren, als mit 2:1 gewonnen wurde. Wirklich überragend präsentiert haben sich die Kicker von der Insel in den letzten Jahren gegen Tschechien also nicht wirklich. Zudem interessant: Die Engländer haben ihre letzten beiden Spiele zwar mit 1:0 und 4:1 gewonnen, sind dabei aber in beiden Fällen nicht mit einer Führung in die Halbzeitpause gegangen. Aufgedreht wurde stattdessen immer erst in den zweiten 45 Minuten.

Einschätzung: Bisher sah England in den Duellen gegen Tschechien alles andere als gut aus. Es ist also historisch noch eine Menge Aufbauarbeit zu leisten.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenTschechien hat sich in dieses Halbfinale gekämpft, während England die Tür quasi eingetreten hat. Die bisherigen Leistungen sprechen hier eine ziemlich deutlich Sprache, denn die „Young Lions“ sind ohne Frage das Maß der Dinge nach der Gruppenphase. Es wäre schon eine enorm große Überraschung, wenn die Briten jetzt ausgerechnet gegen die anfälligen Tschechen stolpern. Konservativ, also mit geringem Risiko, empfehlen wir euch daher die DoubleChance 1X, die bei Bet3000 mit einer 1,22 am besten quotiert wird. Als strategische Empfehlung legen wir zudem den Heimsieg 1 nach, für den Betway mit einer 1,67 die beste Quote anbietet. Da sich die Briten in ihren letzten beiden Spielen aber immer bis nach der Halbzeitpause Zeit gelassen haben, rechnen wir auch in diesem Duell nicht mit einer frühen Führung der Englänger. Spekulativ, also mit erhöhtem Risiko, empfehlen wir euch daher den HZ/ES X/1, für den Bet3000 mit einer 4,80 die beste Wettquote anbietet.

Einschätzung: Natürlich stehen die Tschechen nicht umsonst im Halbfinale dieser Europameisterschaft. England ist bisher aber absolut fehlerlos geblieben und dürfte sich auch in diesem Spiel durchsetzen. Die Quote von 1,67 für den Heimsieg 1 bietet sich jedenfalls an.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Facebooktwittergoogle_plusredditlinkedintumblr

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteDoubleChance 1X
Beste Wettquote1,22 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteHeimsieg 1
Beste Wettquote1,67 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteHZ/ES X/1
Beste Wettquote4,80 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: