La Liga 2019/20: Espanyol Barcelona VS FC Barcelona

19. Spieltag
vs19. Spieltag
4. Januar - 21:00 Uhr - Power8 Stadium in Barcelona

Espanyol

19. Spieltag

Barcelona

Espanyol vs. FC Barcelona Wett Tipp & Sportwetten Bonus » 04.01.20

Spätestens seit dem Neujahrstag gibt es bei den Katalanen nur ein Thema. Und genau das beschäftigt uns heute auch in der La Liga Prognose. Die Rede ist vom großen Stadtderby der beiden Clubs aus Barcelona, zwischen denen der Unterschied in dieser Spielzeit kaum größer sein könnte. Auf dem letzten Rang der Tabelle steht derzeit Espanyol Barcelona, was aus 18 Partien erst zehn Punkte mitnehmen konnte.

Fast vier Mal so viele Punkte hat vor der Partie am Samstag (4. Januar 2020) um 21 Uhr im Power8 Stadium in Barcelona der Stadtrivale vom FC Barcelona auf dem Konto. Messi und Co. konnten sich schon 39 Punkte in ihren 18 Partien sichern und sind damit zwei Zähler vor Real Madrid an der Tabellenspitze zu finden. Bleibt die Truppe von Ernesto Valverde dort? Oder kegelt ausrechnet das kleine Espanyol das große Barca vom Thron?

Espanyol vs. FC Barcelona im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Espanyol Barcelona – FC Barcelona
  • Wettbewerb: La Liga 2019/20
  • Runde: 19. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 4. Januar 2020 um 21 Uhr
  • Ort: Power8 Stadium, Barcelona
  • Espanyol: 20. Platz, 10 Punkte, 12:34 Tore
  • Barca: 1. Platz, 39 Punkte, 47:21 Tore

La Liga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Rückschläge: Espanyol gewann nur eines der letzten 5 Spiele
  • Enttäuschend: Nur 2 der 10 Punkte wurden zuhause geholt
  • Bestwert: Barca hat schon 47 Tore – Spitzenwert der Liga
  • Serie: Seit 12 Spielen keine Pleite für Messi und Co.
  • Duell: In den letzten 5 direkten Duellen kein Espanyol-Sieg

La Liga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikIn der Haut von Trainer Abelardo Fernandez möchten derzeit vermutlich nur die wenigsten stecken. Der frisch verpflichtete Chefcoach steht mit seinen Kickern nämlich in einer denkbar unangenehmen Situation. Espanyol ist nicht nur Tabellenschlusslicht, sondern muss auch schon fünf Punkte Rückstand auf den Nichtabstiegsplatz schlucken. Nur wenig Hoffnungen auf Besserung keimten zudem durch die letzten Spiele auf. Gegen Real Madrid und den ZSKA Moskau gab es zwei Niederlagen beim 0:2 und 0:1. Anschließend folgten ein 2:2 gegen Sevilla, ein 2:0 im Copa del Rey gegen Lleida und ein 0:2 gegen CD Leganes. Mit anderen Worten: Die Ausbeute ist in der Analyse ziemlich mager. Schon seit dem zehnten Spieltag wartet Espanyol auf einen Sieg (damals 1:0 bei UD Levante).

Vorherschafft gehört dem FC Barcelona

Nicht nur in Katalonien, sondern in ganz Spanien ist der FC Barcelona in unserer La Liga Prognose derzeit das Maß aller Dinge. Zwei Punkte Vorsprung sind es auf Real Madrid, mit etwas Glück könnte dieser also auf satte fünf Punkte ausgebaut werden. An den Katalanen dürfte es hierbei nicht scheitern. Barca gewann acht seiner letzten zehn Spiele und ist zudem seit zwölf Spielen wettbewerbsübergreifend ohne Niederlage. Ein 4:1 wurde im letzten Spiel gegen Deportivo Alaves gefeiert, davor gab es ein 0:0 gegen Real Madrid, ein 2:2 gegen Real Sociedad und ein 2:1 bei Inter Mailand. Aber: Auswärts ist laut unseren Wett-Tipps von Profis auch noch ein wenig Luft nach oben. Hier holte Barca „nur“ 14 seiner insgesamt 39 Zähler.

Einschätzung: Barca steht an der Spitze, Espanyol am Abgrund. Wo die Vorteile liegen, dürfte klar sein.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDas Derby von Barcelona wird zwischen diesen beiden Vereinen bereits zum 191. Mal ausgespielt. Bedeutet für uns und die Wett-Tipps: Wir können historisch gesehen auf einige Daten zurückgreifen. So fällt zum Beispiel auf, dass Espanyol in den letzten fünf direkten Duellen keinen Sieg einfahren konnte. Insgesamt setzte sich das „kleine Barcelona“ in diesem Derby 35 Mal durch. Der FC Barcelona kann darüber wiederum nur müde schmunzeln. 115 Siege stehen auf dem Konto des Tabellenführers, in 39 weiteren Duellen teilten sich beide Mannschaften die Punkte. Und: Zwei Mal in Folge gewann der FC Barcelona diese Partie im Handicap.

Barca eiskalt wie immer

Deutliche Unterschiede gibt es in der La Liga Wett-Tipp Vorhersage auch bei den Toren zu bestaunen. In den 190 Duellen konnten die heutigen Hausherren zum Beispiel erst 185 Mal einnetzen. In gleich vier der letzten fünf Aufeinandertreffen blieb Espanyol Barcelona ohne eigenes Tor. Insgesamt kommen die Gastgeber so auf einen Schnitt von nur 0,97 Toren pro Partie. Der FC wiederum hat in den 190 Partien schon satte 363 Treffer erzielt. Allein in den letzten beiden Duellen erzielte Barca sechs Buden. Für Messi und Co bedeutet das umgerechnet einen Schnitt von 1,91 Toren pro Begegnung. Beide zusammen kommen also rein rechnerisch auf 2,88 Tore pro Partie.

Einschätzung: In den Wett-Tipps heute für diese Partie ist die Ausgangslage historisch ziemlich deutlich. Der FC Barcelona dominiert dieses Aufeinandertreffen.

Wett-Tipps heute für Espanyol Barcelona – FC Barcelona

icon_02_wettenDerbys haben zwar immer ihre eigenen Regeln, für dieses Aufeinandertreffen dürfte das jedoch nur bedingt gelten. Der FC Barcelona ist als Spitzenreiter der große Favorit und dürfte sich hier kaum die Butter vom Brot nehmen lassen. Im Bereich für sichere Wett-Tipps greifen wir in der La Liga Prognose daher auf den Auswärtssieg 2 zurück. Die beste Wettquote liefert im Sportwetten Vergleich der Bookie Betsafe mit einer 1,48. In vier der letzten fünf Matches kassierte der FC Barcelona allerdings auch Gegentore. Espanyol erwarten wir hier im Derby durchaus hungrig und rechnen auch mit mindestens einem Treffer der Gastgeber. Aus diesem Grund greifen wir auch zu einer Wette auf das Both2Score B2S zurück. Hierfür stellt Unibet mit einer 1,68 die beste Quote zur Verfügung.

Wie gut sind die Quoten für Espanyol Barcelona – FC Barcelona?

Interessant: Barcelona hat in den letzten drei Gastspielen in der Liga immer die zweiten 45 Minuten benötigt, um die Partien zu entscheiden bzw. Punkte einzufahren. In nur einem der letzten vier Auswärtsspiele gingen die Katalanen schon mit einer Führung in die Halbzeitpause. Wir greifen diese Statistik im Bereich für Risiko Wett-Tipps auf. Konkret bedeutet das, dass wir euch eine Wette auf den HZ/ES X/2 empfehlen. Mit einer 4,50 bietet euch Betway die beste Quote, die zudem auch zum Freispielen des Betway Bonus genutzt werden kann.

Einschätzung: Die Gäste sind hier der deutliche Favorit. Trotz kleiner Auswärtsschwächen gehen wir da mit und nehmen den Auswärtssieg 2 für die 1,48 mit.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Auswärtssieg 2
Quote:1,48
Einsatz:8/10
low
med
high
Zu Betsafe
Bester Tipp:Both2Score B2S
Quote:1,68
Einsatz:6/10
low
med
high
Zu Unibet
Bester Tipp:HZ/ES X/2
Quote:4,50
Einsatz:1/10
low
med
high
Zu Betway

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net