22-1-bundesliga-augsburg-leverkusen

Augsburg und der Angstgegner: Bayer Leverkusen siegt immer

Dass es bei dieser Paarung in der Rückrunde der Bundesliga 2014/15 tatsächlich um die Plätze gehen könnte, die zur Teilnahme an der Champions League berechtigen, damit war ganz sicher nicht zu rechnen. Zugegeben, dass Bayer Leverkusen vorne mitmischen würde, war zu erwarten. Aber der FC Augsburg in der europäischen Königsklasse? Fakt ist aber: Die Schwaben muss man mittlerweile auf der Rechnung haben. Und spätestens ganz sicher dann, wenn sie mit einem Sieg gegen Bayer Leverkusen am 22. Spieltag den Abstand auf Rang sechs auf fünf Punkten wachsen lassen würden. Dann ist wirklich alles möglich. Die Sache hat nur einen Haken: Am Samstag (21. Februar 2015) gastiert der Angstgegner in Augsburg.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Beste WettquoteOver 1.5
Beste Wettquote1,29 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Beste WettquoteOver 2.5
Beste Wettquote1,92 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Beste WettquoteAuswärtssieg 2
Beste Wettquote2,40 - Stake 3/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Augsburg vs. Leverkusen im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Augsburg – Bayer 04 Leverkusen
  • Wettbewerb: Bundesliga Saison 2014/15
  • Runde: 22. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 21. Februar 2015 um 15.30 Uhr
  • Ort: SGL-Arena, Augsburg
  • FCA: 5. Platz, 34 Punkte, 30:27 Tore
  • Bayer: 6. Platz, 32 Punkte, 34:27 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Zwei Mal ohne Sieg: blieben der FC Augsburg und Bayer Leverkusen zuletzt
  • Satte 21 Treffer: fielen in diesen vier Partien, also im Schnitt rund fünf pro Spiel
  • Blütenweiße Weste: Leverkusen hat alle sieben Duelle gegen den FCA gewonnen
  • Auswärts souverän: In Augsburg siegte Bayer deutlich: zwei Mal 3:1, ein Mal 4:1
  • Heimstarke Schwaben: Der FCA hat aber sieben seiner zehn Heimspiele gewonnen

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikSchwächelt der FC Augsburg nach zwei Drittel der Saison nun etwa doch? Zu Hause gegen Eintracht Frankfurt gab es zuletzt das allererste Unentschieden der Schwaben in der aktuellen Spielzeit, sie kamen nicht über ein 2:2 hinaus. Bei Werder Bremen gab es ebenfalls nichts zu holen. An der Weser bot der FCA einen seiner bislang schwächsten Auftritte und verlor 2:3. Allerdings muss festgehalten werden, dass die Augsburger in der Saison 2014/15 noch nie drei Mal in Folge ohne dreifachen Punktgewinn blieben. Die Heimbilanz liest sich ebenfalls sehr gut: Sieben von zehn Spielen in der SGL-Arena wurden gewonnen, nur zwei Partien dort gingen verloren. In den letzten sieben Begegnungen erzielte Augsburg außerdem immer mindestens einen eigenen Treffer.

Bei Bayer Leverkusen funktionierte zuletzt wenig. In Bremen unterlag die Mannschaft von Roger Schmidt mit 1:2, weil sie einfach erst zu viel Chancen ausließ und später dann nichts mehr entgegenzusetzen hatte. Gegen den VfL Wolfsburg war das anders. Hier erkämpfte sich die Werkelf ein zwischenzeitliches furioses 4:4, nachdem die Wölfe schon 3:0 in Front gelegen hatten. Doch es passte in dieses verrückte Match, dass die Partie aus Sicht der Leverkusener noch 4:5 verloren wurde. In der Rückrunde hat Bayer 04 also erst eine Begegnung gewonnen. Auswärts gab es in den vergangenen fünf Gastspielen zumindest drei Siege, aber eben auch zwei Niederlagen. Konstanz sucht die Werkself nach wie vor vergeblich.

Einschätzung: Ob Augsburg, das bisher recht konstant auftrag, nun in ein Loch fällt, muss noch abgewartet werden. Ob Leverkusen in Schwaben die Kurve kriegt, ebenso. Eine offene Partie ist zu erwarten, vermutlich auch – nach den jüngsten Eindrücken – eine eher torreiche.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenNeun Pflichtspiele bestritten beide Mannschaften in ihrer Vereinsgeschichte nun schon gegeneinander. Noch nie gewann der FC Augsburg. Das einzige Erfolgserlebnis gab es im DFB-Pokal, weil es da ein Mal nach Verlängerung noch 0:0 stand, wenngleich im Elfmeterschießen wieder Leverkusen jubelte. Wie auch im zweiten Pokalmatch in Augsburg, als sich Bayer 2:0 durchsetzte. Und sonst? Sieben Partien in der Bundesliga, sieben Siege für die Rheinländer. Deutlicher geht es nicht mehr. In Augsburg fielen die Siege sogar besonders deutlich aus, denn zuletzt hieß es dort zwei Mal 3:1. Dazu kommt ein noch klareres 4:1 für Bayer Leverkusen. Im Hinspiel hatte sich die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt noch mit 1:0 durchgesetzt.

Einschätzung: Eine Bilanz wie aus dem Bilderbuch: Augsburgs Angstgegner heißt Bayer Leverkusen. Die Rheinländer gaben sich gegen die Schwaben noch keinerlei Blöße.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenSicherlich, irgendwann wird jede Serie einmal reißen. Aber mit sieben Siegen in Folge riecht es zumindest danach, dass Bayer Leverkusen auch das achte Spiel gegen den FC Augsburg in der Bundesliga gewinnen könnte. Und wer darauf wetten will, wird mit entsprechend größerem Risiko bei Interwetten mit einer Value Bet belohnt. Die Quote liegt in diesem Fall bei 2,40 für diesen Auswärtssieg. Ansonsten erwarten unsere Redakteure eher einen offenen Schlagabtausch. Denn in den jeweils letzten beiden Partien beider Teams fielen ausgesprochen viele Treffer. Und auch in den direkten Vergleichen waren es – bis auf eine Ausnahme – ebenso stets drei Tore. Mit einem Over 1.5 und einer Wettquote von 1,29 beim Buchmacher Betvictor minimiert ihr euer Risiko bei dieser Paarung erheblich. Im mittleren Risikobereich liegt ein Over 2.5, welches sich aufgrund unserer Analyse aber ebenfalls noch sehr lohnen sollte. Pinnacle Sports zahlt dafür die beste Quote auf dem Markt (1,92).

Einschätzung: Mit einer Value Bet auf die Statistik vertrauen? Interwetten macht es möglich. Da dieses Match ansonsten ohnehin komplett offen erscheint, bietet es sich also an, entsprechend risikoreich vorzugehen.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: