af-champions-league-bayern-donezk

Trügerisches 0:0 – FC Bayern muss gegen Donezk hellwach sein

Was, wenn Schachtar Donezk tatsächlich das heißersehnte Auswärtstor gelingt? Was, wenn sich die Ukrainer in die Verlängerung retten? Der FC Bayern München muss cool bleiben. Möglicherweise mehr als nur 90 Minuten. Denn es bahnt sich ein enges Match ab, in dem auch die Nerven entscheiden könnten. Am Mittwochabend (11. März 2015) geht der deutsche Rekordmeister also ins Rückspiel im Achtelfinale der Champions League und trifft dort auf Schachtar Donezk. Angepfiffen wird um 20.45 Uhr. Passiert ist noch nicht viel. In einer schwachen Partie ohne Highlights trennten sich beide Parteien torlos.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Beste WettquoteHeimsieg 1
Beste Wettquote1,22 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Beste WettquoteUnder 3.5
Beste Wettquote1,60 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Beste WettquoteUnder 2.5
Beste Wettquote2,50 - Stake 3/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

München vs. Donezk im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Bayern München – Schachtar Donezk
  • Wettbewerb: Champions League Saison 2014/15
  • Runde: Achtelfinale Rückspiel
  • Anstoß: Mittwoch, den 11. März 2015 um 20.45 Uhr
  • Ort: Allianz Arena, München
  • Bayern: 1. Platz, 61 Punkte, 66:11 Tore
  • Schachtar: 2. Platz, 35 Punkte, 37:10 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Auswärts unbesiegt: Donezk überstand die Gruppenphase auswärts schadlos (1 Sieg, 2 Remis)
  • Zu Hause nur Siege: Die Bayern dominierten in der Allianz Arena mit Siegen ohne Gegentor
  • 17 Mal überzeugend: spielte der FCB in allen Wettbewerben und verlor kein Heimspiel
  • 13 Mal kein Gegentor: kassierten die Münchner darüber hinaus im eigenen Stadion
  • Vier gewinnt: Gegen Dynamo Kiew gewann Bayern alle bisherigen vier Heimspielen

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Heimspiele in der Gruppenphase waren für den FC Bayern München klare Geschichten. 1:0 besiegte der deutsche Rekordmeister den vermeintlich stärksten Konkurrenten von Manchester City. 2:0 schlugen die Bayern aus AS Rom. Und gegen ZSKA Moskau fiel das Resultat noch etwas deutlicher aus mit 3:0. Zusammengefasst: In der Allianz Arena hatten die Gegner in dieser Spielzeit nichts zu bestellen, ja erzielten noch nicht einmal ein Tor. In Bundesliga und DFB-Pokal hat München auch erst ein einziges Mal zu Hause zwei Punkte liegen lassen, als man über Schalke 04 nicht über ein 1:1 hinaus kam. Und genau das ist die Gefahr: Denn ein solches Resultat würde Schachtar Donezk reichen. Insofern bleibt es selbst bei einem 1:0 für die Bayern spannend.

Die Ukrainer leisteten sich auf der anderen Seite in ihrer Gruppe in den Gastspielen keine Niederlage. Sie siegten bei BATE klar mit 7:0, holten bei Athletic Bilbao ein 0:0 und spielten beim FC Porto 1:1 unentschieden. Mit allen drei Ergebnissen wäre Schachtar also weiter beziehungsweise würde zumindest die Verlängerung erreichen. Die Abwehr hält bei Donezk, das musste Bayern schon im Hinspiel erfahren. Insgesamt kassierten die Osteuropäer in der Champions League nur zwei Gegentreffer (0:1 zu Hause gegen Bilbao) und mussten auch in der Meisterschaft in 16 Matches erst zehn Gegentore hinnehmen.

Einschätzung: Bayern ist zu Hause dominant wie nie – ganz gleich in welchem Wettbewerb. Aber Schachtar Donezk bleibt eben auch ein unbequemer Gegner. Es wird schwer für München, sofern nicht ein frühes Tor Sicherheit bringt.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDas 0:0 im Hinspiel war der erste Vergleich zwischen beiden Mannschaften. Dafür spielte München zu Hause schon vier Mal gegen den größten Ligarivalen von Donezk, gegen Dynamo Kiews. Drei Mal gewannen die Bayern ihr Heimspiel gegen diesen Gegner in der Champions League mit 1:0. Ein Mal fielen etwas mehr Tore und München siegte 2:1. Schachtar traf in der letzten Saison auf gleich zwei Bundesligisten und hatte auswärts nichts zu bestellen. Bei Bayer Leverkusen unterlagen die Osteuropäer mit 0:4, bei Borussia Dortmund im Achtelfinale mit 0:3. Doch zu sehr sollten diese Ergebnisse auch nicht überbewertet werden, denn Schachtar scheint in dieser Saison dazugelernt zu haben, steht auch auswärts international bislang sehr stabil.

Einschätzung: Nimmt man die Bilanzen der Bayern und der Ukrainer zu Hause beziehungsweise in den Gastspielen gegen Gegner desselben Landes, so zeichnet sich ein klares Plus für München ab. Daran lässt sich nichts deuteln.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenEs bietet sich auf den ersten Blick an, die eher mauen Quoten für einen Heimsieg der Bayern aufzubessern, indem dafür Handicap-Wetten herhalten. Für eine sichere 1 im Falle eines Münchner Erfolges ist schließlich nur ein 1,22 bei Interwetten zu erzielen – und Tipp für alle Sicherheitsfanatiker. Doch Handicap-Wetten sind aus Sicht unserer erfahrenen Redakteure viel zu riskant. Bayern gewann nämlich vier Mal schon gegen Schachtars Konkurrent Kiew, aber immer nur mit einem Treffer Differenz. Und wir erwarten zudem ein sehr enges Match, von Taktik geprägt, von Sicherheit möglicherweise auch gehemmt. Daher raten wir eher zu Under-Torwetten, die im Falle von drei Gruppenspielen der Münchner zu Hause auch stets aufgingen. Bei einem Under 3.5 ist dies der Fall – die beste Quote hält hier Mybet bereit mit 1,60. Ebenfalls mit deutlich größerem Risiko empfiehlt sich noch ein Under 2.5, für das ihr bei Betvictor dann bereits eine attraktive Quote von 2,50 abräumen könnt.

Einschätzung: Wenn die Quote für eine Heimsieg-Wette der Bayern zu gering ist, der tippt auf ein Under 3.5. Das Risiko hält sich in Grenzen, aber es besteht. Kommen die Bayern ein Mal richtig ins Rollen, ist selbst diese Wette schnell verloren. Seid euch dessen bewusst.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: