International 2018/19: FC Chelsea VS Newcastle United

Samstag, 12. Januar 2019 - 18:30 Uhr - Stamford Bridge in London

Chelsea

22. Spieltag

Newcastle

London zuletzt nicht immer überragend: Chance für Newcastle?

Natürlich müssen wir zu Beginn unserer Premier League Prognose direkt festhalten, dass es sich bei diesem Duell zumindest tabellarisch um eine ziemlich klare Angelegenheit handelt. Immerhin spielt der FC Chelsea in diese Saison sehr ansehnlichen Fußball und konnte in 21 Spielen schon 44 Punkte sammeln. Gleichbedeutend ist das aktuell mit dem vierten Rang, wobei aber mit zehn Punkten Rückstand auf die Spitze rechnerisch noch alles möglich ist.

Der Gegner von Newcastle United hingegen geht in diese Partie am Samstag (12. Januar 2019) um 18.30 Uhr an der Stamford Bridge in London als Tabellenfünfzehnter und damit natürlich auch als krasser Außenseiter. Nur zwei Zähler trennen die Elf von Rafael Benitez derzeit von einem Abstiegsrang, der Druck ist also dementsprechend groß. Bitter für die Gäste: Derzeit läuft es überhaupt nicht. Schon seit fünf Spielen gab es keinen Sieg mehr.

Chelsea vs. Newcastle im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Chelsea – Newcastle United
  • Wettbewerb: Premier League 2018/19
  • Runde: 22. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 12. Januar 2019 um 18.30 Uhr
  • Ort: Stamford Bridge, London
  • Chelsea: 4. Platz, 44 Punkte, 38:16 Tore
  • Newcastle: 15. Platz, 18 Punkte, 15:29 Tore

Premier League Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Trend: Die Blues verloren nur 2 der letzten 10 Partien
  • Sauber: Chelsea in 3 der letzten 4 Spiele zu Null
  • Harmlos: Newcastle gewann nur eines der letzten 9 Spiele
  • Hoffnung: In den letzten 6 Gastspielen nur eine Pleite für United
  • Tore: 8 der letzten 9 direkten Duelle endeten im Over 2.5

Premier League Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikIn der Liga kann Maurizio Sarri mit den Leistungen seiner Mannschaft bisher durchaus zufrieden sein. Die Blues stehen auf dem vierten Platz und sind noch immer in Schlagdistanz zur Tabellenspitze. Kein Grund zur Sorge also, zumal keines der letzten vier Spiele verloren wurde. Stattdessen feierten die Londoner ein 2:1 gegen Watford, ein 1:0 gegen Crystal Palace, ein 2:0 gegen Nottingham Forest und trennten sich 0:0 vom FC Southampton. Weniger gut lief es dann allerdings vor ein paar Tagen im Pokal. Hier kassierten die Londoner ein 0:1 gegen Tottenham und stehen damit im Rückspiel spürbar unter Druck. Generell aber ist bei der Sarri-Elf aktuell alles in Butter.

Wo ist der Hunger bei Newcastle?

Was sich über Chelsea in der Analyse sagen lässt, trifft auf den Gast aus Newcastle derzeit nicht zu. Alles in Butter ist hier nämlich überhaupt nichts, stattdessen deutet sich eine mittelschwere Krise im Nordosten Englands an. Die Kicker von Rafael Benitez stehen mit nur 18 Punkten tief im Keller und haben zuletzt aus fünf Spielen keinen Sieg holen können. Mit dabei waren ein 0:0 gegen Fulham, ein 0:4 gegen den FC Liverpool, ein 1:1 gegen Watford, ein 0:2 gegen Manchester United und ein 1:1 gegen Blackburn vor gut einer Woche. So langsam aber sicher muss da etwas kommen, ansonsten könnte es wohlmöglich schon an diesem Spieltag noch finsterer für Newcastle aussehen.

Einschätzung: Chelsea ist in der Liga gut mit dabei, Newcastle eher weniger. Die Gäste drohen, im Keller vollends zu versinken.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenWer auf Tore steht, der ist bei dieser Partie erfahrungsgemäß genau an der richtigen Adresse. Gleich acht der letzten neun direkten Duelle endeten mit mehr als zwei Treffern, insgesamt wurden hier in 161 Partien sogar 442 Buden erzielt. Beide Teams sind dabei erstaunlich gut an dieser Ausbeute beteiligt. So erzielten zum Beispiel die Gäste aus Newcastle in den 161 Spielen schon 200 Treffer. Chelsea netzt aber noch 42 Mal öfter ein und bringt es auf 242 Buden. Insgesamt stehen beide Teams historisch so bei einem Schnitt von 2,74 Treffern pro Begegnung.

Chelsea ist nicht unbesiegbar

Bei einem Blick auf die Bilanz in unseren Wett-Tipps fällt in diesem Fall auf, dass Chelsea für Newcastle United keinesfalls zu einem unüberwindbaren Hindernis herangewachsen ist. Zwar konnten die Blues 68 der 161 Duelle gewinnen, dafür verlor die Elf von Maurizio Sarri in ihrer Geschichte aber auch schon 53 Partien gegen Newcastle. Erst 39 Mal trennten sich beide Teams mit einem Unentschieden. Das Problem: In London sieht die Welt etwas anders aus, da Newcastle hier schon seit 2012 auf einen Sieg wartet. Aber nicht nur das: In den sechs Duellen seit dem gab es immer eine Niederlage mit mindestens zwei Toren Differenz.

Einschätzung: Die Stamford Bridge ist für Newcastle kein gutes Pflaster. Hier sprechen die Vorzeichen doch deutlich für Chelsea.

Wett-Tipps heute für FC Chelsea – Newcastle United

icon_02_wettenWenig überraschend schätzen wir die Ausgangslage in unserer Premier League Prognose ähnlich wie die Buchmacher ein. Chelsea ist hier unser Favorit und wird sich unter normalen Umständen gegen die schwächelnden Gäste durchsetzen. Im Bereich sichere Wett-Tipps empfehlen wir euch in unserer Premier League Wett-Tipp Vorhersage daher eine Wette auf den Heimsieg 1, für den ihr laut Sportwetten Vergleich bei Bet3000 mit einer 1,25 die beste Wettquote erhaltet. Zusätzlich dazu ergänzen wir unsere Wett-Tipps von Profis für diese Partie durch eine Wette auf das 1 Handicap 0:1, für das Bet3000 mit einer 1,75 ebenfalls die beste Quote auf dem Markt liefert.

Wie gut sind die Quoten für FC Chelsea – Newcastle United?

Chelsea gewann vier der letzten sieben Heimspiele im Handicap und blieb zudem in sechs der letzten sieben Spiele zuhause ohne Gegentor. In Liverpool hat sich Newcastle bereits vier Dinger eingefangen, hier könnte es laut unserer Premier League Prognose ähnlich laufen. Im Bereich Risiko Wett-Tipps ergänzen wir unsere Wett-Tipps heute daher durch eine Empfehlung für das 1 Handicap 0:2. Hierfür liefert der Buchmacher Bet3000 mit einer 2,90 ebenfalls die beste Wettquote und sorgt gleichzeitig auch dafür, dass ihr mit dieser Wette die Umsatzbedingungen für den Bet3000 Bonus erfüllen könnt.

Einschätzung: Chelsea war zuhause zuletzt zuverlässig und dürfte Newcastle hier deutlich besiegen. Aus diesem Grund nehmen wir die 1,75 für das 1 Handicap 0:1 mit.


[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteHeimsieg 1
Beste Wettquote1,25 - Stake 9/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische Wette1 Handicap 0:1
Beste Wettquote1,75 - Stake 6/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative Wette1 Handicap 0:2
Beste Wettquote2,90 - Stake 2/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Copyright sportwette.net