2. Bundesliga 2017/18: FC Erzgebirge Aue VS Fortuna Düsseldorf

Sonntag, 6. August 2017 - 15:30 Uhr - Sparkassen-Erzgebirgsstadion in Aue

Aue

2. Spieltag

Düsseldorf

Endstand: FC Erzgebirge Aue 0 - 2 Fortuna Düsseldorf

Aue gegen Düsseldorf: Beide brauchen den Dreier

Nach einem anständigen Jahr in Liga Zwei ist der FC Erzgebirge Aue ein fester Bestandteil der Liga. In Aue wissen sie mittlerweile genau, worauf es in dieser Spielklasse ankommt. Umso überzeugter sind die Kicker aus dem Erzgebirge davon, dass es am zweiten Spieltag vor heimischer Kulisse mit einem Dreier klappen kann – oder überhaupt mit einem Spiel. Schließlich wurde die Partie der Auer am ersten Spieltag in Heidenheim abgesagt. Gegner im Erzgebirge ist am Sonntag (6. August 2017) die Mannschaft von Fortuna Düsseldorf, die um 15.30 Uhr im Sparkassen-Erzgebirgsstadion auflaufen muss. Die Gäste konnten sich am ersten Spieltag nicht wirklich überzeugend durchsetzen und mussten sich am Ende mit einem 2:2 zuhause gegen Braunschweig begnügen. Folgt auswärts jetzt der erste Streich der Saison?

Aue vs. Düsseldorf im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Erzgebirge Aue – Fortuna Düsseldorf
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga Saison 2017/18
  • Runde: 2. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 6. August 2017 um 15.30 Uhr
  • Ort: Sparkassen-Erzgebirgsstadion in Aue
  • Aue: 11. Platz, 0 Punkte, 0:0 Tore
  • Fortuna: 8. Platz, 1 Punkt, 2:2 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Standing: Seit 4 Spielen wartet Aue auf einen Sieg
  • Harmlos: In 2 der letzten 3 Spiele blieb der Aufsteiger ohne Tor
  • Positiv: Düsseldorf konnte 7 der letzten 10 Partien gewinnen
  • Serien-Start?: Seit 2 Spielen ist die Fortuna ungeschlagen
  • Vormachtstellung: In den letzten 9 direkten Duellen nur 2 Siege für Aue

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikAuf kuriose Art und Weise lief der Start für Aue in der zweiten Liga nicht optimal. Die Mannschaft von Trainer Thomas Letsch ist zum Auswärtsspiel nach Heidenheim gereist, konnte dort aber schon nach kurzer Zeit wieder die Koffer packen, denn das Spiel wurde aufgrund der Wetterlage abgesagt. Das wünscht man sich als Profi natürlich nur bedingt, wobei die „Saisoneröffnung“ vor den eigenen Fans ja auch was an sich hat. Und dieses Spiel ist sogar ganz besonders wichtig für die Letsch-Elf, denn mit einem Dreier könnte für positive Stimmung gesorgt werden. Nach vier Spielen ohne Sieg würde ein Erfolgserlebnis definitiv gut tun. Fest steht aber auch: So einfach wie in den Testspielen gegen Saxonia Bernsbach (24:0) und den FSV Treuen (25:0) wird es gegen keinen Gegner in dieser Liga werden.

Die Fortuna aus Düsseldorf hatte mit Eintracht Braunschweig keinesfalls eine leichte Aufgabe am ersten Spieltag vor der Brust. Mit dem erhofften Heim-Dreier zum Auftakt hat es so auch nicht ganz klappen wollen, das 2:2 wurde von den F95-Fans aber dennoch mit großer Begeisterung aufgenommen. In der Tat konnten die Düsseldorfer ihren Zuschauern eine richtig unterhaltsame Partie liefern. Und damit war eigentlich gar nicht so wirklich zu rechnen, denn speziell die Tests gegen die etwas besseren Teams wurden nur mäßig beendet. Gegen den RSC Charleroi gab es beispielsweise eine 0:2 Niederlage, gegen Brighton and Hove kassierte Düsseldorf ebenfalls ein 0:2. Allerdings: Diese beiden Ausrutscher sind wirklich die Ausnahmen, denn ansonsten haben die Gäste keines ihrer letzten elf Spiele verloren.

Einschätzung: Aue ist richtig heiß auf den Start. Düsseldorf dürfte ebenfalls weiterhin motiviert sein, schließlich wurden mit dem 2:2 gegen Braunschweig viele Sympathiepunkte gesammelt.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenAue und Fortuna Düsseldorf treffen natürlich nicht zum ersten Mal aufeinander. Insgesamt wurden bereits 16 Spiele ausgetragen, in denen die Düsseldorfer unterm Strich die bessere Figur machen konnten. So gab es insgesamt neun Siege für F95, während die Kicker aus de Erzgebirge bei lediglich vier Erfolgen stehen. Drei weitere Duelle wurden mit einem Unentschieden beendet. Ähnlich deutlich gestaltet sich dabei der Blick auf das Torverhältnis. Hier konnten die Auer insgesamt 15 Mal einnetzen, während die Fortuna bei satten 30 Toren steht. Nichtsdestotrotz: Ob es eine richtig unterhaltsame Partie wird, ist zumindest fraglich. Drei Mal in Folge fielen in den Spielen der Auer nur maximal zwei Tore, insgesamt konnten die Hausherren in den letzten drei Partien auch nur einen einzigen Treffer markieren. Zudem: Fünf der letzten acht Heimspiele im Sparkassen-Erzgebirgsstadion endeten mit weniger als drei Toren. Dazu passt, dass die Düsseldorfer ebenfalls vier ihrer letzten sechs Partien im Under 2.5 beendeten.

Einschätzung: In der bisherigen Bilanz hat Düsseldorf ziemlich deutlich die Hosen an. Speziell das Torverhältnis schindet Eindruck – Aue muss was machen.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenFür Aue geht die Saison quasi jetzt erst richtig los. Das muss nicht unbedingt ein Vorteil sein, schließlich hat sich die Fortuna im ersten Spiel schon gut präsentieren können. Nichtsdestotrotz liegt ein ganz wesentlicher Fokus der Gastgeber vermutlich auf der eigenen Defensive. Die letzten Spiele von Aue waren alle nur bedingt unterhaltsam, zudem sind die Hausherren im eigenen Stadion meist sehr stabil und sicher. Ablesen lässt sich das zum Beispiel daran, dass keines der letzten acht Heimspiele verloren wurde. Konservativ, also mit geringem Risiko, empfehlen wir euch bei dieser Partie das Under 3.5, für das Mybet mit einer 1,25 die beste Quote anbietet. Strategisch setzen wir noch eine Stufe höher an und raten euch zum Under 2.5, für das Tipico mit einer 1,65 die beste Quote anbietet. Aufgrund der Auer Heimstärke rechnen wir zudem nicht damit, dass sich die Fortuna hier frei nach Geschmack bedienen darf. Vielmehr gehen wir von einem engen Duell aus, welches auch die Punkteteilung als mögliches Resultat hervorbringen könnte. Spekulativ jedenfalls empfehlen wir euch das Unentschieden X, welches mit einer 3,25 bei Mybet am besten quotiert wird. Back-Up gibt es in diesem Fall dadurch, dass Aue vier der letzten sieben Heimspiele mit einem Unentschieden beendete.

Einschätzung: Für Aue wird es der erste Auftritt der Saison und da soll vor den eigenen Fans möglichst ein Dreier her. Düsseldorf ist jedoch motiviert und wird nur schwer zu knacken sein. Wir rechnen mit einem engen Spiel und greifen zum Under 2.5 für die Quote von 1,65.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteUnder 3.5
Beste Wettquote1,25 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteUnder 2.5
Beste Wettquote1,65 - Stake 5/10
Risiko
Spekulative WetteUnentschieden X
Beste Wettquote3,25 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net