2. Bundesliga 2017/18: FC Ingolstadt 04 VS Fortuna Düsseldorf

Sonntag, 19. November 2017 - 13:30 Uhr - Audi Sportpark in Ingolstadt

Ingolstadt

14. Spieltag

Düsseldorf

Endstand: FC Ingolstadt 04 1 - 0 Fortuna Düsseldorf

Tabellenführer auf Abwegen: Düsseldorf muss in Ingolstadt ran

Noch ist Fortuna Düsseldorf Tabellenführer der 2. Bundesliga. Allerdings gingen die letzten beiden Partien mit einem Unentschieden zu Ende. Holstein Kiel sitzt der Fortuna im Nacken. Und auch der FC Ingolstadt steht als Fünfter nicht so schlecht dar, aber dennoch zehn Punkte hinter Düsseldorf zurück. Im Heimspiel könnte dieser Rückstand verkürzt und zumindest auf die Top-Drei aufgeschlossen werden. Die Schanzer gehören aktuell zu den formstärksten Teams der Liga. Tatsächlich hat Ingolstadt den Ligastart ein wenig verschlafen, zur zweite Hälfte der Hinrunde jedoch schon gewaltig aufgeholt. Eine sofortige Rückkehr ist die Bundesliga ist nicht ausgeschlossen. Mit einem Sieg gegen den Tabellenführer würde am 14. Spieltag ein Zeichen an die Konkurrenz gesetzt werden. Dafür braucht es im heimischen Audi Sportpark Tore. Anpfiff ist am Sonntag, den 19. November 2017, um 13.30 Uhr.

Ingolstadt vs. Düsseldorf im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Ingolstadt 04 – Fortuna Düsseldorf
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga Saison 2017/18
  • Runde: 14. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 19. November 2017 um 13.30 Uhr
  • Ort: Audi Sportpark, Ingolstadt
  • Schanzer: 5. Platz, 20 Punkte, 23:16 Tore
  • Fortuna: 1. Platz, 30 Punkte, 23:12 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Drei Unentschieden: Kamen in den bisherigen acht direkten Duellen zustande
  • Drei Siege: Holte sich zudem Fortuna Düsseldorf; Ingolstadt gewann zwei Mal
  • Ohne Sieg: Ist Düsseldorf, Testspiele eingerechnet, seit vier Partien am Stück
  • Ohne Niederlage: Sind die Ingolstädter sogar seit sieben Spielen in Folge
  • Zwölf Gegentore: Und damit die beste Abwehr der Liga steht auf Seiten der Fortuna

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikTatsächlich hat der Tabellenführer aus Düsseldorf die schlechtere Form vorzuweisen. Wenn wir auf die letzten sieben Spiele schauen, sind es bei Ingolstadt fünf Siege und zwei Unentschieden. Eine Niederlage konnten wir nicht entdecken. Düsseldorf gewann hingegen nur drei Mail, holte zwei Remis und verlor ebenfalls zweifach. Allerdings war keine Niederlage in der Liga darunter.

Die Schanzer beginnen unsere Aufführung mit einem 2:0 Sieg. Dieser wurde in einem Testspiel gegen Unterhaching errungen. Dafür reicht es in der Liga, trotz 2:0 Führung, gegen Dynamo Dresden schlussendlich nur zu einem 2:2. Anschließend gab es vier Siege am Stück. Das Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim schloss mit einem deutlichen 3:0. Weiterhin gab es einen 3:1 Sieg im DFB-Pokal gegen die SpVgg Greuther Fürth. Außerdem wurde mit 3:1 in Bielefeld und mit 2:1 in Nürnberg gewonnen. Das waren drei Auswärtssiege in Folge. Das Heimspiel gegen die Würzburger Kickers, ein Freundschaftsspiel, schloss hingegen mit einem 1:1 Unentschieden.

Düsseldorf startet mit drei Siegen in unsere Auflistung. Zunächst schauen wir auf das Testspiel gegen Ratlingen, welches mit einem 5:0 für die Fortuna endete. Danach holte Düsseldorf ein 2:0 in Bielefeld. Außerdem konnte das Heimspiel gegen den SV Darmstadt mit 1:0 für sich entschieden werden. Allerdings war es vorerst der letzte Sieg. Denn im Pokal-Match gegen Borussia Mönchengladbach verloren die Düsseldorfer mit 0:1. Weiterhin gab es zwei Unentschieden. Zunächst fielen in Bochum überhaupt keine Tore. Danach kam es zum 2:2 im Heimspiel gegen Heidenheim. Zuletzt stand ein Freundschaftsspiel gegen Fortuna Köln an, welches sogar mit 1:3 verloren ging.

Einschätzung: Wenn wir auf die letzten Spiele schauen, hat Ingolstadt klar die bessere Form vorzuweisen. Düsseldorf teilte in der Liga zuletzt zwei Mal die Punkte.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer direkte Vergleich ist immer wieder eine interessante Statistik. Auf den ersten Blick scheint sie hier jedoch ausgeglichen. Denn drei Unentschieden, drei Siege für Fortuna Düsseldorf und zwei Erfolge für die Ingolstädter, dass liegt alles nah beieinander. Hier die letzten fünf Ergebnisse aus Sicht der Schanzer: 3:2, 0:0, 0:0, 1:2 und 1:1. Ebenfalls ausgeglichen. Und jetzt die bisherigen vier Heimspiele von Ingolstadt gegen Düsseldorf: 3:2, 1:2, 1:1 und 3:0. Immerhin sind immer mindestens zwei Tore gefallen.

Tabellarisch finden wir den FC Ingolstadt auf dem fünften Platz der Tabelle. Dort haben es sich die Schanzer mit sechs Siegen, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen bequem gemacht. Gleichwohl gab es 23 Tore zu bestaunen. Auch 16 Gegentreffer sind keine schlechte Marke. Mit 20 Punkten fehlen fünf Zähler zum Relegationsplatz. Daheim rutscht Ingolstadt jedoch auf den 12ten Rang ab. Zwei Siege, ein Remis und drei Niederlagen, bei 11:9 Toren in sechs Spielen, sind zu verzeichnen.

Fortuna Düsseldorf steht noch immer an der Tabellenspitze. Nach 13 Spielen gab es neun Siege zu vermelden. Drei Unentschieden und eine Niederlage komplettieren das Bild. Gleichwohl hat die Fortuna mit nur zwölf Gegentoren die beste Defensive der Liga vorzuweisen. Zudem sind 23 Treffer ebenfalls kein schlechtes Ergebnis. Auswärts finden wir Düsseldorf auf Rang vier. Vier Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage, sowie 9:5 Tore, haben diese Platzierung besorgt.

Einschätzung: Düsseldorf holte auswärts immerhin sechs Punkte mehr als Ingolstadt daheim. Zudem hat die Fortuna auch im direkten Vergleich hauchzart die Nase vorne.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDas Over 1.5 Tore ist unser Sicherheitstipp. Tatsächlich kam es in zehn von 13 Spielen beider Vereine zustande. Die Quote von 1,30 bei Betadonis ist daher berechtigt. Das Both2Score, also „Beide Teams treffen“, war in den letzten vier Spielen von Ingolstadt, Testspiele eingeschlossen, durchgängig zu verzeichnen. Daher ist die Quotierung von 1,75 bei Betway nicht von der Hand zu weisen.

Final finden wir den Auswärtssieg von Düsseldorf viel zu hoch bewertet. Bet365 gewährt eine 4,75. Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass die Düsseldorfer auswärts bislang sechs Punkte mehr holten als Ingolstadt daheim.

Einschätzung: Wir empfehlen den Risikotipp. Dieser besagt, dass Düsseldorf gewinnt und stattet diese Wette mit einer 4,75 als Quote beim Marktführer Bet365 aus.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,30 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score B2S
Beste Wettquote1,75 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteAuswärtssieg 2
Beste Wettquote4,75 - Stake 2/10
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net