1. Bundesliga 2016/17: FC Ingolstadt 04 VS Hamburger SV

Samstag, 28. Januar 2017 - 15:30 Uhr - Audi-Sportpark in Ingolstadt

Ingolstadt

18. Spieltag

Hamburg

Endstand: FC Ingolstadt 04 3 - 1 Hamburger SV

Ingolstadt gegen Hamburg: Wer bleibt am rettenden Ufer dran?

So wirklich rosig sieht es nicht aus beim Hamburger SV. Die Nordlichter konnten nach der Winterpause nicht mit einem Erfolg in die zweite Hälfte der Saison starten, sondern mussten sich stattdessen gegen den VfL Wolfsburg geschlagen geben. Jetzt soll es im zweiten Anlauf gegen den FC Ingolstadt klappen. Punkte wären am Samstag (28. Januar 2017) um 15.30 Uhr im Audi-Sportpark für den HSV also enorm wichtig, zumal die Hausherren vom FCI in der Tabelle nur einen Punkt hinter den „Rothosen“ lauern. Die Marschrichtung ist also klar, denn eine Pleite kann sich keine der beiden Mannschaften erlauben.

Ingolstadt vs. Hamburg im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Ingolstadt 04 – Hamburger SV
  • Wettbewerb: Bundesliga Saison 2016/17
  • Runde: 18. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 28. Januar 2017 um 15.30 Uhr
  • Ort: Audi-Sportpark in Ingolstadt
  • FCI: 17. Platz, 12 Punkte, 14:28 Tore
  • HSV: 16. Platz, 13 Punkte, 14:32 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Glücklos: Der FCI wartet seit 2 Spielen auf einen Sieg
  • Ausbeute: Erst 14 Treffer erzielten die „Schanzer“ in 17 Spielen
  • Punkte: Aus den letzten 9 Spielen verlor der HSV nur 2
  • Mager: Auch die Hamburger netzten erst 14 Mal in dieser Saison
  • Unbesiegt: Noch nie hat der HSV gegen den FCI verloren

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDer große Befreiungsschlag beim FC Ingolstadt muss erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Eigentlich wollte sich die Truppe von Maik Walpurgis direkt mit einem Sieg aus der Pause zurückmelden, doch daraus wurde im Endeffekt leider nichts. Die Sorgen bleiben nach dem 0:1 in Gelsenkirchen also groß, denn noch immer stehen die „Schanzer“ denkbar weit unten in der Tabelle. In der Bundesliga lief es zuletzt nur zweimal so richtig gut, als Siege gegen Leipzig (1:0) und Leverkusen (2:1) eingefahren wurden – das war es dann aber auch schon. Vor allem in der Offensive ist die Walpurgis-Elf deutlich zu harmlos unterwegs. Erst 14 Treffer wurden markiert, in den letzten zwei Partien nicht eine einzige eigene Bude geschossen. Es muss sich etwas tun in Ingolstadt.

Rund 700 Kilometer weiter nördlich befindet sich der HSV in einer ähnlichen Situation. Auch die Hamburger wollten eigentlich mit drei Punkten starten, stehen nach dem 0:1 in Wolfsburg allerdings mit leeren Händen dar. Das ist schon ein wenig ärgerlich, denn vor der Pause wurde mit dem 2:1 Sieg gegen den FC Schalke 04 eigentlich eine gute Grundlage für einen Sprint in der „Rückrunde“ gelegt. Davon ist bisher aber noch nicht viel zu sehen gewesen, so dass noch immer drei Punkte den HSV vom rettenden Platz 15 trennen. Doch auch das könnte schon bald Vergangenheit sein, wenn es in Ingolstadt die nächste Niederlage für die Hamburger gibt.

Einschätzung: Beide Mannschaften mussten am letzten Spieltag eine Pleite hinnehmen und brauchen die Punkte dringend. Wer verliert, bekommt im Keller richtig große Probleme.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenFür den FC Ingolstadt ist die Lage vor diesem Spieltag sicher noch ein wenig bescheidener, denn die „Schanzer“ spielen überhaupt nicht gerne gegen den Hamburger SV. In bisher fünf Aufeinandertreffen konnte noch kein einziger Sieg eingefahren werden. Stattdessen setzte sich der HSV drei Mal durch und musste sich nur zwei Mal mit einem einzigen Zähler zufrieden geben. Auch im Torverhältnis liegen die Hamburger aktuell deutlich in Front, die immerhin zehn Treffer in den fünf Partien erzielen konnten. Der FCI knipste hingegen fünf Mal und liegt damit genau auf der Hälfte. Allerdings: In den letzten beiden direkten Duellen lief es für den HSV nicht mehr ganz so rund, denn da konnten die Ingolstädter beide Male ein 1:1 mitnehmen. Diese beiden Partien fanden allerdings in Hamburg statt. Im eigenen Stadion konnte die Elf von Maik Walpurgis in ihrer Geschichte bisher noch nie einen Punkt gegen den „Bundesliga-Dino“ holen.

Einschätzung: Statistisch gesehen liegen die Vorteile auf der Seite des HSV. Die Hamburger haben bisher immer in Ingolstadt gewonnen und generell erst zwei Mal Punkte liegen lassen.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDie Ausgangssituation ist auf beiden Seiten denkbar ungünstig. Der FC Ingolstadt steht mit zwölf Punkten mit einem Bein am Abgrund, der HSV ist ebenfalls auf dem besten Wege in Liga Zwei. Noch sind die Hoffnungen allerdings nicht verloren und so werden beide Mannschaften in dieser wichtigen Partie garantiert Vollgas geben. Gleichzeitig ist aber nur bedingt auf eine unterhaltsame Partie zu hoffen, denn in der Offensive klemmt es hüben wie drüben. Beide Teams stellen mit nur 14 Treffern die zweitschwächsten Offensivreihen und sind somit nicht gerade für Tor-Festivals bekannt. Konservativ, also mit geringem Risiko, empfehlen wir euch hier das Under 3.5, welches mit einer 1,22 bei Betway am besten quotiert wird. Ergänzend dazu gehen wir strategisch auf das Under 2.5. Hierfür hat der Buchmacher Interwetten mit einer 1,65 die beste Wettquote im Angebot. Deutliche Vorteile sind auf keiner Seite erkennbar. Nach den Pleiten brauchen im Prinzip beide Teams einen Dreier, wobei verlieren aber in jedem Fall verboten ist. Und: Ein Punkt ist immer noch besser als keiner. Spekulativ, also mit erhöhtem Risiko, empfehlen wir euch daher das Unentschieden X. Mit einer 3,40 hat der Bookie Betvictor für diesen Tipp die beste Quote im Programm.

Einschätzung: Die Offensivreihen beider Mannschaften gehören nicht gerade zur Creme de la Creme der Liga. Auf viele Tore dürfen wir also wohl nicht hoffen, weshalb das Under 2.5 mit der 1,65 als gute Option in Zentrum der Interesse rückt.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteUnder 3.5
Beste Wettquote1,22 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteUnder 2.5
Beste Wettquote1,65 - Stake 5/10
Risiko
Spekulative WetteUnentschieden X
Beste Wettquote3,40 - Stake 2/10
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net