International Premier League 2015/16: FC Liverpool VS FC Arsenal

Mittwoch, 13. Januar 2016 - 21:00 Uhr - Anfield Road in Liverpool

Liverpool

21. Spieltag

Arsenal

Endstand: FC Liverpool 3 - 3 FC Arsenal

Spannung pur: Knappes Spiel zwischen Liverpool und Arsenal

Wenn der FC Arsenal und FC Liverpool gegeneinander spielen, ist das Endergebnis immer ungewiss. 16-fach gewann Liverpool, 17 Unentschieden und 18 Erfolge des FC Arsenal runden die Statistik ab. Und auch in den letzten fünf Spielen konnte Arsenal die Bilanz nur knapp für sich entscheiden. Wer beim Aufeinandertreffen in Liverpool gewinnen wird ist daher vollkommen offen. Der FC Liverpool hat Heimrecht und trägt seine Spiele an der Anfield Road aus. Der FC Arsenal kommt als Tabellenführer zu Gast. Es handelt sich um den 21. Spieltag der Premier League Saison 2015/16. Ausgetragen wird das Spiel am Mittwoch, den 13. Januar, um 21 Uhr.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteDoppelte Chance X2
Beste Wettquote1,44 - Stake 7/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 2.5
Beste Wettquote1,90 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteSieg FC Arsenal 2
Beste Wettquote2,60 - Stake 3/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Liverpool vs. Arsenal im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Liverpool – FC Arsenal
  • Wettbewerb: Premier League Saison 2015/16
  • Runde: 21. Spieltag
  • Anstoß: Mittwoch, den 13. Januar 2015 um 21 Uhr
  • Ort: Anfield Road, Liverpool
  • Liverpool: 8. Platz, 30 Punkte, 22:24 Tore
  • Gunners: 1. Platz, 42 Punkte, 34:18 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • 18 Treffer: Wurden in den letzten fünf direkten Begegnungen erzielt
  • 34 Tore: Konnte der FC Arsenal in der bisherigen Saison (20 Spiele) schießen
  • 24 Gegentore: Musste das Team von Jürgen Klopp hinnehmen; 18-fach griff Arsenal hinter sich
  • 18 Siege: Stehen auf dem Konto von Arsenal gegen Liverpool; 16-fach gewann Liverpool
  • 17 Unentschieden: Wurden in direkten Begegnungen zwischen beiden Teams erreicht

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikAuf die letzten sieben Spiele bezogen hat der FC Arsenal die bessere Form. Sechs Siege und nur eine Niederlage stehen auf dem Konto. Liverpool gewann dreifach, bei zwei Niederlagen und zwei Unentschieden. Innerhalb der letzten vier Spiele ist die Form, mit je drei Siegen und einer Niederlage, jedoch identisch.

Der FC Liverpool beendete die Gruppenphase in der Europa League mit einem 0:0 beim FC Sion zu Gast. Auch in der Premier League kamen sie nicht über ein 2:2 Unentschieden daheim gegen West Bromwich hinaus. Zu Gast beim FC Watford folgte sogar eine 0:3 Pleite. Dafür wurde der damalige Tabellenführer aus Leicester mit 1:0 bezwungen. Auch Sunderland konnte mit 1:0 besiegt werden. In West Ham verloren die Mannen von Jürgen Klopp mit 0:2. Zum Abschluss traf Liverpool im League Cup auf Stoke City. Mit 1:0 setze man sich auswärts durch.

Der FC Arsenal gewann in der Premier League gegen den FC Sunderland daheim mit 3:1. Am letzten Gruppenspieltag der Champions League wurde gegen Olympiacos Piräus mit 3:0 auswärts gewonnen. Auch Aston Villa wurde auswärts mit 2:0 geschlagen. Sogar das Team aus Manchester City konnte innerhalb eines Heimspiels mit 2:1 bezwungen werden. Allerdings gibt es einen Schandfleck in der Statistik. Hierbei handelt es sich um die 0:4 Niederlage bei Southampton. Im Anschluss wurde zunächst 2:0 gegen Bournemouth und schließlich 1:0 gegen Newcastle gewonnen.

Einschätzung: Arsenal hat die bessere Form. Liverpool muss zudem mit einer Verletzungsmisere klarkommen. Die Gunners spielen zwar auswärts, dass aber als Tabellenführer.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenBeim Spiel zwischen Liverpool und Arsenal handelt es sich um ein Traditionsduell. 51 Spiele fanden zwischen den Kontrahenten schon statt. 16 Mal konnte Liverpool gewinnen. 17 Spiele endeten mit einer Punkteteilung. 18 Partien entschied der FC Arsenal für sich. Auf einen begrenzten Zeitrahmen von fünf Spielen gewann London zweifach. Zwei weitere Begegnungen endeten Unentschieden. Liverpool holte sich einen Sieg. Hier die Ergebnisse im Überblick: 0:0, 1:4, 2:2, 1:2 und 5:1. Trotz einer Nullnummer sind in fünf Spielen 18 Tore gefallen.

Der FC Liverpool belegt aktuell den achten Platz. Es wurden acht Siege, sechs Unentschieden und sechs Niederlagen in 20 Spielen eingefahren. Dies reicht für 30 Punkte, bei 22:24 Toren. Sie sind das einzige Team mit einer negativen Torbilanz in der oberen Tabellenhälfte. Auch daheim steht Liverpool auf Platz acht. Vier Siege, drei Remis und zwei Unentschieden, bei elf zu elf Toren sind die Bilanz.

Der FC Arsenal belegt mit 13 Siegen, drei Remis und vier Niederlagen die Tabellenspitze. Es konnten bereits 34 Tore erzielt werden. 18 Gegentore sind der drittbeste Wert der Liga. 42 Punkte stehen auf dem Konto der Gunners. Auswärts rutscht Arsenal auf dem zweiten Platz, hinter Leicester City, ab. Dennoch konnten sechs von zehn Auswärtsspielen gewonnen werden. Ein Remis und drei Niederlagen, bei 18:12 Toren, runden die Statistik ab.

Einschätzung: Arsenal ist auch im direkten Vergleich leichter Favorit. In der Tabelle stehen sie sieben Plätze oberhalb von Liverpool und dass bestimmt nicht ohne Grund.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenArsenal hat die bessere Form, den besseren Tabellenplatz und weniger Verletzte zu beklagen. Die Favoritenrolle ist schlussendlich doch recht eindeutig zu vergeben. Lediglich das Auswärtsspiel spricht gegen die Gunners. Aber auch auf fremden Platz sind sie in sechs von zehn Spielen erfolgreich gewesen. Die Doppelte Chance X2 sichert den Auswärtssieg noch ab. Betway bietet mit einer 1,44 die beste Quote.

Over 2.5 Tore kamen in den letzten fünf direkten Begegnungen vierfach vor. Die Ergebnisse lauteten: 0:0, 1:4, 2:2, 1:2 und 5:1. Knapp 50 Prozent der Spiele in der Liga endeten ebenfalls mit Over 2.5 Toren. Hierfür gewährt Betsafe immerhin eine Quote in Höhe von 1,90.

Abschließend kann der Favorit aus London auch direkt angespielt werden. Für den Auswärtssieg gewährt Interwetten eine Quote in Höhe von 2,60. Von den letzten sieben Spielen, fuhr Arsenal immerhin sechs Siege ein. Die Verletzten von Liverpool als Argument hinzugefügt, steigt die Wahrscheinlichkeit weiter an.

Einschätzung: Die Form von Arsenal und die Verletzten von Liverpool lassen den Auswärtstipp auf die Gunners mit einer Quote von 2,60 bei Interwetten sehr lukrativ erscheinen.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: