Europa League Zwischenrunde: FC Liverpool VS FC Augsburg

Donnerstag, 25. Februar 2016 - 19:00 Uhr - Anfield Road in Liverpool

Liverpool

Rückspiel

Augsburg

Endstand: FC Liverpool 1 - 0 FC Augsburg

Pleiten, Pech und Liverpool: Gelingt Augsburg die Überraschung?

Was der FC Liverpool aktuell in der Liga abliefert ist unter den Erwartungen des Traditionsclubs. Zuletzt konnte sich die Elf von Trainer Klopp mal mit einem 6:0 Erfolg befreien. Ansonsten fällt die Bilanz der letzten sieben Spiele aber schlechter aus, als beim FC Augsburg. Der deutsche Vertreter hat sich daheim gut gegen die Engländer verkauft und konnte am Wochenende einen moralisch wichtigen Sieg gegen Hannover 96 einfahren. Der FC Liverpool bestreitet sein Heimspiel in der Europa League Zwischenrunde im Stadion an der Anfield Road. Auch für Augsburg handelt es sich um das Rückspiel, welches am 25. Februar 2016, um 19 Uhr angepfiffen wird. Wer kann das 0:0 im Hinspiel zu seinen Gunsten nutzen?

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteUnder 3.5
Beste Wettquote1,40 - Stake 7/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteUnder 2.5
Beste Wettquote2,03 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteSieg FC Augsburg 2
Beste Wettquote7,50 - Stake 1/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Liverpool vs. Augsburg im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Liverpool – FC Augsburg
  • Wettbewerb: Europa League 2015/16
  • Runde: Zwischenrunde, Rückspiel
  • Anstoß: Donnerstag, den 25. Februar 2016 um 19 Uhr
  • Ort: Anfield Road, Liverpool
  • Liverpool: 8. Platz, 38 Punkte, 38:36 Tore
  • Augsburg: 13. Platz, 24 Punkte, 24:31 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Auswärtstorregel: Erzielt Augsburg mindestens einen Treffer, reicht ihnen ein Unentschieden
  • Vier Unentschieden: Holte der FC Liverpool innerhalb der letzten sieben Spiele
  • Sechs Tore: Hat Raul Bobadilla vom FCA in sieben Europa League Spielen bereits beigesteuert
  • 38 Treffer: Erzielte Liverpool im Ligabetrieb bereits; Augsburg traf 24-fach
  • 36 Gegentore: Musste der FCL hinnehmen; der FCA griff 31-fach hinter sich

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikVon der Leistung in den letzten sieben Spielen ausgehen, haben beide Teams noch Potential nach oben. Liverpool konnte nur eine Partie für sich entscheiden. Vier Unentschieden und zwei Niederlagen ergänzen ihre Statistik. Beim FC Augsburg stehen zwei Siege in der Bilanz. Drei Remis und zwei verlorene Speile runden die Ergebnisse ab.

Im League Cup traf Liverpool im Rückspiel auf Stoke City. Das Spiel ging mit 0:1 verloren, was zur Verlängerung und schließlich zum Elfmeterschießen führte. Liverpool verlor. Ein weiteres Remis konnte, beim 0:0 im FA Cup, gegen West Ham eingefahren werden. Zu Gast beim Überraschungsteam aus Leicester verlor die Klopp-Elf mit 0:2. Im eigenen Stadion konnte ein 2:2 Unentschieden gegen Sunderland eingefahren werden. Das FA-Cup Rückspiel gegen West Ham ging mit 1:1 aus. In der Verlängerung verlor Liverpool mit 1:2. Der einzige Sieg wurde gegen Aston Villa geholt. Hier konnte mit 6:0 gewonnen werden. In Augsburg gab es ein torloses Remis.

Der FCA bereitete sich in der Winterpause unter anderem beim FC Basel vor und gewann dort mit 2:0. Die Rückrunde startete mit einem Remis bei Hertha BSC Berlin. Tore sind hier nicht gefallen. Ein erneutes Unentschieden gab es daheim gegen Eintracht Frankfurt. Erneut waren Tore Fehlanzeige. In Ingolstadt wurde schließlich mit 1:2 verloren. Zudem konnte im eigenen Stadion gegen Bayern München nichts ausgerichtet werden. Man verlor mit 1:3. Daheim gegen Liverpool wurde ein 0:0 erkämpft. Das Auswärtsspiel in Hannover wurde 1:0 gewonnen.

Einschätzung: Bei der Form nehmen sich beide Teams nicht viel. Auffällig sind viele Unentschieden. Ob diese Statistik bei einem K.O.-Runden Rückspiel Bestand haben wird?

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenEinmal haben sich beide Teams getroffen. Das Hinspiel endete, trotz einiger Chancen, mit 0:0. In der Europa League konnte sich Liverpool als Tabellenführer qualifizieren. Sie holten dabei nur zwei Siege, aber bereits hier schon vier Unentschieden. In sechs Spielen wurden sechs Tore geschossen und vier Gegentore kassiert. Augsburg wurde Zweiter. Drei Siege und drei Niederlagen, bei 12:11 Toren, belegen die spannende Gruppenphase des deutschen Vertreters.

Der FC Liverpool belegt den achten Platz der Premier League. Sie haben zehn Siege, acht Remis und acht Niederlagen auf dem Konto. Dieses Ergebnis reicht für 38 Punkte. Damit stehen die Liverpooler nur drei Punkte hinter Manchester United auf Platz fünf. Es wurden 38 Tore geschossen und 36 Gegentore kassiert. Daheim rutscht Liverpool auf Platz zwölf ab. Vier Siege, fünf Unentschieden und drei Niederlagen, bei 16:17 Toren, sind die Bilanz.

Augsburg belegt den 13. Platz der Bundesliga. Mit sechs Siegen, sechs Unentschieden und zehn Niederlagen, wurden 24 Punkte gesichert. Dabei konnten 24 Tore geschossen werden. 31 Gegentreffer waren zu verzeichnen. Auswärts steigt der FCA jedoch auf den fünften Platz der Liga auf. Sie holten vier Siege, drei Remis und vier Niederlagen. 14 eigene Tore und 15 Gegentore wurden herausgespielt.

Einschätzung: Es spielen der Heimzwölfte der Premier League gegen den Auswärtsfünften der Bundesliga. Schon im Hinspiel konnte sich Augsburg ein Remis erkämpfen.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDie Ausgangslage aus dem Hinspiel lädt zu wenigen Tore ein. Denn der FC Augsburg wird bestimmt versuchen einen Treffer zu erzielen. Sie werden aber aus einer gesicherten Defensive agieren. Liverpool wird daheim das Spiel gestalten wollen. Ein Auswärtsgegentor möchten sie aber nicht riskieren.

Dies macht das Under 3.5 Tore zu einem interessanten Ergebnis, auf welches gewettet werden kann. Mybet bietet hierfür eine Quote in Höhe von 1,40 an. Auch das Under 2.5 Tore ist, je länger kein Treffer fällt, ein interessanter Pick. Dieser wird bei Pinnacle Sports mit der Quote 2,03 versehen. Ein frühes Tor könnte die Partie jedoch beschleunigen.

Liverpool ist offenkundig der Favorit. Mit etwas Glück hätte Augsburg schon das Hinspiel gewinnen können. Chancen waren auf beiden Seiten vorhanden. Zudem ist der FCA auswärtsstark. Die Quote für den deutschen Vertreter wurde zudem zu hoch angesetzt. Interwetten bietet für den Auswärtssieg eine Value Bet mit Wertigkeit von 7,50 an.

Einschätzung: Ein Spiel mit wenig Gewissheiten. Je länger kein Tor fällt, desto höher stehen die Chancen zur Erfüllung des Under-Tipps. Liverpool wird kein Heimgegentor riskieren wollen. Augsburg agiert auswärts aus einer grundsoliden Defensive. Für die Sicherheitsvariante Under 3.5 Tore wird eine Quote in Höhe von 1,40 bei Mybet geboten.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: