International 2018/19: FC Liverpool VS Newcastle United

Mittwoch, 26. Dezember 2018 - 18:00 Uhr - Anfield in Liverpool

Liverpool

19. Spieltag

Newcastle

Liverpool: Sicherer Sieg als Tabellenführer gegen Newcastle?

Der FC Liverpool geht als Tabellenführer in unsere heutige Premier League Prognose. Die Reds spielen unter ihrem Coach Jürgen Klopp natürlich offensiv ansprechenden Fußball, sind gleichzeitig mit nur sieben Toren aber auch ein echtes Bollwerk in der Premier League. 48 Zähler konnte die Klopp-Elf schon holen, jetzt sollen Punkt 49, 50 und 51 folgen.

Damit dieser Plan aufgeht, muss der FC Liverpool allerdings am Mittwoch (26. Dezember 2018) um 16 Uhr einen Dreier im heimischen Anfield gegen Newcastle United mitnehmen. Das scheint eine lösbare Aufgabe zu sein, denn die Gäste sind mit bisher 17 Punkten nicht wirklich gut in die Saison gekommen. Zudem gab es in den letzten fünf Partien auch nur einen einzigen Sieg. Ebnet sich der FC Liverpool hier also weiter den Weg Richtung Titel? Oder sorgt die Gäste-Elf von Rafael Benitez wohlmöglich doch für die faustdicke Überraschung?

Liverpool vs. Newcastle im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Liverpool – Newcastle United
  • Wettbewerb: Premier League 2018/19
  • Runde: 19. Spieltag
  • Anstoß: Mittwoch, den 26. Dezember 2018 um 18 Uhr
  • Ort: Anfield, Liverpool
  • Liverpool: 1. Platz, 48 Punkte, 39:7 Tore
  • Newcastle: 15. Platz, 17 Punkte, 14:22 Tore

Premier League Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Sieger: Liverpool gewann 6 Spiele in Folge
  • Ausbeute: Die Reds gewannen 8 der letzten 9 Partien
  • Wenig: Ein Sieg für Newcastle in den letzten 5 Spielen
  • Achtung: United verlor nur eines der letzten 6 Auswärtsspiele
  • Kurios: In den letzten 16 direkten Duellen nur ein Auswärtssieg

Premier League Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikBei Jürgen Klopp und seinem FC Liverpool läuft es derzeit wie geschnitten Brot. Die Reds waren in ihren letzten sechs Partien immer erfolgreich und konnten gerade in der ganz jungen Vergangenheit zwei dicke Ausrufezeichen setzen. So gab es für die Klopp-Truppe zum Beispiel einen wichtigen 3:1 Erfolg zuhause gegen Manchester United, nachdem zuvor auch gegen den SSC Neapel mit 1:0 gewonnen wurde. Durchgesetzt haben sich die Red nebenbei auch noch mit 1:0 gegen Everton, mit 3:1 gegen Burnley und mit 2:0 bei den Wolverhampton Wanderers.

Positiver Trend bei Newcastle erkennbar?

Die Gäste von Trainer Rafael Benitez können da natürlich nicht ganz mithalten. Für Newcastle läuft die Saison bisher mäßig, insgesamt 17 Punkte wurden als Tabellenfünfzehnter eingesammelt. Mit viel Optimismus ist bei den Gästen allerdings auch ein leicht positiver Trend erkennbar. So gab es in den letzten fünf Partien zwar nur einen Sieg, dafür wurde aber keines der letzten zwei Spiele verloren. Stattdessen konnte die Benitez-Elf zunächst ein 1:0 in Huddersfield verbuchen und sich anschließend ein 0:0 zuhause gegen Fulham sichern. Zuvor zeigt die Analyse in unserer Premier League Prognose aber eine Pleite gegen West Ham (0:3), ein Unentschieden gegen Everton (1:1) und eine Pleite gegen Wolverhampton (1:2).

Einschätzung: Newcastle hat sich zuletzt minimal besser präsentiert. Bei den Reds läuft es hingegen deutlich besser, im Prinzip optimal.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDie Wege von Liverpool und Newcastle kreuzen sich natürlich nicht zum ersten Mal. Stattdessen standen sich beide Teams schon 167 Mal auf dem Platz gegenüber und spielen damit ein absolutes Traditionsduell aus. Der Blick auf die Vergangenheit zeigt dabei in unsere Premier League Wett-Tipp Vorhersage zwei enorm effektive Teams. So konnte Newcastle in den 167 Partien schon 205 Tore verbuchen. Wenig überraschend war Liverpool noch besser mit dabei und konnte 287 Treffer verbuchen. Mit 492 Buden und im Schnitt 2,94 Toren pro Partie muss sich dieses Spiel also kein bisschen verstecken. Gleich fünf der letzten sechs Aufeinandertreffen endeten aber wiederum im Under 2.5.

Deutlicher Hausherren-Vorteil

Vorteile genießt Liverpool auch in der bisherigen Ausbeute in diesem Aufeinandertreffen. Die Reds setzten sich in 79 der 167 Spiele durch, 47 Mal verließ Newcastle den Platz als Sieger und 41 Mal teilten sich beide Teams ein Unentschieden. Für Liverpool spricht dabei vor allem der Heimvorteil, denn in den letzten 16 direkten Duellen konnte der jeweilige Gast gerade einmal einen einzigen Sieg verbuchen. Anders gesagt: Newcastle hat seit über 20 Jahren keinen Sieg in Anfield verbuchen können. Stattdessen wurden aus Sicht der Gäste seit 2004 nur zwei magere Zäher geholt.

Einschätzung: Die Red sind hier deutlich im Vorteil – und zwar in jeder Hinsicht. Historisch spricht also alles für die Hausherren.

Wett-Tipps heute für FC Liverpool – Newcastle United

icon_02_wettenEs gibt sicherlich keine zwei Meinungen darüber, dass sich der FC Liverpool in dieser Partie durchsetzen sollte. Die Reds sind laut unseren Wett-Tipps heute für dieses Spiel klar als Favorit zu bewerten und werden sich zuhause auch nach über 20 Jahren keine Blöße gegen Newcastle geben. Im Bereich sichere Wett-Tipps starten wir in die Wett-Tipps daher mit einer Empfehlung für den Heimsieg 1, für den Interwetten im Sportwetten Vergleich mit einer 1,20 die beste Wettquote präsentiert. Gleichzeitig könnt ihr das Risiko laut unseren Wett-Tipps von Profis aber auch easy erhöhen und auf das 1 Handicap 0:1 zurückgreifen. Mit einer 1,50 liefert der Wettanbieter Interwetten auch hierfür die beste Quote.

Wie gut sind die Quoten für FC Liverpool – Newcastle United?

Interessanterweise haben die Reds zwei ihrer letzten drei Partien mit genau zwei Toren Vorsprung beendet. Darüber hinaus zeigt unsere Premier League Prognose, dass auch zwei der letzten drei Heimspiele gegen Newcastle mit genau zwei Treffern Vorsprung beendet wurden. Wir greifen das in unseren Risiko Wett-Tipps für diese Partie auf und empfehlen euch daher eine Wette auf das X Handicap 0:2. Hierfür stellt der Wettanbieter Bet3000 mit einer 4,20 die beste Quote für die Premier League Prognose bereit und liefert damit auch gleich eine optimale Quote, um den Bet3000 Bonus für die Auszahlung freizuspielen.

Einschätzung: Liverpool sollte sich hier durchsetzen können und das deutlich. Deshalb greifen wir zum 1 Handicap 0:1 mit der Quote von 1,50.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteHeimsieg 1
Beste Wettquote1,20 - Stake 8/10
Interwetten SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische Wette1 Handicap 0:1
Beste Wettquote1,50 - Stake 6/10
Interwetten SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteX Handicap 0:2
Beste Wettquote4,20 - Stake 1/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2019 Sportwette.net