1. Bundesliga 2017/18: FC Schalke 04 VS Borussia Mönchengladbach

Samstag, 28. April 2018 - 15:30 Uhr - Veltins-Arena in Gelsenkirchen

Schalke

32. Spieltag

Mönchengladbach

Endstand: FC Schalke 04 1 - 1 Borussia Mönchengladbach

Mönchengladbach reist mit Europa-Hunger zum FC Schalke 04

Die Borussia aus Mönchengladbach scheint ihr Tal der Tränen überwunden zu haben. Nachdem die Mannschaft von Dieter Hecking noch vor rund zwei Monaten in einer kleinen Krise steckten und kaum Spiele gewannen, sieht es mittlerweile wieder ein bisschen freundlicher aus. Nach einem 0:0 folgten zum Beispiel ein 2:1 Sieg über die Hertha und ein 3:0 gegen Wolfsburg. Die 1:5 Pleite gegen den FC Bayern? Geschenkt! Tatsächlich kann die Borussia drei Spieltage vor Schluss jetzt noch immer auf Europa hoffen. Vier Punkte Rückstand sind es auf die Quali zur Europa League – zumindest das ist also definitiv noch möglich. Am Samstag (28. April 2018) um 15.30 Uhr müssen die Fohlen von Borussia Mönchengladbach in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen gegen den FC Schalke 04 antreten. Für die Hausherren steht ebenfalls noch eine Menge auf dem Zettel, schließlich soll es dieses Jahr die Vizemeisterschaft sein. Ganz nebenbei beträgt der Vorsprung auf Dortmund auf Platz drei auch nur zwei Punkte. Eine wichtige Partie für beide Seiten.

Schalke vs. Mönchengladbach im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga Saison 2017/18
  • Runde: 32. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 28. April 2018 um 15.30 Uhr
  • Ort: Veltins-Arena in Gelsenkirchen
  • S04: 2. Platz, 56 Punkte, 49:35 Tore
  • Gladbach: 8. Platz, 43 Punkte, 42:48 Tore

Zahlenspielereien

  • Rückhalt: Schalke gewann 5 der letzten 6 Heimspiele
  • Kritik: S04 gewann aber nur eine der letzten 4 Partien
  • Besserung: In den letzten 5 Spielen nur eine Pleite für Gladbach
  • Bitter: 5 der letzten 7 Auswärtsspiele hat die Borussia verloren
  • Probleme: Nur ein Gladbacher Sieg in den letzten 5 Gastspielen bei S04

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikVon der großen Souveränität ist beim FC Schalke 04 derzeit nicht viel zu sehen. Die Knappen sind zwar noch immer voll in der Verlosung dabei und haben als Tabellenzweiter auch beste Chancen. Dennoch gibt es auch ein paar Probleme, die zu nur einem Sieg aus den letzten vier Spielen geführt haben. Gegen den HSV setzte es auswärts eine ärgerliche 2:3 Pleite, ehe es anschließend allerdings einen wichtigen Sieg im Derby gegen Dortmund gab. Danach ging es aber wieder nur mit einem 0:1 gegen Eintracht Frankfurt weiter. In Köln kamen die Schalker am letzten Spieltag nicht über ein 2:2 hinaus. Ganz so locker darf Königsblau mit seinen Spielen jetzt nicht mehr umgehen, denn ansonsten freut sich vermutlich die Konkurrenz im Rückspiegel.

Borussia Mönchengladbach und Trainer Dieter Hecking mussten Anfang des Jahres durch eine echte Krise. Die Gladbacher holten in jener Zeit nur einen einzigen Sieg aus neun Spielen und haben so natürlich auch etwas an Halt in der Tabelle verloren. Seit drei Spielen zeigt die Formkurve bei der Hecking-Elf jetzt allerdings wieder ziemlich deutlich nach oben. Ausgeklammert werden muss hier das 1:5 gegen die Bayern in München, abgesehen davon gab es aber einen 2:1 Sieg gegen die Hertha und einen 3:0 Erfolg über Wolfsburg am vergangenen Spieltag. Es geht also doch noch – und jetzt kann sich die Fohlenelf mit einem Turbo vielleicht sogar noch die Europa League sichern. Ganz ohne Mithilfe der Konkurrenz ist das allerdings nicht möglich.

Einschätzung: Schalke spielt noch um die Vizemeisterschaft und die Königsklasse. Zuletzt hat S04 allerdings an Boden verloren – anders als Gladbach. Hier zeigt die Formkurve wieder nach oben.

Vorsicht, bissig: 5 königsblaue Kapriolen über Schalke

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenMit dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach treten zwei echte Traditionsvereine des deutschen Fußballs gegeneinander an. Dementsprechend oft hat es auch dieses Duell bereits gegeben, welches insgesamt 125 Mal ausgespielt wurde. Durchgesetzt haben sich dabei in 47 Partien die Schalker, was zu einem kleinen Plus in dieser Bilanz führt. Die Gäste aus Mönchengladbach stehen ihrerseits nämlich nur bei 45 Siegen. 33 weitere Duelle zwischen beiden Mannschaften endeten mit einer Punkteteilung. So wie übrigens auch die letzten drei Aufeinandertreffen zwischen beiden Teams. Der letzte Sieg einer Mannschaft stammt aus dem Jahre 2017, als sich Gladbach zuhause mit 4:2 gegen Schalke durchsetze konnte. Zuletzt in Gelsenkirchen gewonnen haben die Gäste allerdings 2015. Von den letzten fünf Gastspielen in der Veltins-Arena wurde auch nur eines gewonnen, bei gleichzeitig drei Niederlagen und einem Unentschieden.

Einschätzung: Zuletzt gab es in dieser Partie immer ein Unentschieden. Insgesamt ist Schalke jedoch minimal im Vorteil, da zwei Siege mehr eingefahren wurden.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDie Zielsetzung ist beim FC Schalke vollkommen klar: Der zweite Platz soll gehalten werden. Für Borussia Mönchengladbach geht es allerdings ebenfalls noch um etwas, denn die Fohlen wollen in die Europa League. Angesichts dieser Tatsachen ist also mit einer offensiven Grundausrichtung beider Seiten zu rechnen, zumal genau da auch die Stärken der beiden Teams liegen. Konservativ, das bedeutet mit geringem Risiko, empfehlen wir euch hier das Over 1.5, für das Mybet mit einer 1,30 die beste Wettquote zur Verfügung stellt. Reicht euch diese nicht aus, könnt ihr auch auf unsere strategische Empfehlung und das Both2Score B2S zurückgreifen. Hier gibt es die beste Quote mit einer 1,85 bei Bwin. Da Schalke derzeit nicht wirklich überragend in Form ist, ist den Gästen trotz der schlechten Auswärtsbilanz hier ein Punkt zuzutrauen. Schalke hatte schon gegen Frankfurt enorme Probleme und holte auch gegen den FC am letzten Spieltag nur einen Zähler. Spekulativ, also mit erhöhtem Risiko, empfehlen wir euch daher das Unentschieden X, für das Tonybet mit einer 3,74 die beste Wettquote zur Verfügung stellt.

Einschätzung: Beide Teams blicken mit beiden Augen auf ihre Ziele für diese Saison. Dementsprechend rechnen wir mit einer offensiven Partie und greifen zum Both2Score B2S mit der Quote von 1,85.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,30 - Stake 8/10
mybet SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score B2S
Beste Wettquote1,85 - Stake 5/10
Bwin SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteUnentschieden X
Beste Wettquote3,74 - Stake 2/10
Tonybet SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
schließen X