Europa League Gruppe I: FC Schalke 04 VS FK Krasnodar

Donnerstag, 3. November 2016 - 21:05 Uhr - Veltins-Arena in Gelsenkirchen

Schalke

4. Spieltag

Krasnodar

Endstand: FC Schalke 04 2 - 0 FK Krasnodar

Vorzeitig qualifiziert? Schalke mit der Chance gegen Krasnodar!

Wie hat der FC Schalke 04 den Saisonstart vermasselt! Und jetzt? Ein Blick auf die letzten sieben Spiele zeigt fünf Siege und zwei Unentschieden. Warum nicht gleich so? Allerdings wird das Lazarett in Gelsenkirchen einfach nicht kleiner. Und auch Krasnodar hat eine gute Form vorzuweisen. In den letzten sieben Spielen wurde nur einmal verloren – bei der Stadioneröffnung gegen die Schalker. Wer gewinnt das Rückspiel? Donnerstag ist Europa League Spieltag! Am 3. November 2016, um 21.05 Uhr bestreitet Schalke sein Heimspiel in der Veltins Arena. Krasnodar kommt zu Gast zum Duell um die Tabellenspitze in der Gruppe I. Denn die Russen stehen nur drei Punkte hinter den Schalkern. Der 4. Spieltag bringt für die Deutschen vielleicht schon die Vorentscheidung für die Qualifikation.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteSieg Schalke DNB
Beste Wettquote1,22 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteSieg Schalke 1
Beste Wettquote1,65 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative Wette1 Handicap 0:1
Beste Wettquote2,65 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Schalke vs. Krasnodar im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Schalke 04 – FK Krasnodar
  • Wettbewerb: Europa League 2016/17
  • Runde: 4. Spieltag, Gruppe I
  • Anstoß: Donnerstag, den 3. November 2016 um 21.05 Uhr
  • Ort: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • S04: 1. Platz, 9 Punkte, 5:1 Tore
  • FK: 2. Platz, 6 Punkte, 6:3 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Sechs Tore: Kamen in Schalker EL-Spielen zustande: Zwei Treffer im Schnitt
  • Neun Treffer: Stehen bei Krasnodar in der EL auf dem Konto: Drei Tore im Schnitt
  • Siebenfach ungeschlagen: Schalke mit fünf Siegen und zwei Remis zuletzt
  • ”Schandfleck”: Krasnodar nur mit einer Niederlage in den letzten sieben Spielen
  • Aufwärtstrend: Trotz zuletzt guter Leistungen ist Schalke derzeit nur Zwölfter

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikSchalke ist wieder auf Kurs. Mit der aktuellen Form können es nur ganz wenige Bundesligisten aufnehmen. Aus den letzten sieben Spielen wurden fünf Siege geholt. Zwei Remis und keine Niederlage sind erzielt worden. Der Weg aus der Krise wird geebnet. Krasnodar hat ebenfalls vier Siege und zwei Unentschieden vorzuweisen. Lediglich das Hinspiel gegen Schalke wurde verloren.

Der FC Schalke 04 gewann das Heimspiel gegen RB Salzburg. Die Anzeigetafel zeigte ein durchgängig ungefährdetes 3:1 für das Team aus Gelsenkirchen. Mit einem 4:0 gegen Borussia Mönchengladbach wurde auch in der Liga ein Ausrufezeichen gesetzt. In Augsburg gab es dann nur ein 1:1. Der 1:0 Erfolg beim Auswärtsspiel in Krasnodar war jedoch der Auftakt zu einer weiteren Serie von Siegen. Denn die Mainzer wurden im Anschluss mit 3:0 geschlagen. Und im Pokal konnte der 1. FC Nürnberg mit 3:2 in die Schranken verwiesen werden. Den Schlusspunkt setzten die Schalker beim 0:0 in Dortmund.

Auch Krasnodar weiß eine gute Leistung abzuliefern. Sie beginnen direkt mit einem 5:2 über den aktuellen Tabellenführer der französischen Liga – Nizza. Und auch daheim gegen Rubin Kasan wurde ein Ligaspiel mit 1:0 knapp gewonnen. Dafür musste auswärts ein 0:0 gegen Arsenal Tula akzeptiert werden. Ihr persönlicher Tiefpunkt war das 0:1 im Heimspiel, bei der Stadioneröffnung, gegen den FC Schalke 04. Anschließend gab es jedoch wieder einen 1:0 Sieg über Amkar Perm. Das Pokalspiel gegen Orenburg konnte erst mit 3:2 nach Verlängerung für sich entschieden werden. Den Abschluss bildet ein weiteres 0:0 auswärts gegen Anschi Machatschkala.

Einschätzung: Schalke hat die leicht bessere Form. Diese haben sie sich selber erarbeitet, nicht zuletzt mit dem Sieg in Russland.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenEs handelt sich nicht um ein Duell, welches jährlich stattfindet. Tatsächlich haben beide Teams erst einmal gegeneinander gespielt. Das Hinspiel fand im vergangenen Oktober statt. Schalke gewann das Spiel mit 1:0 dank eines Tores von Yevhen Konoplyanka.

Schalke ist nur Zwölfter der Liga. Eigentlich muss es jedoch heißen: Sie sind zum Glück Zwölfter. Denn nach den ersten fünf Spielen ging schon früh in der Saison das Abstiegsgespenst um. Jetzt hat Schalke jedoch, neben fünf Niederlagen, auch zwei Siege und zwei Unentschieden eingefahren. Mit acht Punkten und 10:11 Toren kämpft sich das Team aus Gelsenkirchen nach oben. Daheim stehen inzwischen je zwei Siege und Niederlagen auf dem Konto. Krasnodar ist Fünfter und holte fünf Siege, fünf Unentschieden und zwei Niederlagen in der Liga. Auswärts sind sie jedoch noch ohne Sieg. Mit fünf Unentschieden und einer Niederlage steht der zehnte Platz niedergeschrieben.

In der Europa League ist der FC Schalke 04 mit drei Punkten Vorsprung vor Krasnodar Tabellenführer. Die Deutschen haben bislang alle Partien gewonnen. Dabei wurden in drei Spielen fünf Tore geschossen und nur ein Gegentor hingenommen. Krasnodar gewann zwei Partien und hat 6:3 Treffer vorzuweisen. Verlieren die Russen, könnte das Weiterkommen nochmal knapp werden.

Einschätzung: Schalke hat zuletzt eine fulminante Form vorzuweisen. Die Russen haben in ihrer Liga zudem noch kein Auswärtsspiel gewonnen. Die 04er gewannen zudem das Hinspiel in Russland schon mit 1:0.

ladbrokes_empfehlung-content-300

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenWas spricht alles für Schalke? Aus ihren letzten sieben Spielen holten die Deutschen fünf Siege und zwei Unentschieden. Krasnodar hat in der Liga noch kein Auswärtsspiel gewonnen. Zudem gewannen die Schalker schon das Hinspiel. Jetzt darf S04 sogar daheim ran!

Mit der Absicherung „Draw No Bet“ ist der Sieg auf Schalke dem Buchmacher Betway eine 1,22 als Quote wert. Der herkömmliche Heimsieg wird beim gleichen Wettanbieter mit der Quotierung 1,65 versehen. Aber wenn auswärts schon mit 1:0 gewonnen wird, könnte daheim auch mehr gehen. Der Heimsieg für Schalke trotz Starthandicap 0:1 bringt beim Bookie Tipico eine Quote in Höhe von 2,65 ein.

Einschätzung: Tipico offeriert eine 2,65 für den Tipp 1 Handicap 0:1. Dabei sollten die Schalker, in Anbetracht der Chance sich vorzeitig qualifizieren zu können, hoch motiviert sein.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: