1. Bundesliga 2015/16: FC Schalke 04 VS Hertha BSC Berlin

Samstag, 17. Oktober 2015 - 15:30 Uhr - Veltins-Arena auf Schalke

Schalke

9. Spieltag

Berlin

Endstand: FC Schalke 04 2 - 1 Hertha BSC Berlin

Verfolgerduell: Schalke und Berlin auf der Jagd nach Punkten!

Der erste Tabellenplatz scheint bereits vergeben. Dortmund kann sich weiterhin auf dem zweiten Rang behaupten. Die Verfolger sind Schalke 04 und überraschender Hertha BSC Berlin auf den Plätzen drei und vier. Zumindest die Schalker können mit einem Sieg, sollte der BVB am Freitag patzen, auf den zweiten Platz springen. In dieser Frühphase der Saison können drei Punkte noch viel bewirken. Das Spiel findet in der Veltins-Arena statt, womit die Schalker Heimrecht genießen. Anstoß ist am Samstag, den 17. Oktober 2015, um 15.30 Uhr. Dieser neunte Spieltag der Bundesliga Saison 2015/16 beschert uns das Duell zwischen dem Dritten und Vierten der aktuellen Tabelle. Kann ein Team zum ernsthaften Kandidaten der Champions League gekürt werden?

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteUnder 3.5
Beste Wettquote1,45 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteSieg Schalke 1
Beste Wettquote1,79 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteX Handicap 0:1
Beste Wettquote3,81 - Stake 1/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Schalke vs. Berlin im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Schalke 04 – Hertha BSC Berlin
  • Wettbewerb: Bundesliga Saison 2015/16
  • Runde: 9. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 17. Oktober 2015 um 15.30 Uhr
  • Ort: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • Schalke: 3. Platz, 16 Punkte, 10:8 Tore
  • Hertha: 4. Platz, 14 Punkte, 11:8 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • 32 Duelle: Endeten mit 18 Siegen der Schalker, bei sieben Erfolgen der Berliner
  • Acht Gegentore: Haben beide Mannschaften nach acht Spielen auf dem Konto
  • Ausgeglichenes Torverhältnis: Berlin hat mit 11:8 das bessere Torverhältnis als Schalke mit 10:8
  • Sieben Siege: Konnte Schalke in den vergangenen acht Partien gegen Berlin einfahren
  • 14 Tore: Sind insgesamt in den letzten fünf Duellen gefallen

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikSchalke kann eine ausgezeichnete Form vorweisen. Lediglich die Niederlage am vergangenen Spieltag schlägt aus der Reihe. Von den vergangenen sieben Spielen gab es ansonsten sechs Siege. Berlin war hingegen dreifach erfolgreich. Dafür mussten zwei Niederlagen und zwei Remis hingenommen werden.

Schalke 04 gewann gegen Mainz 05 in der Bundesliga mit 2:1. Apoel Nicosia konnte Auswärts mit 3:0 besiegt werden. In Stuttgart gab es einen 1:0 Sieg. Auch Eintracht Frankfurt wurde mit 2:0 bezwungen. In Hamburg war es erneut ein 1:0 Erfolg, welcher drei Punkte auf das Konto der Schalker gebracht hat. In der Europa League wartete schließlich Asteras Tripolis auf sein Duell gegen die 04er. In einem Heimspiel konnte Schalke mit 4:0 gewinnen. Zum Abschluss der Aufführung muss aber auch die 0:3 Schlappe daheim gegen den 1. FC Köln erwähnt werden.

Die Berliner spielten zuhause gegen Werder Bremen 1:1 Unentschieden. Es folgte eine 1:3 Niederlage gegen zu diesem Zeitpunkt immens starke Dortmunder. Stuttgart diente hingegen als Aufbaugegner und konnte mit 2:1 bezwungen werden. Gegen Wolfsburg gab es eine 0:2 Niederlage. Im Anschluss wurde Köln mit 2:0 besiegt. Zu Gast bei Eintracht Frankfurt teilten beide Teams die Punkte. Das Ergebnis auf der Anzeigentafel zeigte ein 1:1. Zum Abschluss konnte ein Heimspiel gegen den HSV mit 3:0 gewonnen werden.

Einschätzung: Die Form der Schalker ist besser, sie konnten häufiger gewinnen und haben hier zudem noch ein Heimspiel. S04 ist damit der Favorit.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenAuch der direkte Vergleich schlägt zugunsten der Schalker aus. Von insgesamt 32 Spielen konnten 18 gewonnen werden. Die Berliner siegten siebenfach und auch das Remis kam in sieben Partien vor. Insbesondere zuletzt waren die Schalker sehr dominant. Von den letzten acht Spielen konnten sieben gewonnen werden. Die vergangenen fünf Ergebnisse endeten aus Sicht der Schalker folgendermaßen: 2:2, 2:0, 2:0, 2:0 und 4:0.

In der Liga sind beide Teams eher Minimalisten. Schalke schoss in acht Spielen selber zehn Tore. Berlin konnte im gleichen Zeitraum elf Treffer beisteuern. Beide Teams kamen hierbei aber auch mit acht Gegentoren aus. Sämtliche Spiele beider Mannschaften zusammenaddiert, endeten hierbei 15 von 16 Spielen der Bundesliga mit unter 3,5 Toren. Aus dem Rahmen fällt nur die Niederlage von Berlin gegen Dortmund.

Die Stürmer steuern, trotz niedriger Torquote, ihre Treffer bei. Jungtalent Leroy Sane war bei Schalke dreifach und Klaas Jan Huntelaar zweifach erfolgreich. Bei Berlin sind es Ibisevic mit vier und Kalou mit drei Toren. Aber auch den beiden Torhütern muss ein Lob ausgesprochen werden, da sie bislang im Schnitt jeweils nur ein Gegentor pro Spiel hinnehmen mussten.

Einschätzung: Schalke hat in den vergangenen Jahren eine beeindruckende Statistik gegen die Berliner vorzuweisen. Im eigenen Stadion gehen sie damit als Favorit ins Rennen.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenWenig Tore scheinen in diesem Spiel vorprogrammiert. Beide Mannschaften erst mit jeweils acht Gegentreffern. Es wurden aber auch kaum mehr Tore erzielt. Berlin traf elf Mal, Schalke zehnfach. Von insgesamt 16 Spielen beider Mannschaften in der Bundesliga endeten 15 Partien Under 3.5 Tore. Eben dieser Tipp wird bei Mybet mit einer Quote von 1,45 belohnt.

In den letzten acht Spielen gegeneinander konnten die Schalker sieben Mal gewinnen. Eine beeindruckende Statistik, welche durch Schalkes letzte Auftritte noch untermauert wird. Hier wurden sechs von sieben Spielen gewonnen. Die Anzeichen sprechen für einen weiteren Schalker Sieg. Zudem haben die 04er Heimrecht. Die Quote für den Heimsieg beläuft sich, beim Bookie Pinnacle Sports, auf eine 1,79.

Dennoch spielt hier der Tabellendritte gegen den Vierten. Beide Mannschaften haben eine ähnliche Saison, mit einem ähnlichen Torverhältnis gespielt. Schalke ist aufgrund des Heimrechts und der zuletzt tollen Form in Vorteil. Dabei kann aber von einem knappen Ergebnis ausgegangen werden. Gewinnt S04 mit nur einem Tor Vorsprung, so ist die Wette auf X bei Handicap 0:1 profitabel. Der Wettanbieter Bet3000 bietet hierfür eine 3,81 als Quote.

Einschätzung: Wenig Tore sind in der Bundesliga bei beiden Clubs in 15 von 16 Spielen gefallen. Das Under 3.5 Tore ist damit naheliegend und wird hierbei sogar mit eine Quote von 1,45 beim Buchmacher Mybet ausgezeichnet.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: