Bis zu 250€ Bonus *** Chaos auf Schalke *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Gehen die Bayern jetzt schon auf dem Zahnfleisch? *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette ***

DFB-Pokal DFB-Pokal 19/20: Schalke VS Berlin

Achtelfinale
vsAchtelfinale
4. Februar - 20:45 Uhr - Veltins-Arena auf Schalke

FC Schalke 04

Achtelfinale

Hertha BSC

FC Schalke 04 vs. Hertha BSC Wett Tipp, Prognose & Quoten » 04.02.20

In unserer DFB-Pokal Prognose erwartet der FC Schalke 04 die Hauptstädter von Hertha BSC. Dieses Duell hat es, mit getauschtem Heimrecht, erst am letzten Bundesliga-Spieltag gegeben. Das Ergebnis ist ernüchternd – für beide. Denn es fielen keine Tore. Für unsere DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage steht jedoch schon im Vorfeld fest, dass es einen Sieger geben wird – zur Not im Elfmeterschießen. Doch welchen Club sieht unsere Fußball Analyse vorne? Da das letzte Aufeinandertreffen noch nicht lange zurückliegt, können wir aus diesem Spiel unsere Lehren hinsichtlich der Wett-Tipps heute für unsere Ausarbeitung ziehen.

Wenn der FC Schalke 04 Heimrecht hat, dann müssen die Gastmannschaften eigentlich nach Gelsenkirchen reisen. Dort findet sich die Veltins Arena, wo die Knappen zum Duell laden. Hertha BSC findet sich dort am Dienstag, den 4. Februar 2020, um 20.45 Uhr ein. Beide Teams haben sich bereits bis ins Achtelfinale des DFB-Pokals der Saison 19/20 vorgekämpft. Wer zieht in die nächste Runde ein? Um dazu eine Vorhersage zu treffen, stellen wir einen Sportwetten Vergleich an. Dieser befasst sich ausführlich mit den uns vorliegenden Statistiken und endet mit einer Ausarbeitung dreier Wett-Tipps für unsere Leser.

FC Schalke 04 vs. Hertha BSC im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Schalke 04 – Hertha BSC
  • Wettbewerb: DFB-Pokal 2019/20
  • Runde: Achtelfinale
  • Anstoß: Dienstag, den 04. Februar 2020 um 20.45 Uhr
  • Ort: Veltins Arena, Gelsenkirchen
  • FC Schalke 04: 6. Platz, 34 Punkte, 31:26 Tore
  • Hertha BSC: 13. Platz, 23 Punkte, 24:34 Tore

DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • 23 Erfolge: Holten die Schalker in den letzten 42 Duellen mit Berlin
  • 10 Siege: Sicherte sich Hertha BSC; es bleiben 9 Remis übrig
  • 0:0 Endstand: So endete das Spiel vor wenigen Tagen in Berlin
  • 19 Punkte: Holten die Knappen in 10 Heimspielen diese Saison
  • 12 Zähler: Gab es für die Berliner in 10 Auswärtspartien

DFB-Pokal Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDer FC Schalke 04 spielte schon am vergangenen Freitag. Und gegen wen? Zu Gast bei Hertha BSC. Wir können nicht behaupten, dass die Schalker das bessere Team gewesen sind. Dennoch endete die Begegnung laut unserer DFB-Pokal Prognose 0:0. Zuvor unterlagen die Königsblauen mit 0:5 in München und gewannen mit 2:0 über Borussia Mönchengladbach. In 2019 sahen wir zuletzt ein 2:2 gegen den SC Freiburg und ein 1:1 in Wolfsburg. Für sichere Wett-Tipps reichen diese Ergebnisse wahrlich nicht aus.

Womit wir in Kürze auf die Pokalgegner schauen. Zuletzt wurde Bielefeld mit 3:2 rausgekegelt. Zuvor gewann S04 bei Drochtersen/Assel mit 5:0. Innerhalb der Tabelle sind die Schalker Sechster. Sie holten neun Siege, sieben Remis und vier Pleiten. Dabei kam es zu 31:26 Toren. Zuletzt endeten zwei Partien ohne Sieg. Zuhause gab es fünf Erfolge, vier Unentschieden und eine Niederlage. Hier sind es 16:11 Tore. Und über viele Wochen ist Königsblau hier schon ungeschlagen.

Wo orientieren sich die Berliner nach der Transferphase ein

Hertha BSC hat auf dem Transfermarkt ordentlich zugeschlagen. Doch im ersten Spiel mit den Neuzugängen kam es zum 0:0 gegen Schalke. Schon hier war jedoch eine Qualitätssteigerung zu erkennen. Zuvor gewannen die Berliner in Wolfsburg mit 2:1. Wenngleich die Hinrunde mit einem 0:4 gegen Bayern München endete, so stehen zuvor ein Unentschieden (0:0) gegen Gladbach und ein 1:0 Sieg in Leverkusen geschrieben. Hier sind es nicht zwingend Risiko Wett-Tipps.

Ein kleiner Rückblick auf den bisherigen Pokalverlauf muss gestattet sein. Laut unserer DFB-Pokal Prognose gewann Hertha BSC mit 5:1 über Eichstätt. Danach ging es gegen Dynamo Dresden ins Elfmeterschießen, wo mit 8:7 gesiegt wurde. Tabellarisch sind die Berliner auf Rang 13 zu finden. Sechs Siege, fünf Unentschieden und neun Niederlagen, dazu 24:34 Tore, gewähren uns einen Einblick. Auswärts stehen die Berliner bei drei Dreiern, drei Remis und vier Pleiten. Es fielen 13:16 Treffer in zehn Spielen.

Einschätzung: Schalkers Heimbilanz ist ebenso beachtlich, wie die Leistungssteigerung der Berliner. Vielleicht gibt es erneut ein Unentschieden.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenFreilich wollen wir uns den direkten Vergleich einmal näher ansehen. Hier sind es die Schalker, die mit 23 Siegen aus 42 Spielen in Führung liegen. Zehn Mal gewann Hertha BSC. Neun Mal fanden die Partien keinen Sieger. Aus Sicht der Gelsenkirchener endeten die letzten Spiele so: 0:0, 3:0, 2:2, 0:2 und 1:0. Wenn wir es nur auf die Heimspiele auslegen, erkennen wir diese Ergebnisse: 3:0, 0:2, 1:0, 2:0 und 2:1. In den letzten vier Partien daheim traf immer nur ein Team. Under 3.5 Tore scheinen ebenfalls eine Option.

Sind Tore-Tipps eine Idee?

Tatsächlich scheint es auf den ersten Blick Sinn zu machen. Doch wollen wir dazu die letzten fünf Heimspiel des FC Schalke 04 noch einmal Revue passieren lassen: 2:0, 2:2, 1:0, 2:1 und 3:3. Wie wir sofort sehen, gibt es Ausnahmen. Unbedingt möchten wir in unsere Wett-Tipps von Profis die Auswärtsspiele von Hertha BSC einbeziehen: 2:1, 1:0, 2:2, 0:4 und 1:0. Ähnlich wie bei Schalke – durchaus schwankend.

Einschätzung: Nehmen wir den direkten Vergleich hinzu, so hat das Under 3.5 eventuell durchaus Potential.

Wett-Tipps heute für FC Schalke 04 – Hertha BSC

icon_02_wettenUnsere Schlussfolgerung bezüglich der DFB-Pokal Prognose zum Spiel der Schalker gegen die Berliner mag einige Leser vielleicht irritieren. Doch wir halten einmal das Under 3.5 für sehr realistisch. Soweit kann uns sicher jeder folgen. Dann setzen wir jedoch auf die Doppelte Chance X2 und klammern damit den Sieg des FC Schalke aus – trotz guter Heimform. Der Pokal schreibt ohnehin seine eigenen Gesetze. Und Berlin zeigte sich am Freitag wirklich gut, weshalb wir im Risiko-Tipp auch auf Hertha BSC setzen.

Wie gut sind die Quoten für FC Schalke 04 – Hertha BSC?

Womit wir beim großen Finale angekommen sind. Natürlich ist die Rede von der Verkündung der Quotierungen. Hier nehmen wir zuerst das Under 3.5 zur Hand und finden dafür bei Betway mit einer 1,36 den höchsten Gegenwert. Die Quote steigt mit der Doppelten Chance X2, gefunden bei Bet3000, auf eine 1,90 an. Letztlich schnappen wir uns noch eine Wettquote mit dem Bet3000 Bonus Code. Dafür ist der Auswärtssieg, welcher mit einer 4,00 ausgezeichnet ist, perfekt geeignet.

Einschätzung: Nach dem guten Spiel zuhause gegen Schalke, trauen wir den Berlinern auch auswärts etwas zu. Die Doppelte Chance X2 kommt zudem mit guter Quotierung daher.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Under 3.5
Quote:1,36
Einsatz:7/10
low
med
high
Button imageZu Betway
Bester Tipp:Double Chance X2
Quote:1,90
Einsatz:5/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000
Bester Tipp:Sieg Berlin 2
Quote:4,00
Einsatz:3/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net