Europa League Zwischenrunde: FC Schalke 04 VS Schachtar Donezk

Donnerstag, 25. Februar 2016 - 19:00 Uhr - Veltins-Arena auf Schalke

Schalke

Rückspiel

Donezk

Endstand: FC Schalke 04 0 - 3 Schachtar Donezk

Werden Schachtar Donezk auf Schalke die Grenzen aufgezeigt?

Zuletzt lief es für beide Teams nicht rund. Dreifach am Stück konnte jeweils nicht gewonnen werden. Der FC Schalke 04 hat Heimrecht. Auswärts haben die Blau-Weißen ein 0:0 erreicht. Schachtar Donezk wäre mit einem Auswärtstor damit in einer guten Ausgangsposition. Erwartet die Fans deshalb ein defensives Spiel, wo beide Mannschaften nur wenig Risiko gehen werden? Am Donnerstag, den 25. Februar 2016, um 19 Uhr, startet der FC Schalke 04 gegen Schachtar Donezk. Die Partie der Zwischenrunde findet auf Schalke in der Veltins-Arena statt. Es handelt sich bereits um das Rückspiel. Das Hinspiel endete mit 0:0. Sind Auswärtstore im Rückspiel entscheidend?

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteUnder 3.5
Beste Wettquote1,35 - Stake 7/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteSieg FC Schalke 1
Beste Wettquote1,85 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative Wette1 Handicap 0:1
Beste Wettquote3,30 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Schalke vs. Donezk im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Schalke 04 – Schachtar Donezk
  • Wettbewerb: Europa League 2015/16
  • Runde: Zwischenrunde, Rückspiel
  • Anstoß: Donnerstag, den 25. Februar 2016 um 19 Uhr
  • Ort: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • Schalke: 6. Platz, 34 Punkte, 31:29 Tore
  • Donezk: 1. Platz, 43 Punkte, 50:11 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Ohne Sieg: Sind sowohl Schalke, als auch Donezk, seit drei Spielen am Stück
  • Dreifach sieglos: War das Team aus Gelsenkirchen in bisher drei Treffen mit Donezk
  • Wenig Tore: Fünf Tore sind in den letzten drei Spielen von Schalke, zwei bei Schachtar, gefallen
  • 50 Treffer: Konnte Donezk innerhalb der Liga, welche gerade pausiert, erzielen
  • Elf Gegentore: Musste Schachtar erst hinnehmen; S04 bekam 29 Gegentreffer

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Form der Ukrainer ist besser. Allerdings haben sie viele Freundschaftsspiele absolviert, da die Liga aktuell pausiert. Schalke konnte innerhalb der letzten sieben Spiele zwei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen erreichen. Donezk gewann vier Partien, spielte dreifach unentschieden und hat gar nicht verloren.

Noch in der Winterpause verlor Schalke 04 ein Spiel bei Arminia Bielefeld mit 0.1. Auch der Auftakt zur Rückrunde, im Spiel gegen den SV Werder Bremen, ging mit 1:3 verloren. Dafür wurde bei Aufsteiger Darmstadt mit 2:0 gewonnen. Auch der VfL Wolfsburg konnte, innerhalb des eigenen Stadions, mit 3:0 bezwungen werden. In Mainz gab es die nächste Schlappe. Mit 1:2 ging das Spiel verloren. Dafür wurde im Hinspiel der Zwischenrunde gegen Donezk mit 0:0 abgeschlossen. Ein weiteres Unentschieden gab es am vergangenen Wochenende. Gegen Stuttgart trennten sich die Schalker 1:1.

Bei Schachtar hält die Winterpause nach wie vor an. Freundschaftsspiele werden, insbesondere in Vorbereitung auf die Europa League, dennoch veranstaltet. So wurde mit 1:0 bei Fort Lauderdale gewonnen. Es folgte ein 3:1 Erfolg gegen Piast Gliwice. Daheim gegen Dinamo Zagreb wurde mit 2:0 gesiegt. Auch das Vorbereitungsspiel gegen Lok Tblisi konnte mit 5:2 für sich entschieden werden. Es folgen drei Unentschieden. Ohne Tore endete die Partie bei Panders. Auch gegen Dacia gab es nur ein 1:1. Schlussendlich stand das Spiel gegen Schalke auf dem Plan, welches 0:0 ausging.

Einschätzung: Schalke hat den Vorteil der echten Wettkampfpraxis. Die Form von Donezk ist besser. Da es sich mit Ausnahme des Hinspiels nur um Freundschaftsspiele handelt, kann die Leistung schwer eingeschätzt werden.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer direkte Vergleich geht an das Team aus der Ukraine. Dreifach haben sich die Clubs bislang getroffen. In der Gruppenphase des Uefa Cups 2005 endete das Hinspiel in Donezk mit 1:1. Daheim verloren die Schalker schließlich 0:1. Dieses Mal endete das Hinspiel 0:0. In der Gruppenphase der Europa League schloss das Team aus Gelsenkirchen als Tabellenführer ab. Mit 15:3 Toren, konnten vier Siege und zwei Unentschieden geholt werden. Donezk wurde hinter Real Madrid und Paris St. Germain Dritter. Sie holten dabei jedoch nur drei Punkte und verloren sogar einmal gegen Malmö.

Schalke belegt den sechsten Platz in der Bundesliga. Sie kassierten dabei 29 Gegentreffer und trafen selber 31-fach. Diese Bilanz wurde mit zehn Siegen, vier Unentschieden und acht Niederlagen erreicht. Auch daheim ist Schalke Sechster. Sechs Siege, drei Unentschieden und drei verlorene Spiele waren zu verzeichnen. Das Torverhältnis ist mit 18:15 ebenfalls im Plus.

Donezk ist Tabellenführer. Dynamo Kiew ist mit 43 Punkten jedoch gleichauf. Schachtar erzielte 50 Tore und kassierte elf Gegentore. Innerhalb von 16 Spielen konnten 14 Siege erzielt werden. Ein Unentschieden und eine Niederlage schließt die gute Bilanz. Auch auswärts ist Donezk punktgleich mit Kiew Tabellenführer. Hier sind es sieben Siege und ein Remis, bei 33:9 Toren, welches die Führung einbringt.

Einschätzung: Die Ukrainer stehen in der Tabelle besser dar, haben aber auch weniger Konkurrenz. International hat sich Donezk in dieser Saison noch nicht mit Ruhm bekleckert.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDas Hinspiel-Ergebnis ist wenig aufschlussreich. Donezk wird für das Weiterkommen ein Auswärtstor erzielen müssen. Als Gastmannschaft wird das Risiko bei diesem Versuch nicht übertrieben werden. Gleichwohl muss Schalke dieses Gegentor verhindern und wird ebenfalls nicht blindlinks angreifen. Das Under 3.5 Tore ergibt sich somit aus dem Hinspiel-Ergebnis. Tipico gewährt mit einer 1,35 die höchste Quote.

Dennoch ist ein Schalker Sieg naheliegend. Während Donezk erst drei Punkte international sammeln konnte, hat S04 14 Zähler in ihrer Gruppenphase erzielt. Der Heimsieg wird bei Bwin mit einer Quote von 1,85 bewertet. Aber auch ein höherer Sieg ist möglich. Denn bei knapper Führung wird Donezk mehr investieren müssen. Ein Konter könnte zum 2:0 führen. Somit wäre der Handicap Sieg beim Spielstart 0:1 erfüllt. Die Quote von 3,30 bei Interwetten ist interessant.

Einschätzung: Der herkömmliche Schalker Sieg lässt sich auf die bisherige, gute Leistung international zurückführen. Aber auch die fehlende Wettkampf-Praxis der Ukrainer ist zu erwähnen. Die Quote von 1,85 auf Schalke beim Bookie bwin ist lukrativ.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: