Europa League 2015/16 Gruppe K: FC Schalke 04 VS Sparta Prag

Donnerstag, 22. Oktober 2015 - 19:00 Uhr - Veltins-Arena auf Schalke

Schalke

3. Spieltag

Prag

Endstand: FC Schalke 04 2 - 2 Sparta Prag

Top-Duell der Gruppe K: Schalke 04 empfängt Sparta Prag

Der FC Schalke 04 grüßt von der Tabellenspitze. Auf dem zweiten Platz liegt Sparta Prag. Genauso lag auch die Erwartungshaltung der Fans. Jetzt gibt es das Aufeinandertreffen der Gruppenfavoriten. Auch in der jeweiligen Liga läuft es für beide Vereine sehr gut. Schalke hat jedoch Heimrecht und ist daher Favorit im eigenen Stadion. Die Partie findet am 22. Oktober 2015, um 19 Uhr statt. Es handelt sich, wie bei Europa League Spielen üblich, um einen Donnerstag. In diesem dritten Spiel der Gruppe K wird die Gruppenführung ausgespielt. Mit einem Sieg hat Schalke Vorsprung. Mit einer Niederlage kann Prag vorbeiziehen.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,27 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 2.5
Beste Wettquote1,80 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteX Handicap 0:2
Beste Wettquote4,57 - Stake 1/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Schalke vs. Prag im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Schalke 04 – Sparta Prag
  • Wettbewerb: Europa League 2015/16
  • Runde: 3. Spieltag Gruppe K
  • Anstoß: Donnerstag, den 22. Oktober 2015 um 19 Uhr
  • Ort: Veltins-Arena, Schalke
  • Schalke: 1. Platz, 6 Punkte, 7:0 Tore
  • Sparta: 2. Platz, 3 Punkte, 3:1 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Ohne Gegentor: Sind die Schalker nach zwei Spielen in der Europa League
  • Zwei Siege: Stehen für S04 auf dem Konto, womit die Gruppenführung in deutscher Hand liegt
  • Prag patzt: Gegen Nicosia gewannen sie, aber in Tripolis wurde nur Unentschieden gespielt
  • 19 Punkte: Hat das Teams aus Gelsenkirchen und steht damit auf dem dritten Platz der Bundesliga
  • Tabellenführer: Ist Sparta Prag mit acht Toren Vorsprung vor dem punktgleichen Pilsen

Formkurve der Mannschaften

icon_10_Statistik Die Form beider Teams ist fantastisch. Schalke überragt Prag noch ein wenig. Die 04er haben sechs ihrer letzten sieben Spiele gewonnen. Nur eine Niederlage hält als Makel in dieser Statistik her. Prag konnte immerhin fünffach gewinnen. Eine Partie haben sie abgegeben und einmal spielten die Tschechen Unentschieden.

Gegen Apoel Nicosia absolvierte Schalke seine Aufgabe, im fremden Stadion, sehr souverän. Schon zur Halbzeit lag man mit zwei Toren in Führung und konnte anschließend 3:0 gewinnen. In der Liga gab es anschließend einen 1:0 Sieg über Stuttgart. Auch gegen Frankfurt konnte mit 2:0 gesiegt werden. In Hamburg waren die Schalker mit 1:0 erfolgreich und zurück in der Europa League gab es einen 4:0 Heimsieg gegen Asteras Tripolis. Daheim gegen Köln ging S04 jedoch mit 0:3 unter. Am letzten Spieltag, gegen Hertha BSC Berlin, kam man wieder in die Spur und gewann in Überzahl mit 2:1.

Prag beginnt ihre vergangenen sieben Spiele mit einem Remis. Es handelte sich um das erste Spiel der Gruppe K in der Europa League. In Tripolis wurde 1:1 gespielt. In der Liga lief es dank eines 4:0 gegen Olomouc besser. Im Pokal tat sich Prag überraschend schwer. Gegen Kraluv Dvur wurde erst nach Elfmeterschießen mit 6:5 gewonnen. Die einzige Niederlage in unserer Statistik gab ers gegen Slavia Prag mit 0:1. In der Europa League wurde die nächste Siegesserie eingeläutet. Mit 2:0 konnte gegen Apoel Nicosia gewonnen werden. In der Liga gab es abschließend zwei Siege mit jeweils 4:0 gegen Slovacko und Pribram.

Einschätzung: Die Form beider Teams ist wirklich gut. Die von Schalke ist noch besser. Das deutsche Team hat Heimrecht und spielt in der stärkeren Liga. S04 ist Favorit.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenFehlanzeige bei bisherigen Aufeinandertreffen – Das Duell gegeneinander ist eine Premiere. Beide gewannen gegen Nicosia, Schalke jedoch auswärts und höher. Gegen Tripolis musste Prag ein Remis hinnehmen, S04 gewann daheim mit 4:0. Der Quervergleich geht eindeutig an das deutsche Team.

In der Bundesliga steht Schalke auf einem guten dritten Platz mit vier Punkten Vorsprung auf Wolfsburg und nur einem Zähler Rückstand auf Rivale Dortmund. Es wurden 12 Tore erzielt und neun Treffer kassiert. In der Europa League steht das Torverhältnis gar auf 7:0 bei zwei Siegen. Damit sind die Schalker Tabellenführer mit sechs Punkten.

Prag belegt in der Gruppe K den zweiten Platz. Ein Sieg und ein Unentschieden reichen hier für drei Punkte Vorsprung. Das Torverhältnis steht mit plus zwei im Positiven. Es wurden drei Treffer erzielt und nur ein Gegentreffer kassiert. In der tschechischen Liga ist Prag Tabellenführer. Nach zehn Spielen, mit sieben Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage hat man 23 Punkte sammeln können. Mit dem Torverhältnis von 25:5 reicht dies für einen knappen ersten Platz.

Einschätzung: Schalke spielt bislang eine sehr gute Saison, sowohl in der Liga als auch international. Prag ist nicht zu unterschätzen und hat auswärts in der Liga noch kein Spiel verloren. Der Qualitätsunterschied in den Ligen macht S04 dennoch zum Favoriten.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenWährend Schalke in der Liga eher minimalistisch auftritt, fallen in der Europa League mehr Treffer. Dennoch ist der Sicherheitstipp auf Tore ausgelegt. Over 1.5 Treffer sollten in jedem Fall möglich sein. Schalke hat einen Lauf und die Chance sich in der Gruppe K abzusetzen. Die Quote in Höhe von 1,27 bei Betsafe versüßt den Tipp.

Aber auch Prag ist nicht zu unterschätzen. Angenommen beide Teams treffen und Schalke gewinnt dennoch, dann wären wir schon bei Over 2.5 Toren. Dieser Tipp hätte bei den Schalker Gruppenspielen bislang immer zugetroffen. Für diesen Tipp gewährt der Wettanbieter Betvictor immerhin eine Quote in Höhe von 1,80.

Ein Sieg der Schalker ist wahrscheinlich. So wahrscheinlich, dass die Quote nicht berauschend ist. Aber wie viel ist die deutsche Mannschaft besser? Ein Vorsprung mit zwei Toren scheint nicht unwahrscheinlich. Gerade wenn es kurz vor Schluss eine knappe Führung gibt, fällt oftmals noch ein Tor. Schalke ist das überlegene Team und für einen Zwei-Tore-Vorsprung gut. Dies haben sie auch in der Liga schon bewiesen. Für den Pick auf X bei Handicap 0:2 gewährt Bet3000 eine Quote in Höhe von 4,57.

Einschätzung: Sicher ist sicher und dies bedeutet in diesem Spiel niedrig anzusetzen. Das Over 1.5 Tore ist ein wahrscheinlicher Tipp, der bei Betsafe mit 1,27 als Quote belohnt wird.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: