Bis zu 250€ Bonus *** Chaos auf Schalke *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Gehen die Bayern jetzt schon auf dem Zahnfleisch? *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette ***

2. Bundesliga 2019/20: FC St. Pauli VS Dynamo Dresden

22. Spieltag
vs22. Spieltag
14. Februar - 18:30 Uhr - Millerntor-Stadion in Hamburg

St. Pauli

22. Spieltag

Dresden

St. Pauli vs. Dynamo Dresden Wett Tipp, Prognose & Quoten » 14.02.20

Das Thema Abstiegskampf dominiert das Geschehen in dieser 2. Bundesliga Prognose. Der FC St. Pauli etwa konnte in den letzten vier Spielen nur einen Punkt einfahren und kassierte drei Niederlagen. Der Druck in Hamburg nimmt damit gefühlt stündlich zu, denn die Kiez-Kicker trennt gerade einmal ein müder Punkt vom Relegationsrang. Nur fünf Punkte Vorsprung sind es bis zum Schlusslicht von Dynamo Dresden.

Und genau die kommen am Freitag (14. Februar 2020) um 18.30 Uhr ins Millerntor-Stadion in Hamburg. Die Dynamos mussten sich am letzten Spieltag mit 2:3 gegen Darmstadt geschlagen geben, konnten aus den letzten drei Matches aber immerhin vier Punkte einfahren. Weitere Zähler in Hamburg wären jetzt enorm wichtig. St. Pauli allerdings benötigt die Punkte ebenfalls dringend.

St. Pauli vs. Dresden im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC St. Pauli – SG Dynamo Dresden
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 22. Spieltag
  • Anstoß: Freitag, den 14. Februar 2020 um 18.30 Uhr
  • Ort: Millerntor-Stadion, Hamburg
  • Pauli: 15. Platz, 22 Punkte, 26:29 Tore
  • Dynamo: 18. Platz, 17 Punkte, 20:37 Tore

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Zahlenspielereien

  • Form: Aus den letzten 5 Spielen 7 Punkte für Pauli
  • Aber: Seit 3 Ligaspielen ist der FCSP ohne Sieg
  • Hoffen: Dresden verlor nur eines seiner letzten 3 Spiele
  • Schlecht: In 10 Auswärtsspielen nur 3 Punkte für Dynamo
  • Eng: 5 Mal in Folge trafen beide Teams in diesem Duell

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikBeim FC St. Pauli reiht sich in der 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage derzeit Hiobsbotschaft an Hiobsbotschaft. Die Hamburger konnten in ihren letzten drei Spielen in der Liga keinen Sieg mitnehmen, sondern fuhren nur einen Zähler ein. Den letzten Dreier gab es kurz vor der Winterpause mit einem satten 3:0 zuhause gegen Arminia Bielefeld. Danach allerdings folgten ein 0:3 gegen Greuther Fürth, ein 1:1 gegen den VfB Stuttgart und ein 1:2 bei Holstein Kiel am vergangenen Montag. Die Lage in Hamburg bleibt damit enorm bedrohlich. Schon nach diesem Spieltag könnte St. Pauli mit Pech auf einem Abstiegsplatz stehen.

Dresden muss kämpfen

Ungemein schlecht ist die Ausgangslage in den Wett-Tipps heute für diese Partie auch bei den Gästen aus Dresden. Die Dynamos haben von allen Teams in der Liga die schlechteste Ausgangslage und stehen aktuell auf dem letzten Tabellenplatz. Aber: Die letzten Eindrücke machen zumindest ein wenig Hoffnung. Dresden setzte sich zuletzt zuhause mit 1:0 gegen Karlsruhe durch, holte danach zudem ein 0:0 in Heidenheim. Lediglich gegen Darmstadt gab es am letzten Spieltag wieder eine 2:3 Niederlage. Aber: Seit dem siebten Spieltag hat Dresden damit endlich mal wieder doppelt getroffen. Ärgerlich: Verzichten muss der gast auf Makienok und Patrick Ebert.

Einschätzung: Dresden ist zwar in der Krise, findet aber immerhin positive Ansätze. Selbst die sind beim FCSP recht schwer ausfindig zu machen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenZumindest ganz leicht hat Dynamo Dresden in den letzten Duellen hier die Führung übernommen. Keines der vergangenen drei direkten Duelle etwa verloren die Sachsen. Stattdessen gab es zwei Unentschieden und eine Niederlage. St. Pauli wartet seit 2018 auf einen Dreier in diesem Duell. Und dennoch: Die Bilanz in unseren Wett-Tipps ist insgesamt enorm ausgeglichen. 17 Duelle wurden zwischen beiden Teams gespielt. Sechs Mal setzten sich die Dynamos durch, sechs Mal konnte auch St. Pauli den Platz als Sieger verlassen. Zudem stehen fünf Unentschieden in der Analyse. Zwei davon wurden in den letzten beiden direkten Duellen am Millerntor erspielt.

Zuletzt gab es eine Torgarantie

In den letzten Aufeinandertreffen dieser beiden Teams wurde eigentlich immer offensiver Fußball gespielt. Dementsprechend haben in den letzten fünf direkten Duellen auch beide Teams immer mindestens einen Treffer erzielen können. Vier der vergangenen fünf Matches endeten zudem im Over 2.5, drei sogar im Over 3.5. Und wie sieht es generell aus? Pauli hat hier minimal einen Vorsprung zu bejubeln. In den 17 Aufeinandertreffen haben die Hamburger 28 Buden erzielen können. Dresden steht bei 27 Treffern.

Einschätzung: Eine enorm enge Bilanz begleitet dieses Duell. Minimale Vorteile sind zuletzt eher bei Dresden erkennbar.

Wett-Tipps heute für FC St. Pauli – Dynamo Dresden

icon_02_wettenDresden hat in nur einem der letzten drei Spiele Gegentore kassiert. Allerdings gelten die Dynamos ebenfalls nicht als sonderlich treffsicher. Seit dem siebten Spieltag wurde bisher nur in einer Partie doppelt genetzt. Im Bereich für sichere Wett-Tipps gehen wir in der 2. Bundesliga Prognose deshalb auf das Under 3.5 und nehmen die beste Quote von 1,30 beim Anbieter Betway mit. Erweitert werden unsere Wett-Tipps von Profis zudem durch das Under 2.5. Für diesen Ansatz liefert euch Tipico im Sportwetten Vergleich mit einer 1,85 die beste Wettquote – und die auch noch steuerfrei.

Wie gut sind die Quoten für FC St. Pauli – Dynamo Dresden?

Eigentlich wäre der FC St. Pauli hier aufgrund des Heimvorteils zu favorisieren. Dresden holte in der Fremde in zehn Spielen erst drei magere Punkte. Allerdings kriselt es auch auf dem Hamburger Kiez derzeit ungemein. Wir rechnen daher in der 2. Bundesliga grundsätzlich mit einem eher verkrampften Auftreten und nicht gerade mit zwei Teams, die vor Spielfreude sprühen. Aus diesem Grund greifen wir im Bereich für Risiko Wett-Tipps zu einer Wette auf das Unentschieden X und nehmen die beste Quote von 3,60 beim Anbieter Bet3000 mit. Den Bet3000 Bonus könnt ihr mit diesem Tipp natürlich ebenfalls freispielen.

Einschätzung: Angesichts der Ausgangslage rechnen wir hier nicht vielen Toren und greifen zum Under 2.5 für die 1,85.


Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Under 3.5
Quote:1,30
Einsatz:8/10
low
med
high
Button imageZu Betway
Bester Tipp:Unentschieden X
Quote:3,60
Einsatz:1/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Netiquette.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net