2. Bundesliga 2016/17: 1. FC Union Berlin VS Hannover 96

Sonntag, 16. Oktober 2016 - 13:30 Uhr - An der alten Försterei in Berlin

Union Berlin

9. Spieltag

Hannover

Endstand: 1. FC Union Berlin 2 - 1 Hannover 96

Aufstiegskurs: Setzt neben Hannover auch Union Berlin Segel?

Natürlich war Hannover schon vor der Saison als Favorit um den Aufstieg gehandelt worden. Als Tabellenzweiter gibt es nur einen Wermuttropfen. Der Rivale aus Braunschweig hält derzeit die Tabellenführung. Demzufolge wäre ein Sieg bei Union Berlin wichtig. Aber die Eisernen können mit breiter Brust ihr Heimspiel bestreiten. Denn mit aktuell 14 Punkten liegen sie nur drei Zähler hinter den Hannoveranern zurück. Am Sonntag, den 16. Oktober 2016, um 13.30 Uhr treffen Union Berlin und Hannover im Stadion an der alten Försterei in der Landeshauptstadt aufeinander. Es handelt sich um den 9. Spieltag der laufenden Saison in der 2. Bundesliga. Da Hannover auf dem zweiten Rang steht ist es schwer zu glauben, aber die Berliner sind derzeit formstärker.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,22 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 2.5
Beste Wettquote1,75 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteSieg Hannover 2
Beste Wettquote2,85 - Stake 3/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Berlin vs. Hannover im Schnelldurchlauf

  • Paarung: 1. FC Union Berlin – Hannover 96
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga Saison 2016/17
  • Runde: 9. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 16. Oktober 2016 um 13.30 Uhr
  • Ort: An der alten Försterei, Berlin
  • Eiserne: 6. Platz, 14 Punkte, 16:11 Tore
  • 96er: 2. Platz, 17 Punkte, 16:7 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Alles ausgeglichen: Ein Sieg für jedes Team und ein Remis steht im direkten Vergleich
  • Sechs Siege: Hat Union Berlin innerhalb ihrer letzten sieben Spiele erreicht
  • Mini-Serie: Hannover ist seit fünf Spielen in Folge ungeschlagen (vier in der Liga)
  • 16 Tore: Haben Hannover und Union Berlin in der Liga bereits erzielt
  • Sechs Treffer: Stehen allein auf dem Konto von Collin Quaner von Berlin

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikWow, Union Berlin hat in den letzten Spielen durchaus überzeugt. Aber auch Hannover kommt mit einer zuletzt tollen Form angereist. Die Hauptstädter haben zuletzt sechs Siege und nur eine Niederlage in ihrem Portfolio der vergangenen sieben Spiele (zwei Friendlys) stehen. Hannover gewann dreifach und holte zwei Remis. Zuvor kamen zwei Niederlagen zustande.

Mit einem 4:0 Erfolg in Karlsruhe setzte der 1. FC Union Berlin ein dickes Ausrufezeichen. Aber auch der 2:1 Auswärtssieg beim TSV 1860 München war ein großer Erfolg. Der Gegentreffer fiel durch einen Elfmeter. Selbst beim überraschend starken Aufsteiger Würzburg konnte mit 1:0 gewonnen werden. Das Heimspiel gegen den FC St. Pauli endete mit einem 2:0 für die Berliner. Lediglich das letzte Ligaspiel vor der Länderspielpause ging mit 0:2 an den Kontrahenten aus Nürnberg. Dafür wurden zwei Testspiele angesetzt, die beide gut abliefen. Mit 4:0 wurde beim Berliner AK und mit 1:0 gegen Luzern gewonnen.

Hannover hat in einem Freundschaftsspiel alte Bundesliga-Zeiten aufleben lassen wollen. Gegen Borussia Mönchengladbach wurde aber mit 1:2 verloren. Auch das Zweitligaheimspiel gegen Dynamo Dresden ging mit 0:1 an die Gäste. Es war vorerst der letzte Punktverlust. Ein Remis mit 3:3 gegen Arminia Bielefeld folgte. Drei Siege konnten gegen Karlsruhe, 1860 München und St. Pauli erreicht werden. Die Spielstände zeigten zum Abpfiff ein 1:0, 2:0 auswärts und 2:0 an. Hannover bekam in den letzten drei Ligaspielen kein Gegentor. Im Freundschaftsspiel gegen Holstein Kiel gelang hingegen nur ein 2:2.

Einschätzung: Beide Teams überzeugen mit ihrer Form, die Eisernen sogar noch etwas mehr als die Hannoveraner. Diese können jedoch mit einem Bonus als Bundesliga-Absteiger ausgezeichnet werden.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenBereits in der Saison 01/02 trafen sich beide Teams in der 2. Bundesliga. Während das Hinspiel in Berlin mit einem 1:1 Unentschieden endete, konnte Hannover im Rückspiel mit einem 3:2 überzeugen. Neun Jahre später wurde zudem ein Freundschaftsspiel bei Union veranstaltet, welches die Hausherren mit 2:1 gewannen. Damit kam jedes Ergebnis exakt einmal vor.

Die Berliner belegen derzeit den sechsten Platz in der Tabelle. Trotz des erklärten Aufstiegswunsches ist dies, in Anbetracht der starken Liga, kein schlechtes Ergebnis. Mit vier Siegen, zwei Remis und zwei Niederlagen, wurden bislang 14 Punkte geholt. Das Torverhältnis steht nach acht Spielen bereits auf 16:11. Wenige Vereine haben bislang mehr Treffer sehen dürfen. In der Heimtabelle ist Union Berlin noch ungeschlagen. Zwei Siege und ein Unentschieden, sowie 8:2 Tore, sind die gute Bilanz.

Die 96er haben sich bis auf den zweiten Platz nach vorne gekämpft. Dort stehen sie mit fünf Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage in acht Partien. Die Torbilanz liegt bei 16:7 Treffern. Es sind 17 Punkte auf dem Konto und damit nur zwei weniger als bei Tabellenführer Braunschweig. Auswärts ist Hannover jedoch Tabellenführer. Mit zwei Siegen und zwei Unentschieden wurde noch kein Spiel verloren. Es konnten zehn Tore geschossen und mussten vier Tore kassiert werden.

Einschätzung: Viele Tore sind nicht eben unwahrscheinlich. In vier Fürther Heimspielen sind immerhin elf Treffer gefallen. Bei Hannover waren es auswärts gar 14 Tore. Dies macht im Durchschnitt mehr als drei Tore je Spiel. Die 96er sind zudem auch Auswärts der leichte Favorit.

ladbrokes_empfehlung-content-300

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenOver 1.5 Tore ist ein toller Tipp. Denn beide Vereine haben in sieben von acht Spielen mehr Tore in ihren Partien gesehen. Die Quote in Höhe von 1,22 bei Betway ist angemessen. Das Over 2,5 Tore ist etwas weniger wahrscheinlich. Da aber Union Berlin daheim gut trifft und Hannover auch auswärts für Tore gut ist, lacht uns die Quote in Höhe von 1,75 bei Tipico an.

Hannover ist aus der Bundesliga abgestiegen. Sie haben die letzten drei Spiele am Stück gewonnen. Auch wenn Union Berlin eine gute Form hat, so spielt hier der Tabellenachte der Heimtabelle gegen den Tabellenführer der Auswärtstabelle. Ein Sieg für Hannover mit bei Tipico mit einer 2,85 ausgezeichnet.

Einschätzung: Die Sicherheitswette ist wirklich sehr sicher. In sieben von acht Spielen (87,5 Prozent) fielen bei beiden Vereinen Over 1.5 Tore. Die Quote von 1,22 bei Betway ist hier fair.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: