2. Bundesliga 2015/16: FC Union Berlin VS RB Leipzig

Freitag, 28. August 2015 - 18:30 Uhr - An der alten Försterei in Berlin

Berlin

5. Spieltag

Leipzig

Endstand: FC Union Berlin 1 - 1 RB Leipzig

FC Union Berlin noch ohne Sieg – Jetzt kommt RB Leipzig!

Neues Spiel, neues Glück! So muss Union Berlin an das Heimspiel bei RB Leipzig rangehen. Denn in den bisherigen fünf Pflichtspielen konnte noch kein Sieg errungen werden. Beim Ostclub waren die Leistungen hingegen durchwachsen. Während auswärts sämtliche Punkte geholt wurden, mussten daheim viele Zähler abgegeben werden. Dennoch steht Leipzig in der Tabelle aktuell deutlich vor Berlin. An der alten Försterei wird das Stadion von Union Berlin genannt, wo die aktuelle Partie stattfindet. Am 28. August 2015, um 18.30 Uhr ist Anpfiff. Ausgespielt wird der fünfte Spieltag der Saison 2015/16. Wenn Berlin nicht langsam mal ein Spiel gewinnt, werden sie in die Abstiegszone rutschen.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteDoppelte Chance X2
Beste Wettquote1,36 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteSieg Leipzig 2
Beste Wettquote2,25 - Stake 4/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteX Handicap 1:0
Beste Wettquote4,00 - Stake 1/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Berlin vs. Leipzig im Schnelldurchlauf

  • Paarung: FC Union Berlin – RB Leipzig
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga Saison 2015/16
  • Runde: 5. Spieltag
  • Anstoß: Freitag, den 28. August 2015 um 18.30 Uhr
  • Ort: An der alten Försterei, Berlin
  • U. Berlin: 13. Platz, 3 Punkte, 6:7 Tore
  • RB: 6. Platz, 7 Punkte, 5:3 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Acht Tore: Sind in Leipzigs vier Spielen bislang gefallen
  • 13 Treffer: Kamen in Begegnungen mit Berliner Beteiligung vor
  • Zwei Duelle: Gingen je mit einem Sieg je Team zu Ende
  • Saison 2014/15: Union Berlin landete auf Platz Sieben, RB wurde Fünfter
  • Durchschnitt: In den bisherigen zwei Aufeinandertreffen fielen im Durchschnitt vier Tore

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikIn den letzten Spielen konnten Union wenig überzeugen. Aus sieben Partien wurden zwei Siege geholt. Diese stammen beide jedoch aus der Vorbereitung und haben weder einen Pokalerfolg, noch drei Punkte in der Liga eingebracht. Zwei Niederlagen und drei Remis runden die Statistik ab. Leipzig hingegen mit fünf Siegen und je einer Niederlage und einem Unentschieden.

Die Siege von Union Berlin wurden daheim gegen Hapoel Tel Aviv mit 2:0 und gegen Crystal Palace ebenfalls mit 2:0 erspielt. In der Zweiten Liga haben die Hauptstädter mit einem 1:1 begonnen. Es folgte eine 3:4 Niederlage bei Sandhausen. Erneute Unentschieden, mit 2:2 daheim gegen Kaiserslautern und auswärts mit 0:0 bei 1860 München, runden die bisherige Bilanz ab. Das Resultat sind drei Punkte. Im DFB-Pokal mussten sich die Berliner dem unterklassigen Viktoria Köln mit 1:2 geschlagen geben.

Leipzig gewann ebenfalls ein Freundschaftsspiel gegen Hapoel Tel Aviv, konnte hierbei aber ein Tore mehr erzielen. Das Spiel endete 3:0 für RB. In einem weiteren Freundschaftsspiel wurde Ingolstadt daheim mit 2:0 bezwungen. Auch der Ligaauftakt glückte mit einem 1:0 beim FSV Frankfurt. Es folgte ein 2:2 Remis gegen Fürth. Gegen Braunschweig wurde mit 2:0 gewonnen. Am vergangenen Spieltag musste die erste Niederlage, ein 0:1 daheim gegen St. Pauli hingenommen werden. Im Pokal rückte der Ostclub, wegen eines geworfenen Feuerzeugs von den Osnabrücker Fans auf den Schiedsrichter, eine Runde vor.

Einschätzung: Union noch ohne Sieg. Leipzig hat auswärts bislang alle Punkte geholt und übernimmt hier die Rolle des Favoriten.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenZwei Spiele haben beide Teams gegeneinander ausgetragen. Diese Duelle fanden in der vergangenen Saison statt. Sie endeten jeweils mit einem Heimsieg. RB Leipzig gewann mit 3:2 und Union Berlin siegte mit einem 2:1 im eigenen Stadion. Insgesamt fielen somit acht Treffer in zwei Spielen.

Auch die bisherigen Ligaspiele legen nahe, dass die Partie nicht torlos enden wird. Das Torverhältnis von Berlin liegt bei 7:6. Leipzig hat fünf Tore geschossen und drei Gegentreffer eingefangen. Damit liegen die Teams im Mittelfeld der erzielten Tore. Eine Wette auf die Anzahl der Treffer liegt damit nicht nahe.

In der letzten Saison trennten beide Mannschaften nur zwei Plätze in der Zweiten Liga. RB Leipzig konnte 50 Punkte erreichen und landete damit auf dem fünften Tabellenplatz. Zur Relegation haben mindestens acht Punkte gefehlt. Der 1. FC Union Berlin eroberte drei Punkte weniger. Mit 47 Zählern kletterten die Hauptstädter auf Rang sieben der Tabelle.

Einschätzung: Auch in der vergangenen Saison landete Berlin unter Leipzig in der Tabelle. Darauf deutet derzeit ebenfalls alles hin. Mit einem Sieg könnten die Leipziger ihre Aufstiegsambitionen unterstreichen.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDie Statistik der Spiele gegeneinander beschränkt sich lediglich auf die vergangene Saison und ist damit wenig aussagekräftig. Betrachten wir aber die bisherigen Ligapartien beider Mannschaften, ergibt sich der Sicherheitstipp fast von alleine. Denn Berlin verlor ein Spiel und erreichte drei Remis. Leipzig gewann zwei Spiele und erzielte ein Unentschieden, sowie eine Niederlage. Sieben von acht Spielen haben wir mit der Doppelten Chance auf Remis und Auswärtssieg gewissermaßen abgedeckt. Dafür bietet der Buchmacher Betway eine Quote von 1,36 an.

Grundsätzlich ist Leipzig hier aber Favorit. Die Qualität im Kader und der finanzielle Hintergrund, mit welchem sogar Jungstürmer Selke aus Bremen losgeeist werden konnte, sprechen hier für sich. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass diese Überlegenheit sich auch im Endergebnis niederschlagen wird. Ein Auswärtssieg für den Ostclub bringt bei Tipico eine Quote von 2,25.

Schlussendlich hat Leipzig aber selten vollends überzeugen können. Die Qualität im Kader hat zu Siegen geführt. Diese waren oftmals knapp und haben nur zu einem oder maximal zwei Toren Vorsprung gereicht. Union Berlin spielte dreifach Unentschieden, was ebenfalls ein enges Ergebnis nahelegt. Unter der Voraussetzung, dass Leipzig gewinnt, lohnt sich die Risikovariante Handicap 1:0 auf Remis. Hierfür wird eine Quote von 4,00 bei Bet3000 offeriert.

Einschätzung: Mit der Doppelten Chance X2 wird das bevorzugte Ergebnis von Berlin, das Unentschieden und der Leipziger Favoritensieg abgedeckt. Betway bietet hierfür eine lohnende Quote von 1,36.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: