2. Bundesliga 2016/17: 1. FC Union Berlin VS VfL Bochum

Freitag, 27. Januar 2017 - 18.30 Uhr - An der alten Försterei in Berlin

Union Berlin

18. Spieltag

Bochum

Endstand: 1. FC Union Berlin 2 - 1 VfL Bochum

Graue Maus Bochum reist zum 1. FC Union Berlin in die Hauptstadt

Der VfL Bochum hat acht Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz in Richtung Abstieg und zehn Punkte Rückstand zur Aufstiegsrelegation. Somit wird ein Platz im grauen Mittelfeld behauptet. Beim 1. FC Union Berlin läuft es freilich besser. Derzeit steht der fünfte Rang in der Tabelle. Zum direkten Aufstieg wären es aktuell nur vier Punkte. Der Tabellenführer ist mit sechs Zählern Rückstand noch immer im Blick. Die Hauptstädter haben noch alle Chancen. Am 27. Januar 2017, einem Freitag, findet das Duell beider Teams um 18.30 Uhr im Stadion an der alten Försterei in Berlin statt. Nachdem die Hinrunde abgeschlossen ist, starten die Mannschaften mit dem 18. Spieltag in die Rückrunde. Bochum hat sich an fünf Freundschaftsspielen versucht und ist in der Winterpause mit vier Niederlagen bestraft worden. Das muss zum Auftakt besser werden.

Berlin vs. Bochum im Schnelldurchlauf

  • Paarung: 1. FC Union Berlin – VfL Bochum
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga Saison 2016/17
  • Runde: 18. Spieltag
  • Anstoß: Freitag, den 27. Januar 2017 um 18.30 Uhr
  • Ort: An der alten Försterei, Berlin
  • FCU: 5. Platz, 28 Punkte, 26:20 Tore
  • VfL: 11. Platz, 22 Punkte, 24:28 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Sieben Siege: Holten die Eisernen in 15 Aufeinandertreffen mit Bochum
  • Sechs Dreier: Konnte aber auch der VfL gegen Union Berlin einfahren
  • 20 Gegentore: Vom 1. FC Union Berlin sind nach 17 Spieltagen eine gute Leistung
  • Top-Torschützen: Quaner von Berlin mit sieben und Mlapa von Bochum mit sechs Toren
  • Doppeltreffer: In vier der letzten fünf direkten Duelle trafen beide Teams

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Formkurve spricht aktuell eher für das Heimteam aus Berlin. Allerdings verzerren viele Freundschaftsspiele das Gesamtbild ein wenig. Union gewann drei seiner letzten sieben Spiele. Zwei Unentschieden und zwei Niederlagen wurden geholt. Bochum verlor vierfach, davon zuletzt dreifach am Stück, holte ein Remis und nur zwei Siege.

Die Eisernen gewannen in der 2. Bundesliga gegen Sandhausen auswärts mit 1:0. Ein frühes Tor brachte den Endstand. Darauf folgend kam es zum Heimspiel mit Spitzenreiter Eintracht Braunschweig. Auch hier konnte gesiegt werden, dieses Mal sogar mit 2:0. Anschließend gab es jedoch eine herbe 0:3 Niederlage zu Gast bei Verfolger Heidenheim. Mit einem 1:1 verabschiedeten sich die Berliner in die Winterpause. Dort wurde erneut gegen Heidenheim mit 0:3 verloren, dieses Mal sogar daheim. Ein Sieg konnte mit 3:1 in Wehen eingefahren werden. Abschließend ist ein 2:2 gegen Dukla Prag zu erwähnen.

Bochum schloss das Jahr 2016 mit vier Punkten aus zwei Spielen ab. Zunächst gab es einen 1:0 Sieg Zuhause gegen den VfL Bochum. Danach wurden die Punkte mit St. Pauli geteilt. Beide Teams schossen hierbei ein Tor, wobei der VfL über 56 Minuten die Führung innehatte. Fünf Freundschaftsspiele in der Winterpause, vier davon gingen verloren, schließen die letzten sieben Partien. Zunächst wurde mit 0:1 gegen Köln verloren. Anschließend kam es zum 3:0 Sieg über die SpVgg Greuther Fürth. Des Weiteren wurde drei Mal mit 1:2 verloren. Bochum reiste hierbei nach Leverkusen, Darmstadt und Münster.

Einschätzung: Die Form von Union Berlin ist leicht besser. Allerdings ist dies auch auf die Pleiten in den Testspielen der Bochumer zurückzuführen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenBeide Teams haben sich bislang ausschließlich in der 2. Bundesliga getroffen. In diesem Sinne handelt es sich um ein Duell auf Augenhöhe. Mit sieben Siegen liegt Berlin über den sechs Erfolgen von Bochum. Lediglich zwei Unentschieden kamen zustande. In den letzten fünf Spielen haben die Berliner knapp die Oberhand: 1:2, 1:0, 1:1, 2:1 und 1:1. Vier Mal schossen beide Mannschaften ein Tor.

Die Eisernen belegen aktuell den fünften Rang. Der Rückstand zum Relegationsplatz beträgt nur vier Punkte. Derzeit stehen acht Siege, vier Unentschieden und fünf Niederlagen auf dem Konto der Berliner niedergeschrieben. Das Torverhältnis beziffert sich auf 26:20. In Heimspielen sackt Berlin ein wenig ab. Dennoch wurde nur ein einziges Spiel im heimischen Stadion verloren. Vier Siege und drei Unentschieden ergänzen diese Statistik. Das Torverhältnis beziffert sich daheim auf 14:6.

Der VfL Bochum ist lediglich elfter in der Tabelle. Nach dem Abschluss der letzten Saison wurden höhere Ziele angestrebt. Mit fünf Siegen, sieben Remis und fünf Niederlagen, sowie einer Torbilanz von 24:28 war mehr bislang nicht drin. Ein Blick auf die Auswärtstabelle zeigt, dass Bochum dort nur auf dem 15ten Platz steht. Zuhause konnte lediglich ein Spiel gewonnen werden. Drei Remis und fünf Niederlagen runden die Ergebnisse ab. Daher kommt auch das Torverhältnis von 9:17 zustande.

Einschätzung: Union Berlin hat erst ein Heimspiel verloren. Der VfL Bochum konnte erst ein Auswärtsspiel gewinnen. Da stellen sich die Tipps doch fast von alleine auf!

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenVieles spricht in diesem Duell für Union Berlin. Erstens hat Bochum in der Winterpause vier von fünf Spielen verloren. Zweitens verlor Union in dieser Saison erst ein Heimspiel. Drittens gewann Bochum erst einmal auswärts. Für die Doppelte Chance gewährt Expekt eine fabelhafte Quote in Höhe von 1,25. Diese wird bei Betadonis mit dem Heimsieg von 1,92 noch überboten.

Wer etwas risikofreudiger ist, traut Bochum ein Tor zu. Immerhin in vier von fünf der letzten direkten Duelle trafen immer beide Teams. Die Wette „Beide Teams treffen und Berlin gewinnt“ wird bei Betway mit einer Quote von 3,50 ausgezeichnet.

Einschätzung: Der Heimsieg ist die logische Wahl. Bochum steht auswärts lediglich auf dem 14ten Platz. Die Quote von 1,92 bei Betadonis ist zudem sehr lukrativ.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Facebooktwittergoogle_plusredditlinkedintumblr

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteDouble Chance 1X
Beste Wettquote1,25 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteHeimsieg 1
Beste Wettquote1,92 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteB2S + Heimsieg 1
Beste Wettquote3,50 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: