2. Bundesliga 2016/17: Hannover 96 VS VfL Bochum

Montag, 13. Februar 2017 - 20:15 Uhr - HDI-Arena in Hannover

Hannover

20. Spieltag

Bochum

Endstand: Hannover 96 2 - 1 VfL Bochum

Konkurrenz im Nacken: Hannover gegen Bochum unter Zugzwang

Bisher läuft die Saison für Daniel Stendel und seine Hannoveraner ganz wie geplant. Mit satten 35 Punkten stehen die Niedersachsen auf dem zweiten Platz der Tabelle und sind selbst von Spitzenreiter Stuttgart nur drei Punkte entfernt. Zuletzt hat die Stendel-Elf allerdings in Fürth mächtig Haue kassiert und sich auch im Pokal verabschiedet. Gegen den VfL Bochum soll am Montag (13. Februar 2017) um 20.15 Uhr in der heimischen HDI-Arena in Hannover jetzt wieder der Schalter umgelegt werden. Nur: Der VfL hat sich nach einer Pleitenserie in der Winterpause erholt und ist seit zwei Spielen ungeschlagen.

Hannover vs. Bochum im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Hannover 96 – VfL Bochum
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga Saison 2016/17
  • Runde: 20. Spieltag
  • Anstoß: Montag, den 13. Februar 2017 um 20.15 Uhr
  • Ort: HDI-Arena in Hannover
  • Hannover: 2. Platz, 35 Punkte, 33:23 Tore
  • Bochum: 12. Platz, 23 Punkte, 26:31 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Negativ-Trend: 2 Mal in Folge musste Hannover eine Pleite schlucken
  • Macht: Zuhause gab es für 96 in 20 Spielen nur 4 Niederlagen
  • Schwach: Bochum verlor 4 der letzten 6 Spiele
  • Trend: Seit 2 Spielen ist der VfL aber ungeschlagen
  • Vergangenheit: Seit 2008 nur ein Bochumer Sieg gegen Hannover

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikWirklich glücklich wird Coach Daniel Stendel mit dem Verlauf der letzten Woche nicht sein. Nachdem sich Hannover 96 völlig überraschend mit 1:4 in Fürth abschießen ließ, flog der Tabellenzweite gegen Eintracht Frankfurt auch aus dem Pokal – und das nach einer zwischenzeitlichen Führung. Dementsprechend dürften es in Niedersachsen ungemütlich Tage gewesen sein, denn Fakt ist: Stendel will in die Bundesliga zurück. Mit Leistungen wie in den letzten Tagen könnte das jedoch zu einem echten Problem werden. Allerdings handelte es sich glücklicherweise bisher (noch) um zwei kleine Ausrutscher. Ansonsten holten die 96er in den letzten fünf Partien nämlich drei satte Siege. Allerdings wackelte auch schon da die Defensive, denn in fünf der letzten sechs Partien hagelte es Gegentore. Allein in den letzten beiden Partien waren es Sechs.

Der VfL Bochum verfolgt mit seinen Gegentoren eine ganz ähnliche Spur. Hier gab es in den letzten sechs Spielen immer mindestens eine Bude ins eigene Netz, wobei auch die Ausbeute dementsprechend gering ausfiel. Nach vier Pleiten in Folge gegen Darmstadt, Leverkusen, Preußen Münster und Union Berlin konnte der VfL in einem Test gegen Gladbach einen 4:1 Achtungserfolg einfahren. Am letzten Spieltag in der Liga waren die Leistungen wiederum nicht ganz so stark, so dass gegen den KSC zuhause leider nur ein 1:1 drin war. Nichtsdestotrotz geht der Trend der Elf von Gertjan Verbeek eindeutig in die richtige Richtung. Das wurde jedoch auch dringend Zeit, denn der Vorsprung auf Rang 16 beträgt gerade einmal sechs Punkte. Bei 31 Gegentoren ist aber immerhin klar, wo hier der Hund begraben liegt.

Einschätzung: Beide Teams haben in den letzten Spielen mit enormen Defensivproblemen zu kämpfen. Allerdings ist Bochum auf einem aufsteigenden Ast, während 96 zuletzt eher im Tal der Tränen unterwegs war.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenAus historischer Sicht einen Favoriten bei dieser Partie zu benennen, dürfte schwer fallen. Zwar standen sich Hannover 96 und der VfL Bochum in ihrer Vereinsgeschichte schon insgesamt 41 Mal gegenüber, dennoch ist die gesamte Statistik hier enorm ausgeglichen. So konnten beide Seiten 15 Siege einfahren, während die verbleibenden elf Partien mit einem Unentschieden beendet wurden. Auch das Torverhältnis ist dementsprechend eng sortiert. Während die Hannoveraner in den 41 Partien bisher 68 Treffer markierten, erzielte der Gast aus dem Ruhgebiet 61 Buden. Die Chanen darauf, diese Anzahl ein kleines bisschen zu erhöhen, ist in dieser Partie auf beiden Seiten aber vorhanden. Hannover kassierte zwar erst 23 Gegentore, musste aber in fünf der letzten sechs Spiele Gegentore hinnehmen. Bochum hat schon die ganze Saison über mit seiner Defensive zu kämpfen und stellt hier momentan die viertschwächste Abwehr der 2. Bundesliga. Passend dazu setzte es in vier der letzten fünf Auswärtsspiele immer mindestens zwei Gegentore. Gewonnen hat der VfL in fremden Stadien wiederum nur eines der letzten zehn Spiele.

Einschätzung: Die Bilanz lässt keine Rückschlüsse auf einen möglichen Favoriten zu. Momentan dürfte es vor allem für die Offensiven interessant werden, denn die Hintermannschaften auf beiden Seiten offenbaren immer wieder Schwächen.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenBei dieser Partie könnte die Unterhaltung durchaus in den Mittelpunkt rücken. Beide Teams sind derzeit nicht unbedingt auf ihrem Top-Niveau unterwegs und haben vor allem in der Defensive ganz massive Probleme. Für die Offensiven bedeutet das natürlich eine schöne Gelegenheit, das Punktekonto ein wenig aufzubessern. Konservativ, also mit geringem Risiko, empfehlen wir euch daher das Over 1.5, welches mit einer 1,20 beim Buchmacher Betway am besten quotiert wird. Als strategischen Tipp, also mit mittlerem Risiko, empfehlen wir euch das Both2Score. Hierfür hat der britische Anbieter bet365 mit einer 1,75 die beste Quote im Programm. Wem das noch nicht ganz reicht, ist ein Blick auf unsere spekulative Empfehlung zu werfen. Hier wird das Risiko ein wenig erhöht, so dass wir auf das Over 3.5 abzielen. Mit einer 2,75 hat Betvictor für diesen Tipp die beste Quote im Angebot.

Einschätzung: In der Defensivabteilung haben beide Mannschaften ihre größten Probleme. Für die Wett Tipps bedeutet das allerdings vorzügliche Möglichkeiten. Wunderbar bietet sich das Both2Score mit der Quote von 1,73 an.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,20 - Stake 8/10
Betway SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score
Beste Wettquote1,73 - Stake 6/10
bet365 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteOver 3.5
Beste Wettquote2,75 - Stake 2/10
BetVictor SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net