1. Bundesliga 2015/16: Hertha BSC Berlin VS 1. FC Köln

Dienstag, 22. September 2015 - 19:00 Uhr - Olympiastadion in Berlin

Berlin

6. Spieltag

Köln

Endstand: Hertha BSC Berlin 2 - 0 1. FC Köln

Köln im Aufwind: Kann der Tabellenvierte auch in Berlin punkten?

Köln hat fantastisch in die Saison gefunden und steht verdient auf dem vierten Platz in der Tabelle. Die Berliner performen wie erwartet und haben sich im Tabellenmittelfeld eingefunden. Das Heimspiel und der bisherige direkte Vergleich sprechen jedoch für die Hertha. Der bisherige Bundesliga-Saison-Verlauf tendiert hingegen mehr zu den Kölnern. Es kann eine knappe Partie erwartet werden. Das Spiel findet in der Hauptstadt und somit im Olympiastadion zu Berlin statt. Angepfiffen wird das Duell in der englischen Woche, am Dienstag, den 22. September 2015, um 19 Uhr. Es handelt sich bereits um das sechste Spiel dieser noch jungen Bundesligasaison 2015/16.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,38 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteSieg 1. FC Köln DNB
Beste Wettquote2,10 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteSieg 1. FC Köln 2
Beste Wettquote3,19 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Berlin vs. Köln im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Hertha BSC Berlin – 1. FC Köln
  • Wettbewerb: Bundesliga Saison 2015/16
  • Runde: 6. Spieltag
  • Anstoß: Dienstag, den 22. September 2015 um 19 Uhr
  • Ort: Olympiastadion, Berlin
  • Hertha: 11. Platz, 7 Punkte, 5:7 Tore
  • Köln: 4. Platz, 10 Punkte, 9:9 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Elf Siege: Erspielte die Hertha in 20 Aufeinandertreffen gegen den 1. FC Köln
  • Drei Remis: Kamen in 20 Duellen erst zustande; zwei davon aber in den letzten fünf Spielen
  • Neun Tore: Sind in den vergangenen fünf Spielen im Durchschnitt nur gefallen
  • Ungeschlagen: Sind die Berliner in ihren bisherigen zwei Heimspielen
  • Zehn Punkte: Hat Köln nach nur fünf Spielen bereits auf dem Konto

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie Form der Kölner übersteigt die letzten Ergebnisse der Berliner. Die Hauptstädter mussten in sieben Partien bereits drei Niederlagen und ein Unentschieden hinnehmen. Die übrigen drei Partien wurden gewonnen. Der 1. FC Köln konnte hingegen fünf seiner sieben Spiele gewinnen. Ein Remis und eine Niederlage schmälern die gute Statistik nur sehr wenig.

Noch in der Vorbereitung verloren die Berliner gegen den FC Genua daheim mit 0:2. Es folgte der 2:0 Erfolg im DFB-Pokal gegen die Arminia aus Bielefeld. Auch in die Bundesliga wurde mit einem Sieg gestartet. 1:0 lautete das Endergebnis beim FC Augsburg. Gegen Bremen konnte hingegen nur ein 1:1 geholt werden. Auswärts unterlag die Hertha dem BVB mit 1:3. Gegen Stuttgart konnte mal wieder ein Sieg mit 2:1 geholt werden. Dafür ging das Spiel gegen die Wölfe mit 0:2 verloren.

Der 1. FC Köln gewann in der Vorbereitung gegen den spanischen Vertreter FC Valencia mit 3:2. Im DFB-Pokal wurde Meppen mit 4:0 abgefertigt. Der VfB Stuttgart konnte in der Bundesliga mit 3:1 geschlagen werden. Daheim wurde sogar gegen Vizemeister Wolfsburg ein 1:1 erreicht. Hamburg konnte mit 2:1 besiegt werden. In einer kuriosen und torreichen Partie war Frankfurt den Kölnern überlegen. Die Niederlage belief sich auf ein 2:6. Dafür konnte gegen Rivale Borussia Mönchengladbach mit 1:0 gewonnen werden.

Einschätzung: Die Kölner haben in der aktuellen Saison einen Sieg mehr geholt als die Berliner. Es handelt sich um ein knappes Spiel. Gegen identische Gegner, Stuttgart und Wolfsburg, hat Köln aber immer etwas besser abgeschnitten.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenExakt 20 Aufeinandertreffen hat es zwischen beiden Teams gegeben. Zwei Spiele davon, in der Saison 2012/13 in der Zweiten Bundesliga, der Rest erstklassig. Elf Mal gingen die Berliner als Sieger aus diesem Duell hervor. Sechsfach konnte sich der 1. FC Köln durchsetzen und drei Mal endete die Partie mit einer Punkteteilung.

Ein Blick auf die letzten fünf direkten Duelle zeigt ein durchwachsenes Bild. Es sind zwei Unentschieden, zwei Siege für die Hauptstädter und ein Erfolg für Köln zu verzeichnen. Hier die Ergebnisse aus Sicht der Berliner: 0:0, 2:1 2:1, 1:1 und 0:1. Der letzte Heimsieg geht hingegen schon auf das Jahr 2012 zurück. Berlin gewann daheim zuletzt 2011.

In den fünf letzten Aufeinandertreffen sind nur neun Tore gefallen. Der Schnitt liegt somit unter 2,5 Toren je Spiel. In der Bundesliga sind bei Köln in fünf Partien 18 Treffer gefallen. Dort liegt der Durchschnitt über drei Toren. Bei Berlin waren es 12 Tore. Über 1,5 Tore kam bei beiden Mannschaften, mit jeweils einer Ausnahme, ansonsten immer vor. Bei Berlin war die Ausnahme ein Auswärtsspiel und bei Köln ein Heimspiel.

Einschätzung: Die bessere Form in der Bundesliga spricht, im Gegensatz zum direkten Vergleich, für die Kölner.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDie Saisonspiele beider Teams zusammenaddiert, kam es innerhalb von zehn Spielen achtfach zu Over 1.5 Toren. Eine Chance von 80 Prozent und eine Quote von 1,38 bei Betvictor sind fair bemessen.

Der Sieger ist etwas schwerer zu ermitteln. Der direkte Vergleich spricht für die Berliner. Wir setzten jedoch eher auf die fabelhafte Form von Köln. Auch Torjäger Modeste ist mit bislang vier Treffern in Torlaune. Ein knapper Auswärtssieg ist hier durchaus realistisch. Für den strategischen Tipp bauen wir noch eine kleine Absicherung ein. Das Draw No Bet DNB gewährt den Einsatz zurück, wenn das Spiel Unentschieden endet. Bei einem Kölner Sieg wird hingegen der Einsatz multipliziert mit der Quote 2,10 bei bet365 ausbezahlt.

Der Risikotipp geht direkt auf die Kölner. Aufgrund der Erfolge der jüngeren Vergangenheit kann diese Wette durchaus gesetzt werden. Die Quote beläuft sich hierbei auf 3,19 beim Buchmacher Pinnacle Sports.

Einschätzung: Bei der Abwägung zwischen Risiko und Chance scheint der gewöhnliche Auswärtssieg sehr profitabel. Köln gewann drei seiner fünf Ligaspiele. Der 1. FC bekommt bei Pinnacle Sports dennoch eine vorteilhafte Quote von 3,19 gewährt.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: