International Gold Cup 2017: Honduras VS Costa Rica

Samstag, 8. Juli 2017 - 3:00 Uhr - Red Bull Arena in Harison

Honduras

1. Spieltag

Costa Rica

Endstand: Honduras 0 - 1 Costa Rica

Costa Rica: Ende der Durststrecke gegen Honduras?

Die Gruppe A ist ein heißes Pflaster! Abgesehen vom krassen Außenseiter aus Französisch-Guayana haben gleich drei von vier Teams das Potenzial, in die nächste Runde einzuziehen. Das bedeutet schon für den ersten Spieltag: Verlieren verboten, denn die Verlierer müssen sich direkt hinten anstellen. Großer Druck also auf Seiten von Costa Rica, die sicherlich als Top-Favorit in diese Gruppe A starten. Doch das Konstrukt wankt, denn in den letzten sieben Spielen konnte nur ein einziger Sieg eingefahren werden. Immerhin: Den Dreier gab es im letzten Spiel. Und so reisen die „Ticos“ nicht ganz unbedarft zum Auftakt am Samstag (8. Juli 2017) um 3 Uhr in der Red Bull Arena in Harison gegen Honduras. Dem Gegenüber geht es mit der eigenen Form derzeit ähnlich, wurden auch hier schon seit fünf Spielen keine Dreier mehr geholt. Not gegen Elend? Oder schafft eine Seite klare Verhältnisse?

Honduras vs. Costa Rica im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Honduras – Costa Rica
  • Wettbewerb: Gold Cup 2017
  • Runde: 1. Spieltag | Gruppe A
  • Anstoß: Samstag, den 8. Juli 2017 um 3 Uhr
  • Ort: Red Bull Arena in Harison
  • Honduras: 2. Platz, 0 Punkte, 0:0 Tore
  • Costa Rica: 3. Platz, 0 Punkte, 0:0 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Flaute: 5 Spiele ist Honduras mittlerweile ohne Sieg
  • Scheunentor: In den letzten 3 Partien gab es 7 Gegentore
  • Ausbeute: Costa Rica gewann nur eines der letzten 7 Spiele
  • Positiv: Die „Ticos“ verloren nur 3 ihrer letzten 20 Partien
  • Eng: Seit 4 Duellen kein Sieg für Costa Rica gegen Honduras

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikFür den kolumbianischen Trainer Jorge Luis Pinto und seine „Los Catrachos“ aus Honduras lief die Vorbereitung auf diesen Gold Cup alles andere als optimal. Im Prinzip ist das gesamte Jahr bisher eher unter dem Attribut Mittelmaß einzusortieren, da auch schon in der ersten Jahreshälfte einige bittere Niederlagen hingenommen werden mussten. Im März zum Beispiel hagelte es gegen die USA ein 0:6. Vor gut einem Monat kassierte die Pinto-Elf gegen Mexiko zudem noch eine 0:3 Niederlage. Die weiteren Partien gegen Costa Rica (1:1), El Salvador (2:2) und Panama (2:2) endeten allesamt Unentschieden. Das klare Problem bei den „Catrachos“ ist dabei die Defensive. Allein in den letzten drei Partien fing man sich sieben Gegentore ein, in den letzten fünf Spielen sind es 14 gewesen.

Ganz so deprimierend ist es für Paulo Wanchope und seine Costa-Ricaner nicht gelaufen. Wirklichen Grund zum Jubel gab es in den letzten Wochen zwar auch nicht, dafür wurden aber auch nur zwei der letzten fünf Spiele verloren. Gegen Panama gab es Ende Januar eine überraschende 0:1 Niederlage, gegen Mexiko wurde Ende März ein 0:2 eingefahren. Ebenfalls nur bedingt erfolgreich waren die „Ticos“ gegen Honduras und einem weiteren Duell gegen Panama, da in beiden Spielen nur ein Punkt heraussprang. Positiv ist unterm Strich nur der Sieg gegen Trinidad und Tobago, der mit 2:1 im Prinzip aber auch nicht wirklich überzeugend ausgefallen ist.

Einschätzung: Beide Mannschaften fahren derzeit nicht im optimalen Fahrwasser. Costa Rica ist allerdings ein kleines bisschen besser dran als die „Catrachos“ aus Honduras.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDie Bilanz zwischen diesen beiden Nationen ist enorm ausgeglichen. Das ist bemerkenswert, denn immerhin wurden schon 41 Duelle ausgetragen. Durchgesetzt hat sich Costa Rica in diesen 41 Spielen insgesamt 14 Mal. Damit sind die „Ticos“ leicht im Vorteil, da Honduras bisher erst elf Siege einfahren konnte. Nichtsdestotrotz: Das häufigste Ergebnis in diesem Spiel ist ein Unentschieden, welches bereits 15 Mal auf dem Platz lag. So übrigens auch in den letzten beiden Duellen, die im Januar und März diesen Jahres stattfanden. In beiden Fällen einigte man sich am Ende auf ein faires 1:1. Gerade für Costa Rica ist das aber eigentlich zu wenig. Ohnehin sieht es für die „Ticos“ in den letzten Jahren gar nicht einmal so gut aus gegen Honduras. Seit 2013 wurde kein Sieg mehr geholt, stattdessen gab es in vier Duellen zwei Pleiten und zwei Unentschieden. Ebenfalls bitter: Seit 2013 gab es in jedem Duell Gegentore für Costa Rica. Und das, obwohl in keinem der letzten acht Partien mehr als zwei Treffer erzielt wurden.

Einschätzung: Costa Rica genießt noch leichte Vorteile in der Bilanz. Das häufigste Ergebnis ist allerdings ein Unentschieden – und das sagt schon einiges aus.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenFür beide Teams geht es in diesem Spiel natürlich erst einmal um Sicherheit und das Einfinden in den Wettbewerb. Gleichzeitig haben beide Seiten aber auch Schwächen in der Defensivabteilung. Das könnte die ganze Sache munter werden lassen, auch wenn grundsätzlich kein Schützenfest zu erwarten ist. Vielmehr rechnen wir damit, dass dieses Duell ähnlich wie die beiden vorherigen in diesem Jahr ablaufen wird. Konservativ, also mit geringem Risiko, empfehlen wir euch das Over 1.5, für das Betvictor mit einer 1,53 die beste Wettquote anbietet. Da die defensiven Probleme auf beiden Seiten vorhanden sind, gehen wir strategisch zudem auf das Both2Score B2S. Hierfür hat Cashpoint mit einer 2,20 die beste Quote im Programm. Spekulativ verlassen wir uns erneut auf die Fairness beider Teams. Daher lautet unsere Empfehlung für erhöhtes Risiko: Unentschieden X. Die beste Quote hierfür gibt es mit einer 3,20 bei Tipico.

Einschätzung: Große Überraschungen sind in diesem Duell nicht zu erwarten, zumal sich beide Teams gerade erst auf dem Platz begegneten. Zuversichtlich sind wir daher auch beim Both2Score B2S, welches mit einer 2,20 äußerst gut quotiert wird.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,55 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteBoth2Score B2S
Beste Wettquote2,20 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteUnentschieden X
Beste Wettquote3,20 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: