2. Bundesliga 2017/18: SSV Jahn Regensburg VS 1. FC Union Berlin

Sonntag, 15. Oktober 2017 - 13:30 Uhr - Continental Arena in Regensburg

Regensburg

10. Spieltag

Union Berlin

Endstand: SSV Jahn Regensburg 0 - 2 1. FC Union Berlin

Union Berlin: Sind die Eisernen klarer Favorit in Regensburg?

Wenn wir auf den direkten Vergleich schauen, hat der 1. FC Union Berlin nur eines von sieben direkten Duellen mit Jahn Regensburg verloren. Auch in der Liga standen bei den „Eisernen“ zuletzt zwei Siege in Folge niedergeschrieben. Mit 15 Punkten hat sich Union inzwischen auf Platz Sieben gekämpft. Regensburg hat sechs Zähler und sieben Plätze in der Tabelle weniger vorzuweisen. Daheim wurde aber zuletzt gegen Braunschweig dreifach gepunktet. Wer hat also wirklich die Nase vorne? Das Spiel in der Continental Arena zu Regensburg wird es zeigen. Dieses findet am Sonntag, den 15. Oktober 2017, ab 13.30 Uhr statt. Es handelt sich bereits um den 10. Spieltag der Saison. Die Regensburger brauchen zwingend Punkte, um nicht in den Abstiegsstrudel zu geraten.

Regensburg vs. Union Berlin im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Jahn Regensburg – 1. FC Union Berlin
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga Saison 2017/18
  • Runde: 10. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 15. Oktober 2017 um 13.30 Uhr
  • Ort: Continental Arena, Regensburg
  • Jahn: 14. Platz, 9 Punkte, 11:14 Tore
  • Union: 7. Platz, 15 Punkte, 18:12 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Vier Siege: Holte Union Berlin in den bisherigen sieben direkten Duellen mit Regensburg
  • Zwei Unentschieden: Und nur ein Sieg für die Regensburger schließt die Bilanz
  • Fünffach ungeschlagen: Ist Berlin inzwischen am Stück gegen Jahn Regensburg
  • 18 Tore: Schoss der 1. FC Union Berlin in der Liga bereits; Top-Torschütze Polter
  • 14 Gegentreffer: Mussten die Regensburger unterdessen bereits hinnehmen

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikEines von beiden Teams wirklich als formstark zu bezeichnen, ist schwierig. Immerhin gewann Berlin die letzten zwei Spiele am Stück. Allerdings waren es auch auf sieben Partien bezogen nur zwei Erfolge, drei Unentschieden und zwei Niederlagen. Regensburg holte im gleichen Zeitraum drei Siege und vier Niederlagen.

Die Regensburger starten mit einer Niederlage im Heimspiel gegen Holstein Kiel (1:2) in unsere Aufführung. Immerhin konnte nachfolgend das Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim mit 3:1 siegreich gestaltet werden. Allerdings folgten zwei Niederlagen am Stück. Zunächst ging die Partie daheim gegen Dresden mit 0:2 verloren, nur um anschließend mit 0:1 in Düsseldorf zu versagen. Immerhin konnte gegen den Tabellendritten der Vorsaison, Eintracht Braunschweig, mit 2:1 gewonnen werden. Auswärts wurde wiederum in Sandhausen mit 0:2 verloren. Abschließend gab es ein Testspiel gegen den FSV Zwickau, welches mit 2:1 gewonnen wurde.

Während es bei den Regensburgern kein Unentschieden gab, beginnt Union Berlin gleich mit einem 1:1 gegen Bielefeld. Danach kam es zu einer 2:3 Niederlage in Düsseldorf, bevor erneut die Punkte beim 1:1 im Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig geteilt wurden. Auch das Auswärtsspiel in Sandhausen wurde mit 0:1 abgegeben. Dafür folgten im Anschluss zwei Siege am Stück. Zuerst gab es ein 5:0 über den 1. FC Kaiserslautern. Weiterhin gab es einen 2:1 Sieg als Gast im Erzgebirge, bei Aue. Zuletzt stand ein Freundschaftsspiel gegen die Franzosen von Brest auf dem Plan, welches mit 2:2 Unentschieden gestaltet wurde.

Einschätzung: Regensburg ist in der Form minimal unterlegen. Auffälliger ist jedoch der Formanstieg der Berliner mit zwei Siegen aus den letzten zwei Spielen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer direkte Vergleich beider Teams zeigt ein deutliches Übergewicht für den 1. FC Union Berlin. Denn von sieben Partien, gingen vier Stück an die Hauptstädter. Zwei Remis und nur ein Erfolg für Regensburg schließen die Aufstellung. Der Jahn gewann zuletzt im Jahr 2004. Hier die letzten fünf Ergebnisse aus Sicht der Regensburger: 1:2, 0:1, 3:3, 0:2 und 0:2. Und jetzt die bisherigen vier Heimspiele: 1:2, 3:3, 0:2 und 3:1. Viele Tore und 50 Prozent Niederlagen.

Innerhalb der Tabelle der 2. Bundesliga finden wir Jahn Regensburg nur knapp oberhalb des Relegationsplatzes auf dem 14ten Platz. Drei Siege haben für neun Punkte ausgereicht. Allerdings gab es ebenso sechs Niederlagen. Damit beziffert sich das Torverhältnis, nach neun Spieltagen, auf 11:14 Tore. In der Heimtabelle steht Jahn sogar nur auf dem 17ten Platz. Denn mit einem Sieg und drei Niederlagen, bei 3:6 Toren in vier Spielen war mehr nicht drin.

Der 1. FC Union Berlin belegt hingegen einen guten siebten Platz. Dennoch wollen die Eisernen höher hinaus. Vier Siege, drei Unentschieden und erst zwei Niederlagen sind keine schlechte Marke. 18 geschossene Tore sind sogar das Zweitbeste, was die Liga aktuell zu bieten hat. Zwölf Gegentore sind hingegen gehobener Durchschnitt. Auswärts finden wir Union Berlin mit zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen, sowie mit 7:7 Toren, auf dem neunten Platz.

Einschätzung: Die Tabelle und der direkte Vergleich zeigt einen leichten Vorteil der Berliner. Im direkten Vergleich beider Teams, bezogen auf die Heimspiele von Regensburg, fielen immer zwischen zwei und sechs Tore.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDie Doppelte Chance X2 lässt sich am einfachsten mit dem direkten Vergleich erklären, wo Union Berlin nur eines von sieben Spielen verloren hat. Aber auch im Ligavergleich liegen die Eisernen vorne. Die Quote von 1,30 bei Betway ist daher ansprechend. Auch der Auswärtssieg ist logisch, nicht zuletzt wegen der ansteigenden Form der Berliner (zuletzt zwei Siege am Stück). Mit einer Quotierung von 2,10 bei Interwetten ist es ein guter Tipp.

Abschließend empfehlen wir das Over 3.5 Tore und schauen daher nochmals auf die Statistik der bisherigen Heimspiele von Regensburg gegen Union Berlin: 1:2, 3:3, 0:2 und 3:1. Zu 50 Prozent hätte dieser Tipp zugetroffen. Die Quote von 2,70 bei Betvictor erscheint entsprechend lukrativ.

Einschätzung: Das Over 3.5 Tore hat eine gewisse Wahrscheinlichkeit. Die Quote von 2,70 bei Betvictor ist ein fabelhafter Gegenwert.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteDouble Chance X2
Beste Wettquote1,30 - Stake 7/10
Betway SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteAuswärtssieg 2
Beste Wettquote2,10 - Stake 5/10
Interwetten SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteOver 3.5
Beste Wettquote2,70 - Stake 3/10
BetVictor SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
schließen X