Gruppe_A_Kamerun_Brasilien

Letzte Wettinfos: Holt sich Gastgeber Brasilien den Gruppensieg?

Das Estadio Nacional in Brasilia ist am 23. Juni Schauplatz des letzten Auftritts der brasilianischen Nationalmannschaft in der Vorrunde der WM 2014. In der Gruppe A trifft die Selecao dann ab 22 Uhr MESZ auf die Nationalelf aus Kamerun. Wer Gruppensieger werden will, sollte auf mindestens sieben Punkte in der Gruppenphase kommen. Insofern bleiben natürlich auch Wetten auf diese Partie interessant. Unsere Redakteure haben sich auf Spurensuche begeben und geschaut, ob sich unter Umständen sogar ein Tipp gegen einen brasilianischen Sieg lohnen könnte und welche Wetten samt Wettquote außerdem zu empfehlen sind. Lest in den folgenden Abschnitten also alles zur Partie zwischen Kamerun und Brasilien.

Der Sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteAuswärtssieg 2
Beste Wettquote1,17 - Stake 9/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische Wette2 Handicap 1:0
Beste Wettquote1,45 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteOver 4.5
Beste Wettquote4,00 - Stake 1/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Statistisches: Ein Spiel ging verloren für die Selecao

icon_10_StatistikFür den passenden Tipp für diese Paarung wird vieles auch davon abhängen, unter welcher Konstellation in der Gruppe A beide Nationen in diese letzte Partie gehen. Dazu liefert euch die letzte Rubrik in dieser Wettempfehlung die passenden Informationen zeitnah nach dem zweiten Spieltag. Doch natürlich können schon im Vorfeld einige statistische Besonderheiten zu dieser Begegnung herausgefiltert werden, die für eure Wetten hilfreich sind. So gab es dieses Duell schon einmal in einer Gruppenphase. Bei der Weltmeisterschaft 1994 in den USA setzte sich seinerzeit die Selecao locker und souverän mit 3:0 durch. Romario, Marcio Santos und Bebeto hießen damals die Torschützen. Zwei Jahre später in einem Testspiel gewann Brasilien mit 2:0. Und mit identischem Ergebnis besiegten die Südamerikaner dann Kamerun auch beim Confed Cup 2001. Ganz makellos ist die Bilanz der Selecao aber dennoch nicht. Denn im letzten Aufeinandertreffen beider Länder 2003 abermals beim Confederations Cup kassierte Brasilien nicht nur sein erstes Gegentor gegen die Unbezähmbaren Löwen. Nein, das 0:1 war gleichzeitig auch der Endstand und besiegelte die erste Niederlage Brasiliens gegen Kameruns Fußballer.

teaserbox-bet365-WM2014

Kamerun ein ebenbürtiger Gegner? Zweifel sind angebracht

icon_02_QuotoenIn der WM-Qualifikation in Afrika hatte Kamerun wenig Mühe, sich die Fahrkarte nach Brasilien zu sichern. Selbst gegen Tunesien in den Play-offs setzten sich die Unbezähmbaren Löwen nach einem 0:0 im Hinspiel mit 4:1 im Rückspiel am Ende sehr sicher durch. Dass Kamerun gegen die Brasilianer aber große Schwierigkeiten bekommen könnte, zeigt alleine ein Testspiel aus dem März diesen Jahres. Da nämlich gingen die Afrikaner gegen Portugal sang- und klanglos mit 1:5 unter. Ein Tipp auf Brasilien liegt somit auf der Hand.  Eine noch bessere Wettquote erreicht ihr, wenn ihr den brasilianischen Sieg mit einem Handicap 0:1 wettet. Das war unsere vorläufige Empfehlung – und bleibt sie auch nach dem abgeschlossenen zweiten Spieltag bei der WM. Was sich sonst noch an Wetten lohnt und warum, erfahrt ihr in unserem frischen Update im letzten Abschnitt.

Letzte Infos für Wetten auf Kamerun – Brasilien

icon_05_VergleichPro und Contra Kamerun: Von den einstigen Unzähmbaren Löwen ist nicht viel übrig geblieben. Das 0:1 gegen Mexiko hätte schon weitaus höher ausfallen können, wenn zwei Treffer der El Tri gezählt hätten. Beim 0:4 zerfiel Kamerun in alle Einzelteile. Alex Song sah dabei eine Rote Karte – wegen seiner Tätlichkeit an Mario Mandzukic auch völlig berechtigt. Samuel Etoó ist immer noch verletzt. Eher unwahrscheinlich, dass der Superstar der Kameruner bei dieser Weltmeisterschaft noch einmal zum Einsatz kommt. Eine Chance aufs Achtelfinale haben die Afrikaner ja eh nicht mehr.

Pro und Contra Brasilien: Ein Punkt fehlt Brasilien noch in der Gruppe A der WM 2014, um ins Achtelfinale einzuziehen. Dass die Selecao diesen Zähler nicht mehr erreichen wird, ist aufgrund der schwachen Leistungen von Kamerun eigentlich undenkbar. Aber vielleicht ist der Druck ja richtig groß, wenn dem Außenseiter völlig überraschend die Führung gelingen sollte? Daran glauben wir nicht, auch wenn Nationalcoach Scolari den einen oder anderen Akteur schonen könnte. Unter anderem sind Superstar Neymar und Luiz Gustavo gefährdet, die zweite Gelbe Karte zu kassieren. Dann würde ein Achtelfinale ohne sie stattfinden. Hulk ist noch angeschlagen, doch sieht alles danach aus, dass er auflaufen kann.

Empfohlene Wetten: Alles andere als ein klarer Sieg der Selecao wäre eine Überraschung. Auch, wenn die Leistungen so berauschend nicht waren. Das 2:1 gegen Kroatien schmeichelte den Brasilianern, denn die Osteuropäer waren gleichwertig, hatten aber Pech mit einer Fehlentscheidung des Schiedsrichters, der auf Elfmeter für Brasilien entschied. Das 0:0 gegen Mexiko war aus Sicht der Selecao ebenfalls kein spielerischer Leckerbissen. Trotzdem wird es gegen Kamerun locker zu einem Sieg reichen. Die beste Quote greift ihr noch mit 1,17 bei bet365 ab. Wer ein Handicap 0:1 riskiert, der freut sich mit 1,45 über eine etwas bessere Quote bei BetClic. Und wenn es die Brasilianer noch einmal so richtig wissen wollen, sich Kamerun möglicherweise an einem Schützenfest noch ein wenig beteiligt, haben wir nach langem Suchen doch noch eine Value Bet gefunden. Bei Sportingbet gibt es für ein Over 4.5 eine Wettquote von 4,00 zu holen.
teaserbox_WM_Interwetten
WM-Spezial

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: