2. Bundesliga Saison 2020/21: Karlsruhe VS Fürth

15. Spieltag
vs15. Spieltag
8. Januar - 18:30 Uhr - Wildparkstadion in Karlsruhe

Karlsruher SC

15. Spieltag

SpVgg Greuther Fürth

Karlsruher SC vs. Fürth Wett Tipp & Sportwetten Bonus » 08.01.21

Aktualisiert Jan 2021

Michael Schnellmann
Von Michael Schnellmann
Redakteur
Hat der Karlsruher SC laut unserer 2. Bundesliga Prognose gegen die SpVgg Greuther Fürth überhaupt den Hauch einer Chance? Immerhin reden wir von einem Club, der laut unserer Fußball Analyse den dritten Platz belegt. Fürth hat in diesem Jahr die Möglichkeit aufzusteigen. Doch nur anhand des Tabellenplatzes dürfen wir keine Wett-Tipps heute für das Spiel festlegen. Da braucht es schon mehr! Zum Beispiel eine gute Form. Der direkte Vergleich und der Heim- und Auswärtsabgleich sind in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage ebenfalls Thema.


Bevor wir volle Kanne in die statistische Aufarbeitung einsteigen, möchten wir auf die Eckdaten zum Spiel zu sprechen kommen. Denn der Anpfiff erfolgt bereits am Freitag, den 8. Januar 2021. Um 18.30 Uhr gibt der Schiedsrichter die Begegnung im Wildparkstadion zu Karlsruhe frei. Freilich ist unser Sportwetten Vergleich rechtzeitig im Vorfeld abgeschlossen. Immerhin sollen unsere Leser die Chance haben, die analysierten Wett-Tipps nachzuspielen. Doch wer entscheidet den 15. Spieltag für sich? Oder ist es vielleicht besser gar nicht auf den Sieger zu setzen?

2. Bundesliga Prognose: Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikKarlsruhe ist mit seinem Platz im Mittelfeld selig. Denn der Vorsprung auf die Abstiegsränge beziffert sich bereits auf acht Zähler. Ebenso groß ist jedoch auch der Rückstand zur Aufstiegschance und damit auf die SpVgg Greuther Fürth. Insgesamt fällt beim KSC auf, dass sie selten bereit sind die Punkte zu teilen. Denn in 14 Ligaspielen gab es erst ein Remis. Sechs Siege hat Karlsruhe vorzuweisen. Doch sieben Spiele gingen verloren. Recht beeindruckend ist das Torverhältnis. Denn der KSC schoss 23 Tore und fing sich 21 Gegentreffer ein. Insgesamt fielen also 44 Tore in 14 Spielen – über drei Treffer je Partie im Schnitt.

Generell achten wir bezüglich unserer 2. Bundesliga Prognose lieber auf die aktuelle Form. So versprechen wir uns sichere Wett-Tipps. Zum Start ins neue Jahr gewann Karlsruhe mit 4:2 zu Gast bei den Würzburger Kickers. Dabei unterliefen dem KSC sage und schreibe zwei Eigentore. Genutzt hat es Würzburg nix. Das bessere Team, zumindest statistisch, war der KSC jedoch nicht. Nur in der Statistik die zählt. Tore! Im alten Jahr verloren die Karlsruher zuhause mit 1:2 gegen den HSV und auswärts mit 1:4 in Aue. Weiterhin gab es die 1:2 Pleite gegen Fortuna Düsseldorf und den 2:1 Sieg beim VfL Osnabrück.

Ist Greuther Fürth ein Aufstiegsfavorit?

Derzeit lässt die SpVgg Greuther Fürth ambitionierte Vereine wie Heidenheim, Düsseldorf oder Bochum hinter sich zurück. Kiel und Hamburg stehen jedoch vor ihnen in der Tabelle. Nichtsdestotrotz dürfen die Fürther Kleeblätter mit ihrer Leistung zufrieden sein. Denn sie sind mit acht Siegen, drei Unentschieden und drei Niederlagen auf dem dritten Platz der Liga zu finden. Ganz beachtlich ist hierbei die Offensive, die es auf 27 Treffer schafft. Dass ist der zweithöchste Wert in unserer 2. Bundesliga Prognose. Nur der Hamburger SV traf häufiger. Nebenbei fielen auch nur 16 Gegentore in 14 Ligaspielen. Die Abwehr steht folglich recht sicher.

Geht dies auch aus den letzten Ergebnissen hervor und finden wir hier einen Ansatz für Risiko Wett-Tipps? Fürth kam ganz fantastisch ins neue Jahr. Mit 23:2 Schüssen war eine sehr deutliche Überlegenheit gegen den FC St. Pauli zu erkennen. Letztlich war dieses Übergewicht ausschlaggebend, um die Partie mit 2:1 für sich zu entscheiden. Lediglich zum Spielende kam mal kurz Spannung auf. Kurz vor Weihnachten gewann Fürth bereits mit 3:0 über Eintracht Braunschweig. Allerdings gab es auch Rückschläge, wie beim 0:4 gegen den SV Darmstadt 98. Gewonnen wurde unterdessen beim SV Sandhausen mit 3:0. Davor steht jedoch wieder eine Heimniederlage mit 0:1 gegen Heidenheim.

Einschätzung: Fürth gewinnt unsere statistische Aufarbeitung auf kurze und lange Distanz. Für Karlsruhe wird es ein hartes Stück Arbeit, wenn sie hier etwas mitnehmen wollen.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenJetzt ist es obendrein noch so, dass der Karlsruher SC das Heimrecht auf seiner Seite hat. Für viele Clubs handelt es sich dabei um einen unbestreitbaren Vorteil. Bei den Karlsruhern scheint dies aktuell nicht der Fall zu sein. Denn zuhause rutschen sie auf den sechzehnten Platz der Tabelle ab. Hier gab es lediglich zwei Siege, null Remis und vier Pleiten. Dabei schoss der KSC neun Tore, fing sich aber auch neun Gegentreffer ein. Laut unserer Wett-Tipps von Profis ist die SpVgg auswärts hingegen besser drauf. Sie gewannen fünf Spiele, teilten nur zwei Mal die Punkte und verloren noch gar nicht. Damit stehen sie auf dem ersten Platz der Auswärtstabelle. Hier hat Fürth, auch mit 17:6 Toren, alle Trümpfe auf der Hand.

H2H Karlsruhe vs. Fürth

H2H ist die Abkürzung für „Head to Head“ – also Kopf an Kopf. Es handelt sich um den direkten Vergleich beider Teams. Hier gucken wir, wie die Vereine in bisherigen Duellen gegeneinander abgeschnitten haben. Dabei achten wir auf die 34 Duelle seit 1998. Karlsruhe führt mit 15 Siegen. Dann kommt Fürth mit zwölf Erfolgen. Erneut, wie auch in der Ligatabelle, ist das Unentschieden mit sieben Nennungen unterrepräsentiert. Beachtlich ist, dass die letzten fünf Spiele mit Auswärtssiegen endeten. Allerdings nehmen wir das Testspiel in der folgenden Auflistung aus KSC-Sicht raus: 2:1, 1:5, 1:0, 1:2 und 1:0. Der KSC hat leichtes Übergewicht. Die Heimspiele endeten so: 1:5, 1:2, 1:0, 2:1 und 1:2.

Einschätzung: Wir machen es kurz: Vieles spricht für Fürth.

Wett-Tipps heute für Karlsruher SC – SpVgg Greuther Fürth

icon_02_wettenUnsere 2. Bundesliga Prognose ist abgeschlossen. Wir haben unsere Entscheidung gefällt. Zunächst spricht wirklich sehr wenig für ein Unentschieden. Dies geht aus den Statistiken der Liga und des direkten Vergleichs hervor. Daher haben wir uns die Doppelte Chance 12 ausgewählt. Wenn wir uns jedoch für einen Sieger entscheiden müssten, so wäre es wohl die SpVgg Greuther Fürth. Immerhin stehen die Kleeblätter auf dem ersten Platz der Auswärtstabelle. Letztlich haben wir für alle, die nicht auf einen Sieger setzen wollen, noch das Over 2.5 im Angebot. Dieses kam beim KSC in den letzten fünf Spielen, bei Fürth in vier von fünf Partien vor.

Wie gut sind die Quoten für Karlsruher SC – SpVgg Greuther Fürth?

Wenn wir uns die Doppelte Chance 12 auswählen, so finden wir beim Buchmacher Betway die höchste Quote. Dabei handelt es sich um einen Wert von 1,35. Weiterhin setzen wir auf das Over 2.5. Dafür wechseln wir jedoch den Schauplatz – hin zum Wettanbieter Bet3000. Dort erhalten wir nämlich eine Wettquote in Höhe von 1,70. Wem das noch immer nicht ausreicht, der versucht es vielleicht direkt mit dem Sieg der Fürther. Wenn du dir vorab den Bet3000 Bonus schnappst, ist das Anspielen der 2,50 als Quotierung ein Kinderspiel.

Einschätzung: Obwohl Fürth hier durchaus der klare Favorit ist, spricht uns das Over 2.5 irgendwie am meisten an.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Star icon Die Wett-Tipps zum Spiel
Bester Tipp:Double Chance 12
Quote:1,35
Einsatz:7/10
low
med
high
Button imageZu Betway
Bester Tipp:Over 2.5
Quote:1,70
Einsatz:5/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000
Bester Tipp:Sieg Fürth 1
Quote:2,50
Einsatz:3/10
low
med
high
Button imageZu Bet3000
Michael Schnellmann
Unser Autor: Michael Schnellmann
Redakteur

„Champions League oder Nationalmannschaft? Hauptsache Fußball! Und das am Besten noch im internationalen Bereich. Ich war schon immer ein Freund verschiedener Spielstile und Taktiken und somit war ich von Anfang an Feuer und Flamme für alle Ligen über die Bundesliga hinaus. Als Autor für unsere internationalen Wett-Tipps bin ich auf allen eur...

mehr über Michael Schnellmann lesen...

 

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net