Real Madrid gegen Celta Vigo Wett Tipps am 12.09.21

Drei Spiele, sieben Punkte, Tabellenführung. Im Real Madrid – Celta Vigo Wett Tipp blicken die „Königlichen“ auf eine hervorragende Ausgangslage. Und genauso soll es weitergehen. Vigo könnte dafür der richtige Gegner sein. Nur ein mageres Pünktchen bringen die Gäste am Sonntag (12. September 2021) um 21 Uhr mit ins Santiago Bernabeu in Madrid.

Real Madrid gegen Celta Vigo Wett Tipps am 12.09.21

Vorhersage Top Quoten
TENDENZ Heimsieg 1 1,38 @ Unibet
OVER/UNDER Under 3.5 1,60 @ Interwetten
ERGEBNIS-TIPP Real Madrid gegen Celta Vigo 2:0 8,00 @ BildBet

Real Madrid gegen Celta Vigo: Prognose zum La Liga Match

Die „Königlichen“ sind dort, wo sie sich am liebsten sehen. An der Spitze von La Liga. Der Auftakt verlief für Real Madrid im Prinzip wie geplant. Aus den bisherigen drei Partien gab es zwar nicht die volle Ausbeute, die holte aber eben auch keine andere Mannschaft. Mit sieben Punkten und 8:4 Toren ist Real deshalb aktuell auf dem Platz an der Sonne. Nehmen wir für den Real Madrid – Celta Vigo Wett Tipp die letzten Ergebnisse unter die Lupe, sehen wir viel Gutes. Im Juli gab es im Test gegen die Glasgow Rangers die letzte Pleite. Anschließend folgten ein 4:1 zum Auftakt gegen Deportivo Alaves, ein 3:3 bei UD Levante und ein 1:0 bei Betis Sevilla. Das Remis in Levante hätte nicht sein müssen. Dennoch ist der Start insgesamt erfreulich.

Genau damit kommen wir auch schon zum Gegenüber. Passend dazu sieht es für Celta Vigo in der La Liga Prognose überhaupt nicht so gut aus. Die Gäste haben aus ihren bisherigen drei Spielen nur einen Punkt einfahren können. Den gab es am zweiten Spieltag beim 0:0 in Osasuna. Der Auftakt in die neue Saison ging mit einem 1:2 gegen Atletico Madrid in die Hose. Auch der dritte Spieltag verlief mit einem 0:1 gegen Bilbao alles andere als optimal. Betrachten wir für den Real Madrid – Celta Vigo Wett Tipp nur die nüchternen Fakten, spricht hier alles gegen die Gäste.

Das meint der Tipp-Profi: Unterschiedlicher hätte der Saisonstart kaum sein können. Real holte sieben Punkte – Vigo gerade mal einen.

Real Madrid gegen Celta Vigo: Vergleich und Statistiken

Schweißausbrüche bekommt Real Madrid nicht unbedingt, wenn ein Duell mit Celta Vigo bevorsteht. Im Gegenteil: Mit Blick auf die Bilanz beider Teams dürften sich die Hausherren auf dieses Match freuen. In La Liga kreuzten sich die Wege genau 110 Mal. 64 Spiele davon gewann Real Madrid. Vigo setzte sich in 29 Spielen durch und holte zudem 17 Mal immerhin ein Remis. Genau das gab es auch einmal in den letzten fünf direkten Duellen. Die restlichen vier dieser Spiele hat Celta aber allesamt verloren.

Mit gleich drei Over 3.5 waren die letzten fünf Aufeinandertreffen hier eher torreich als langweilig. Vor allem Real Madrid hat in der Vergangenheit gegen Vigo kräftig auf das Gaspedal gedrückt. In den 110 Duellen trafen die „Königlichen“ 254 Mal. Dem gegenüber stehen nur 142 Treffer auf Seiten von Celta Vigo. Dennoch trafen die Gäste jedoch in drei der letzten vier direkten Duelle.

Das empfiehlt der Wett-Experte: Trauen wir der Historie, steht dem Sieg von Real kaum etwas im Wege. Das passt in der La Liga Prognose zu den aktuellen Eindrücken.

La Liga Wett-Tipp Vorhersage: Nützliche Links

H2H Real Madrid vs Celta Vigo im Head-to-Head-Vergleich

 

Bisherige Bilanz (La Liga)

Siege Unentschieden Niederlagen
64 17 29

Sportwette Wett-Empfehlung

Die Ausrichtung von Vigo dürfte hier klar sein. Allzu viel werden die Gäste nach vorne wohl nicht unternehmen. Real Madrid wird möglicherweise Geduld brauchen. Wir greifen nach unserer Analyse in den Wett-Tipps heute für dieses Duell zum Under 3.5. Die beste Wettquote stellt euch mit einer 1,60 der Bookie Interwetten zur Verfügung.