International Premier League 2015/16: Manchester City VS FC Arsenal London

Sonntag, 8. Mai 2016 - 17:00 Uhr - Etihad Stadion in Manchester

ManCity

37. Spieltag

Arsenal

Endstand: Manchester City 2 - 2 FC Arsenal London

Kampf um die Königsklasse: Arsenal reist zu Manchester City

Die englische Meisterschaft ist entschieden und hat mit Leicester City seinen Überraschungssieger gefunden. Auf den Rängen zwei bis sechs kann aber noch Bewegung ins Spiel kommen. Manchester City befindet sich derzeit auf dem vierten Platz, welcher für die Qualifikation zur Champions League berechtigt. Drei Punkte und das bessere Torverhältnis trennen sie vom Dritten FC Arsenal London. Aber auch zum Stadtrivalen United müssen sie aufpassen, die vier Punkte hinter ihnen liegen. Es sind immerhin noch zwei Spiele zu absolvieren. Im Etihad Stadium möchte Arsenal seinen Vorsprung verteidigen. Mit einem Sieg ist ihnen die Champions League nicht mehr zu nehmen, sogar der zweite Platz wäre denkbar. Am Sonntag, den 8. Mai 2016, um 17 Uhr findet dieses entscheidende Duell um die Königsklasse statt. Es handelt sich um den 38. Spieltag der Premier League.

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteDoppelte Chance 12
Beste Wettquote1,35 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteOver 2.5
Beste Wettquote1,73 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteSieg ManCity 1
Beste Wettquote2,55 - Stake 3/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

City vs. Arsenal im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Manchester City – FC Arsenal London
  • Wettbewerb: Premier League Saison 2015/16
  • Runde: 37. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 08. Mai 2016 um 17 Uhr
  • Ort: Etihad Stadium, Manchester
  • Citizens: 4. Platz, 64 Punkte, 68:38 Tore
  • Gunners: 3. Platz, 67 Punkte, 59:34 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • 24 Siege: Hat Arsenal London in 41 Aufeinandertreffen mit City erzielen können
  • Neun Erfolge: Feierte auch Manchester; zudem wurden acht Remis erreicht
  • 68 Tore: Stehen auf dem Konto von City – Aktueller Ligahöchstwert!
  • 34 Gegentreffer: Mussten die Gunners in der Saison erst hinnehmen
  • 23 Treffer: Erzielte bei den Citizens alleine Sergio Aguero

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie bessere Form ist beim FC Arsenal London zu finden. Allerdings ist daran auch die Champions League und der Halbfinal-Gegner von den Citizens Schuld. Den gegen Real Madrid so man zweifach nicht so gut aus. City mit drei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen in den letzten sieben Spielen. Arsenal verlor kein einziges Mal. Drei Remis und vier Siege wurden verzeichnet.

Manchester konnte sich mit 1:0, De Bruyne sei Dank, gegen Paris St.-Germain durchsetzen. In Chelsea London wurde sogar ein 3:0 erzielt – dreifach traf Aguero. In Newcastle kamen die Spieler jedoch nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Das Heimspiel gegen Stoke City wurde mit 4:0 für sich entschieden. Im Hinspiel gegen Real Madrid, vor eigenem Publikum, konnte ein 0:0 gehalten werden. In Southampton gab es eine 2:4 Klatsche und auch im Rückspiel gegen Real Madrid bekleckerten sich die Engländer nicht mit Ruhm. Sie verloren verdient und fast ohne Chance mit 0:1.

Der FC Arsenal London siegte mit 2:0 zu Gast beim FC Everton. Im Heimspiel gegen Watford konnten die Gunners sogar auf 4:0 erhöhen. Jeweils wurden frühe Tore erzielt. So auch beim 3:3 zu Gast bei West Ham United. Das Heimspiel gegen Crystal Palace endete ebenfalls nur mit einem 1:1. Dafür konnte gegen West Bromwich mal wieder gesiegt werden. Die Anzeigetafel offenbarte einen 2:0 Sieg. Ein weiteres Unentschieden, dieses Mal auswärts, wurde beim 0:0 gegen Sunderland eingefahren. Zum Abschluss des letzten Spieltages holten das Team aus London einen 1:0 Sieg gegen Norwich.

Einschätzung: Die Form von Arsenal ist besser. City ist jedoch nicht zu unterschätzen, nur weil ihre Form wegen der Spiele gegen den CL-Finalisten Real Madrid gelitten hat.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer direkte Vergleich spricht doch recht eindeutig für Arsenal London. 24-fach wurde innerhalb von 41 Spielen gegen Manchester City gewonnen. Acht Unentschieden und neun Siege für die Citizens runden die Statistik ab. In den letzten fünf Spielen hat Manchester keinen Sieg erreichen können: 1:2, 0:2, 2:2, 0:3 und 1:1.

Manchester City ist Vierter. Sie haben drei Punkte Rückstand auf Arsenal, aber das bessere Torverhältnis. Mit einem Sieg würden sie vorbeiziehen. Es wurden bislang 19 Siege geholt, sieben Remis eingefahren und zehn Niederlagen hingenommen. Mit 68 Toren ist aktuell keine Mannschaft gefährlicher in der Offensive. Es mussten dafür 38 Gegentore hingenommen werden. Daheim hat City den gewünschten dritten Platz bereits inne. Zwölf Siege, ein Remis und fünf Niederlagen, bei 45:19 Toren in 18 Spielen sind die Bilanz.

Der FC Arsenal London Ist Dritter. Sie müssen nach unten aufpassen, können ihren Blick aber auch auf die Vize-Meisterschaft richten. Mit derzeit 19 Siegen, zehn Unentschieden und einer Niederlage, bei 59:34 Toren, ist ihnen zumindest die Champions-League Qualifikation nicht mehr zu nehmen. Auswärts sind sie Dritter. Acht Siege, sechs Remis und vier Niederlagen, bei 32:23 Toren wurden erreicht.

Einschätzung: Es spielen der Heimdritte gegen den Auswärtsdritten. Die Heimbilanz von City ist überlegen, dafür überwiegen die Erfolge der Gunners im direkten Vergleich. Eine knappe Kiste zwischen zwei CL-Aspiranten.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenEs ist sehr wahrscheinlich, dass es in diesem Spiel einen Sieger geben wird. Denn einmal hat Manchester City daheim erst ein Spiel mit einer Punkteteilung beendet. Und zweitens bringt den Citizens ein Remis nix. Sie holen nicht auf Arsenal auf und hätten die Königsklasse nicht mehr in der eigenen Hand. Die Sicherheit nach hinten würde auch nicht wachsen. Die Doppelte Chance 12 wird bei Mybet mit der Quote 1,35 ausgezeichnet.

In den letzten fünf Spielen gegeneinander, endeten drei Partien mit Over 2.5 Toren. Die Quote von 1,75 bei Betvictor ist hier angemessen. Zumal dieses Ergebnis in 24 von 36 Ligabegegnungen von City vorkam.

Im Zweifel ist Manchester hier der Favorit. Denn sie gewannen daheim zwölf Spiele, wohingegen Arsenal auswärts nur achtfach erfolgreich war. Die Quote auf den Heimsieg beziffert sich bei Betsafe auf 2,55.

Einschätzung: Die Doppelte Chance 12 bietet, dank der Tabellensituation, eine gewisse Sicherheit. Die Quote von 1,35 bei Mybet ist interessant.

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: