Exklusive Boni per Mail erhalten

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Angebot sichern

Ja, ich würde gerne alle Neuigkeiten und Angebote von sportwettenbonus.de per E-Mail erhalten.

✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail

Aufstand im Tabellenkeller: Jetzt zittert der 1. FC Köln mehr als je zuvor

Bo Svensson Mainz 05

Aktualisiert Mrz 2021

Die Redaktion
Von Die Redaktion
Redakteur

Der Sonntag in der 1. Bundesliga hielt noch einmal zwei durchaus größere Überraschungen bereit. Und genau durch diese erlebte Köln im Nachgang so eine doppelt böse Überraschung. Denn urplötzlich steht der Effzee nun selbst nur noch als Drittletzter auf dem Relegationsrang und muss mehr als je zuvor um den Klassenerhalt bangen. Wegen der Länderspielpause bleibt den Geißböcken aber zumindest etwas mehr Zeit, sich zu sammeln.

Ein Blick auf den nächsten Spieltag, auf die 27. Runde der Saison 2020/21, verheißt am Osterwochenende nichts Gutes für den 1. FC Köln. Denn die Geißböcke sind dann beim bärenstarken VfL Wolfsburg zu Gast. Zeitgleich aber spielt an jenem Samstag (3. April) ab 15.30 Uhr dann der 1. FSV Mainz 05 gegen Arminia Bielefeld. Es stehen sich also zwei Teams im Keller der Tabelle in einem direkten Duell gegenüber. Was für Köln bedeutet: Ein Konkurrent holt mindestens Punkte. Und gehen die Rheinländer dann wieder leer aus, wird der Druck noch eine Nummer größer! Denn im Match gegen Borussia Dortmund nahm das Übel an diesem Wochenende seinen Lauf.

Mehr Futter für alle Live-Wetten und eure Tipps

Dein Tipp ist knapp gescheitert. Wäre es beim nächsten Mal nicht vielleicht doch besser, die Partie live zu verfolgen? Kein Bock auf Pay-TV? Kein Problem! Melde dich einfach bei bet365 an! Täglich zahlreiche bet365 Live-Streams und on top ein starker Bonus.

Haaland trifft in letzter Minute und raubt Köln zwei Punkte

Wie schon im Hinspiel, als der 1. FC Köln beim BVB völlig überraschend den ersten Auswärtssieg der Saison 2020/21 feierte und 2:1 siegte, lieferten die Geißböcke auch dieses Mal eine richtig gute Leistung ab. Nach dem Schock durch Erling Haaland bereits nach drei Minuten zum 0:1 drehten Duda per Handelfmeter vor der Pause und Jakobs im zweiten Abschnitt das Match. Dies ging also mit einem 2:1 auf die Zielgerade. Doch in der Schlussminute schlug erneut Haaland zu, so dass Köln sich dann mit nur einem Punkt zufrieden geben musste. Ärgerlich!

Mainz 05 macht es bei der TSG Hoffenheim besser

Allerdings kam es bereits am Sonntag Mittag noch schlimmer. Denn da ergatterten die Mainzer bei der TSG 1899 Hoffenheim einen Auswärtssieg und machten es besser als der Effzee: Die Rheinhessen brachten nämlich eine 2:1-Führung in Sinsheim über die Zeit. Und mit nun 24 Punkten zogen sie damit an Köln mit 23 Zählern vorbei.

Live Streams gefällig? Kostenlos? Dann melde dich bei bet365 an!

Hertha BSC startet wie die Feuerwehr – und in der Tabelle wieder durch

Der Sonntag hielt allerdings noch eine weitere Hiobsbotschaft bereit. Denn dass auch Hertha BSC dank eines Dreiers an den Rheinländern vorbeieilen würde, stand eigentlich schon nach 33 Minuten fest. Da hatte Cordoba nämlich soeben bereits das 3:0 für die Alte Dame gegen Bayer Leverkusen erzielt. So stand es auch nach 90 Minuten. Im Grunde genommen konnten die Kölner nur von Glück sagen, dass nicht auch Bielefeld am Freitag Abend gegen RB Leipzig (0:1) noch etwas Zählbares mitgenommen hatte.

Nach der Partie in Wolfsburg wird der April also megawichtig für den 1. FC Köln. Am 11. April erwarten die Geißböcke Mainz 05 im Kellerduell. Am 17. April ist der Effzee zu Gast bei formschwachen Leverkusenern. Da müssen Punkte her. Wann immer ihr den Überblick behalten wollt bei der Suche nach den besten Quoten: unser Wettquoten-Vergleich hilft euch dabei.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net
✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail