Darts WM Tipps: Gerwyn trifft auf Mervyn – und beide wollen weiter

Wett-Tipps Gerwyn Price gegen Mervyn King

Aktualisiert Dez 2020

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur

Fast wäre es das Duell zweier Namensvettern, auf das wir in den Darts WM Wett-Tipps unseren Blick richten. Auf jeden Fall aber ist es das Achtelfinale und damit so langsam eine der wirklich heißen Runden. Eine heiße Vorstellung hat bisher der Engländer Mervyn King gezeigt. Zum Auftakt schmiss „The King“ den deutschen Vertreter Max Hopp aus dem Wettbewerb, danach gab es ein deutliches 4:0 gegen Jose de Sousa.

Am Mittwoch (30. Dezember 2020) steht Mervyn King nun im Alexandra Palace um 13 Uhr vor der nächsten Aufgabe. Gerwyn Price ist einer der großen Favoriten auf den Titelgewinn. Der Waliser und Weltranglistendritte benötigte in den bisherigen Partien aber immer mehr Pfeile als ihm lieb war. Könnte das im Achtelfinale möglicherweise zum überraschenden Aus gegen King führen?

Der „Iceman“ Price blieb bisher cool

Gerwyn Price ist als Dritter der Weltrangliste natürlich automatisch einer der Favoriten auf den WM-Titel. Zusätzlich kann sich „The Iceman“ in unseren Darts WM Tipps aber auch über gute letzte Auftritte freuen. Bei den Grand Slam of Darts ging es Ende November bis ins Achtelfinale, ehe bei den Players Championship Finals sogar den Sprung ins Halbfinale schaffte. Etwas komplizierter wurde dann der Start in diese WM. Gegen Jamie Lewis wurde es beim 3:2 ganz schön eng. Ähnlich sah es danach beim 4:3 gegen Brendan Dolan aus. Im Decider konnte sich Price hier aber behaupten. Und zeigte damit durchaus, wie ein „Iceman“ immer cool bleiben kann.


Mervyn King: Underdog als Titelfavorit?

Mervyn King hat bei dieser WM bisher starke Auftritte gezeigt. Schon in der ersten Runde konnte sich „The King“ mit 3:1 gegen den Deutschen Max Hopp durchsetzen. Diesen Schwung nahm der Engländer aber auch in sein zweites Match mit. Gleich mit 4:0 fertigte King Jose de Sousa ab und zeigte eines seiner besten, wenn nicht sogar das beste WM-Match seiner Karriere. Es läuft in den letzten Wochen richtig gut für den „King“, der erst Ende September bei den German Darts Championship das Halbfinale erreichte. Bei den Players Championship Finals schaffte es der erfahrene Profi sogar bis ins Finale, wo er erst im Entscheidungsleg gegen Michael van Gerwen unterlag. Die Ausbeute der letzten Auftritte kann sich in unseren Darts WM Wett-Tipps aber natürlich trotzdem sehen lassen.

Live Streams gefällig? Kostenlos? Dann melde dich bei bet365 an!

Letztes Duell ein Debakel für den „King“

Es ist noch gar nicht so lange her, da standen sich Price und King zum ersten und bisher letzten Mal gegenüber. Bitter lief es dabei für den Briten, der sich am Ende mit 0:6 gegen „The Iceman“ geschlagen geben musste. Speziell nach den bisher starken Auftritten bei dieser WM ist allerdings nicht damit zu rechnen, dass King erneut eine derart satte Niederlage kassieren wird. Wir erwarten stattdessen ein enges Match – so wie für Price bei dieser WM schon üblich.

Empfehlung: Price wird es hier mit einem derzeit stark aufspielenden King zu tun haben. Wir erwarten deshalb ein enges Match und empfehlen euch die Wette auf das Over 5.5 Sätze für die beste Quote von 1,65 bei ComeOn.

Jetzt auf das Over 5.5 bei ComeOn wetten!

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net