DFB: Löw vor EM-Auftakt gegen Frankreich zuversichtlich

Löw Deutschland gerüstet

Aktualisiert Jun 2021

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur

Ab heute gilt es. Nachdem die EM bereits in der vergangenen Woche eröffnet wurde, greift nun auch die deutsche Nationalmannschaft ins Geschehen ein. Direkt zum Auftakt erwartet die Mannschaft von Joachim Löw heute Abend (21 Uhr) den amtierenden Weltmeister aus Frankreich. Trotz der nicht unbedingt starken deutschen Ausgangslage sieht Bundestrainer Joachim Löw die DFB-Auswahl gut gerüstet.

Seit dem Vorrunden-Aus bei der WM 2018 befindet sich die deutsche Nationalmannschaft offizielle im Umbruch. Ab heute wird sich zeigen, wie erfolgreich dieser wirklich verlaufen ist. Joachim Löw wird zum letzten Mal in einem EM-Auftaktspiel der DFB-Auswahl auf der Trainerbank sitzen. Und obwohl die Aufgabe kaum härter sein könnte, ist der Weltmeister-Trainer von 2014 zuversichtlich.

Deutsche Nationalmannschaft: Raus aus dem Tal der Tränen

In den vergangenen drei Jahren musste sich Joachim Löw mit seiner Truppe eine Menge Kritik gefallen lassen. Und das zurecht. Die deutschen Auftritte waren lange Zeit nicht ansehnlich – und schon gar nicht erfolgreich. Das allerdings soll sich wieder ändern. Darf man Joachim Löw glauben, ist die Truppe auch als Außenseiter heiß gegen Frankreich. „Wir sind gut gerüstet. Wir haben uns sehr gut vorbereitet und einige Schritte in die richtige Richtung gemacht“, erklärte Löw im Vorfeld der Partie.

Weiter zu Betway

Weiter erklärte der Weltmeister-Trainer von 2014: „Wir haben das getan, was wir uns vorgenommen haben. Man konnte spüren, dass die Dinge zusammenwachsen und die Abläufe besser werden.“ Löw lobte zudem den Teamspirit in seiner Mannschaft. Dieser sei „hervorragend“. Zudem seid bei jedem Spieler sichtbar, dass dieser hungrig auf Erfolge sei.

Team legt Fokus auf die Defensive

Durchblicken ließ Löw auch, dass gegen Frankreich ein großer Fokus auf die Defensive gelegt wird. So müsste man den Franzosen den Raum nehmen. Ansonsten würde es gegen die spielstarken Techniker von „Les Bleus“ enorm schwer werden. Löw betonte: „Die Defensive muss alles in die Waagschale werfen“. Bleibt zu hoffen, dass wir trotz aller defensiver Ausrichtungen auch ein schönes Fußballspiel zu sehen bekommen.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net