Exklusive Boni per Mail erhalten

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Angebot sichern

Ja, ich würde gerne alle Neuigkeiten und Angebote von sportwettenbonus.de per E-Mail erhalten.

✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail

HSV: Die Tage der Entscheidung sind gekommen

HSV Tage der Entscheidung

Aktualisiert Mrz 2021

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur

Das verlorene Derby wollte man beim Hamburger SV in den letzten Tagen schnell abhaken. Wohl wissentlich, dass jetzt nicht die Zeit ist, den verlorenen Punkten nachzutrauern. Der HSV steht im Aufstiegskampf vor den entscheidenden Tagen. In kürzester Zeit geht es erst gegen Holstein Kiel, danach gegen den VfL Bochum. Schon danach könnte klar sein, welche Rolle die Hamburger in dieser Saison noch spielen werden.

Es ist eine schwere Zeit für Daniel Thioune als Trainer des Hamburger SV. Sogar die schwerste Zeit, seit er den Trainer-Job an der Elbe übernommen hat. Thioune und seine Elf konnten seit vier Spielen in Folge nicht gewinnen. Die Zahlen der Rückrunde sprechen eher für einen mittelmäßigen Zweitligisten als für einen Aufsteiger. Und ausgerechnet jetzt stehen die vielleicht wichtigsten Spiele der Saison vor der Tür.

Gegen St. Pauli passte nichts – wieder einmal

In jeder Rückrunde in der 2. Bundesliga zeigt der HSV das gleiche Gesicht. Auch unter Daniel Thioune scheinen die „Rothosen“ wieder einzubrechen und den Aufstieg aus der Hand zu geben. Die letzten Zahlen sprechen klar gegen den HSV. In den vergangenen fünf Partien holte der HSV lediglich fünf Punkte. In der Tabelle rutschten die Hamburger bis auf Tabellenplatz vier ab. Jenen vierten Platz, den man in dieser Spielklasse eigentlich niemals wieder erreichen wollte. Nun allerdings ist er da. Auch, weil gegen St. Pauli wieder einmal kaum etwas zusammenlaufen wollte.

Weiter zu Betway

Zunächst hatte der HSV Abschlusspech mit dem Aluminium, danach lief es auf dem Platz nicht mehr rund. Am Ende verabschiedete sich auch noch Kapitän Leibold, der nun aufgrund einer Sperre erst einmal passen muss. Leichter wird es dadurch nicht. Am Montag empfängt der HSV Holstein Kiel, die als Tabellenzweiter in dieses Wochenende gehen. Bei den Kielern ist das Selbstvertrauen deutlich größer.

Richtungsweisende Aufgaben

Ebenfalls mit deutlich mehr Selbstvertrauen läuft der dann folgende Gegner vom VfL Bochum auf. Die Bochumer kämpfen verbissen um ihre Rückkehr ins Oberhaus und könnten dem HSV im Falle einer Hamburger Niederlage fast schon den Knock-Out im Aufstiegsrennen verpassen. Bei Hamburger SV und Daniel Thioune stehen jetzt die entscheidenden Tage an. Und sicher ist: Leichter als in diesem Jahr wird der Aufstieg in den kommenden Jahren vermutlich nicht werden. Immerhin kommt, so sieht es aktuell aus, mit dem FC Schalke 04 ein echter Gigant ins Unterhaus.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net
✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail