Exklusive Boni per Mail erhalten

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Angebot sichern

Ja, ich würde gerne alle Neuigkeiten und Angebote von sportwettenbonus.de per E-Mail erhalten.

✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail

Ibrahimovic: Superstar mit Tränen im Interview

Ibrahimovic emotional

Aktualisiert Mrz 2021

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur

Zlatan Ibrahimovic ist normalerweise nicht dafür bekannt, Schwäche zu zeigen oder sich von Druck nervös machen zu lassen. Im Gegenteil. Der Stürmer betont ausreichend oft, wie gut seine Qualitäten in jeglichen Bereichen sind. Allerdings kann auch Ibrahimovic etwas anders. Nach seiner Rückkehr zur schwedischen Nationalmannschaft musste sich der Superstar bei einer Frage auf der Pressekonferenz tatsächlich die Tränen aus den Augen wischen.

Eigentlich war es der Zlatan, den wir kennen. Bestens gelaunt trat Ibrahimovic Anfang der Woche in die Pressekonferenz der schwedischen Nationalmannschaft. Seine Rückkehr zur Truppe tut dem Stürmer offensichtlich gut. Angesprochen auf die Gründe für seine Rückkehr gab Ibra an, dass es das „Beste für Schweden“ sei. Bei einer einer Frage allerdings wurde der „Eisblock Ibrahimovic“ dann doch emotional.

Ibrahimovic-Rückkehr das „Beste für Schweden“

Die gute Laune war Zlatan Ibrahimovic bei der Pressekonferenz anzumerken. Angesprochen auf die Gründe für seine Rückkehr gab „Ibra“ erst recht ernst an, dass er sich mit Coach Janne Andersson allein und intensiv unterhalten habe. Es sei ein positives Meeting gewesen, erklärte der Stürmer. Man habe sich gefragt, was das Beste für Schweden sei. Und das ist natürlich die Rückkehr des Superstars. Ibrahimovic: „Ich habe dem Trainer versprochen, dass ich entscheidend sein werde- und das muss ich nun beweisen. Wenn ihr mich fragt, bin ich der Beste der Welt. Doch das hilft hier gerade nicht. Ich bin Teil eines Puzzles und will meine Erfahrung mit einbringen.“

Weiter zu Sky Bet

Weitermachen möchte der Schwede laut eigener Aussage auch beim AC Mailand. Der Vertrag läuft im Sommer aus, die Verlängerung gilt als ausgemacht. Der Superstar dazu: „Dieses Projekt ist aufregend. Ich bin optimistisch wegen der Vertragsverlängerung. Die Mitspieler sind wie meine Kinder.“

Abschied von Kindern sorgt für Tränen bei „Ibrakadabra“

Apropos Kinder. Angesprochen auf die Frage, wie seine Kids die Rückkehr von Papa zur Nationalmannschaft verkraftet haben, wurde Ibrahimovic emotional. Der Superstar bekam ein paar Tränen und die Augen und sagte: „Das ist keine schöne Frage. Ich habe zwei Kids zu Hause, die den Ball durch die Gegend kicken. Meine Frau sagt ihnen, das sie aufhören sollen, aber ich sage: ‚Nein, wir können Dinge ersetzen, wenn sie kaputt gehen.‘“ Einer seiner Söhne hätte demnach auch geweint, als sich Ibrahimovic auf den Weg zur Nationalmannschaft machte. Eine Erinnerung, die auch den sonst so coolen Schweden offensichtlich nicht unberührt lässt.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net
✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail