Exklusive Boni per Mail erhalten

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Angebot sichern

Ja, ich würde gerne alle Neuigkeiten und Angebote von sportwettenbonus.de per E-Mail erhalten.

✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail

Kuscheln mit Karius: Kommentator Jörg Dahlmann mit dem verbalen Griff ins Klo

Karius Union Berlin

Aktualisiert Dez 2020

Die Redaktion
Von Die Redaktion
Redakteur

Ein Abend im DFB-Pokal wie viele andere auch. Hier das dramatische Elfmeterschießen zwischen 1899 Hoffenheim und Zweitligist Greuther Fürth, in dem der Underdog tatsächlich mit 7:6 die Oberhand behält. Dort die Pokal-Überraschung zwischen Union Berlin und dem SC Paderborn. Doch bei der gab es nicht nur Sportliches zu berichten.

Zweitligist Paderborn führte die Reise in die Hauptstadt. Im Stadion An der Alten Försterei schafften die Ostwestfalen tatsächlich den Einzug ins Achtelfinale des DFB-Pokals. Denn der SCP siegte mit 3:2 (3:1) bei den Eisernen. Da war ganz viel Dramatik drin. Inklusive des Pfostentreffers für Union Millisekunden vor dem Abpfiff. Ansonsten wäre die Partie in die Verlängerung gegangen. Und dann war da noch Jörg Dahlmann. Der kommentierte das Match wie immer mit kesser Lippe in der Sky-Konferenz. Gefallen hat das aber nicht allen.

Warum sich Jörg Dahlmann auf die Bank setzen würde

Stein des Anstoßes war ein Patzer von Unions Ersatztorwart Loris Karius, der bekanntermaßen auch mit Sophia Thomalla liiert ist. Beides als Gesamtpakte brachte Jörg Dahlmann dann zu dieser Einschätzung, als sich die Partie langsam der 90. Minute näherte: Jetzt in Berlin säße Karius eben nur auf der Bank. „Hat den Vorteil, dass er Zuhause kuscheln kann mit seiner Sophia Thomalla. Aber für so eine Kuschelnacht mit Sophia würde ich mich auch auf die Bank setzen.“

Live Streams gefällig? Kostenlos? Dann melde dich bei bet365 an!

In den Sozialen Netzwerken tobten direkt danach die User. Von Altherren-Humor, Macho-Gehabe bis hin zu einer Sexismus-Debatte – alles dabei. Dahlmann äußerte sich im Gespräch mit der Bild-Zeitung etwas hilflos. „Damit muss ich leben. Ich bin nicht gern ein Macho! Es war wohl einfach nicht so schlau…“ Den Vorwurf des Sexismus wies er allerdings klar von sich. Es täte ihm allerdings leid, es sei alles nicht so gemeint gewesen. „Ich wollte weder Karius noch Frau Thomalla schaden. Ich will ja auch gar nicht mit ihr kuscheln, ich habe eine Freundin!“ Na immerhin, herzlichen Glückwunsch.

Was Sophia Thomalla so richtig ärgert

Gut nur, dass eine Ruhe und Nerven behielt. Nämlich Sophia Thomalla selbst. Die litt offenbar gewaltig mit ihrem Freund im Tor mit und war komplett im Spiel. „Alle wollen zu Weihnachten wohl ein bisschen Liebe…. auch der Jörg“, wird sie von der Bild zitiert. Und dann wird es vernünftig: „Aber Leute – hier geht es um Fußball nicht um so ne Kinderkacke. Ich hab es nicht mal mitbekommen. Das war so ein krasses Spiel. Union war sooo nah dran. Das hat mich weitaus mehr geärgert!“ Und Loris Karius wohl erst. Der Keeper als tragische Figur. Nicht zum ersten Mal.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net
✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail