Manchester City mit spektakulären Neuzugängen

Manchester City Neuverpflichtungen

Aktualisiert Mrz 2021

Benjamin Dworak
Von Benjamin Dworak
Redakteur

Für Fußball-Fanatiker wie Pep Guardiola ist bekanntlich jedes Mittel recht, um sich laufend weiter zu verbessern. Obwohl Manchester City in der Premier League auf den Titelgewinn zusteuert, möchten sich die „Skyblues“ weiter mit neuen Impulsen versorgen. Dafür hat der Verein jetzt einen überraschenden und durchaus spektakulären Neuzugang vermeldet. Allerdings nicht für den Platz.

Manchester City hat einen neuen Experten für die Datenanalyse verpflichtet. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um irgendeinen Experten. Vielmehr verpflichtete der Guardiola-Club in der Vergangenheit gleich mehrere Astrophysiker für die Datenanalyse. Neuer „leitender künstlicher Wissenschaftler“ bei den „Skyblues“ ist sei Januar der Astrophysiker Laurie Shaw.

City verpflichtet Team voller Wissenschaftler

Wie lässt sich der Erfolg steigern? Wissenschaftliche Analysen sind auf diese Frage häufig die Antwort. Ein Weg, den nun auch der britische Erfolgsclub von Manchester City einschlägt. Die „Skyblues“ haben in den vergangenen Monaten und Jahren mehrere neue Mitarbeiter für die Datenalayse eingestellt. Der Verein bestätigt gegenüber britischen Medien, dass es sich hierbei um Mitarbeiter mit einem Hintergrund in der Physik handelt. Genauere Informationen wurden nicht veröffentlicht. Ebenso ist noch nicht ganz genau klar, wie genau sich die „Citizens“ durch den Einsatz der Wissenschaftler verbessern wollen.

Weiter zu Betway

Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, erklärte Brian Prestidge als Direktor für Dateneinblicke und Entscheidungstechnologie der City Football Group (CFG): „Eine physikbasierte Fußballumgebung ist ein Ort, an dem man durch Simulationen lernt und taktische Konzepte ausprobiert“. Heißt: Insbesondere mit Hilfe von Simulationen und neuen taktischen Impulsen soll der Ertrag weiter ausgebaut werden. Ein Ansatz, der in den letzten Jahren durchaus Erfolge feierte – und zwar beim FC Liverpool.

Immer mehr Vereine nutzen die Macht der Wissenschaft

Auch Jürgen Klopp nutzt in der abgelaufenen Spielzeit vermehrt die Unterstützung durch wissenschaftliche Analysen. Bekanntlich mit einem enormen Erfolg, wie dem ersten Meistertitel seit rund 30 Jahre. Kurios: Auch die „Reds“ setzen dabei auf einen ehemaligen Astrophysiker.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net