Bis zu 150€ Bonus *** Was macht eigentlich Sami Khedira? *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Düsseldorf hofft auf ersten Auswärtsdreier in Bochum *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Gladbach gegen Inter Mailand: Die besten Wett-Tipps zum Spiel ***

Setzt Leverkusen die Ungeschlagen-Serie gegen Freiburg fort?

SC Freiburg vs. Leverkusen 20/21

Aktualisiert Okt 2020

Michael Schnellmann
Von Michael Schnellmann
Redakteur

Im Prinzip hat es inzwischen jeden Bundesligisten mindestens einmal erwischt. Leverkusen verlor als Letztes – und zwar mit einem Mann weniger gegen Slavia Prag. Doch in der 1. Bundesliga ist Bayer 04 noch ungeschlagen – ebenso wie Leipzig und Wolfsburg. Bleibt diese Serie gegen den SC Freiburg bestehen oder ist die Streich-Elf für eine Überraschung gut?

Am Sonntag, den 1. November 2020, um 15.30 Uhr treffen der SC Freiburg und Bayer 04 Leverkusen im Schwarzwald-Stadion aufeinander. Nachdem die Leverkusener in Tschechien aktiv waren, geht es jetzt in das Breisgau. Doch auch für die Freiburger mag der 6. Spieltag der Saison 20/21 richtungsweisend sein.

Wie ernst ist die Lage mit Freiburgs Sieglos-Serie?

Eigentlich wollten wir uns mit der positiven Serie von Bayer 04 Leverkusen befassen. Doch der SC Freiburg ist jetzt schon seit vier Spielen ohne Sieg. Nach dem Erfolg zum Auftakt – ein 3:2 über den VfB Stuttgart – gab es damit keinen Dreier mehr. Es folgten ein 1:1 gegen den VfL Wolfsburg und eine 0:4 Pleite bei Borussia Dortmund. Weiterhin kamen ein 1:1 zuhause gegen Bremen und das 1:1 bei Union Berlin zustande.

Doch machen wir uns um die Freiburger bislang keine Sorgen. Gegen die Top-Teams muss diese Truppe nicht gewinnen. Und die anderen Spiele waren, wie es für den SC Freiburg üblich ist, knappe Kisten. Da ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Freiburger mal wieder dreifach punkten.

Bleibt Leverkusen im sechsten Ligaspiel ohne Niederlage

Die Freiburger spielten schon drei von fünf Ligaspielen Unentschieden. Leverkusen bringt es auf eine identische Anzahl, hat zuletzt aber noch zwei Siege hinzugefügt. Damit steht die Werkself bei neun Punkten – also drei Zähler über den Freiburgern – und damit auf dem vierten Platz. Dabei lief die Saison eher holprig an.

Denn zur Eröffnung gab es beim VfL Wolfsburg ein torloses 0:0. Danach ging es zuhause gegen RB Leipzig, wo es am Ende 1:1 hieß. Weiterhin sehen wir ein 1:1 in Stuttgart und ein 1:0 über Schlusslicht 1. FSV Mainz 05 aufleuchten. Zuletzt gewann Leverkusen mit 3:1 über den FC Augsburg. Es scheint nach dem Weggang von Volland und Havertz eher an der offensiven Durchschlagskraft zu fehlen. Und so wird die Serie eher früher als später reißen. Aber nicht unbedingt gegen den SC Freiburg.

Hol dir die besten Quoten – natürlich bei bet365!

Fehlende Spieler im Duell des SC Freiburg mit Leverkusen

Bei den Freiburgern sind es eigentlich nur zwei Kicker, die verletzt nicht auflaufen können. Gemeint ist einmal Flekken, der an einer Verletzung am Ellenbogen laboriert. Weiterhin wird Jannik Haberer wegen einer Sprunggelenksverletzung ausfallen. Da hat es Bayer 04 Leverkusen schon schlimmer erwischt. Arias brach sich das Schienbein. Palacios fällt wegen Krankheit und Schick wegen einer Oberschenkelverletzung aus. Die Top-Neuzugänge stehen also nicht auf dem Feld. Weiterhin fehlen Lars Bender (Nackenverletzung), Paulinho (Knieverletzung) und Aranguiz (Muskel).

Prognose zum Match Freiburg vs. Leverkusen

Willst du Näheres zum Duell erfahren, so solltest du dir unsere Wett-Tipp Prognose zum Spiel des SC Freiburg vs. Bayer 04 Leverkusen ansehen. Dort gehen wir im Detail auf die Statistiken ein und schließen mit einer klaren Tendenz bezüglich der Abgabe eines Wettscheins – Nennung der Quoten und des Buchmachers inklusive.


Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net