Snooker Turniere 2021: Diese Events werden spannend

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 13.07.2021


2021 wird ein spannendes Jahr für alle Snooker Fans. Es werden wieder viele Ranglisten Turniere gespielt. Natürlich stehen für Snooker 2021 Events im Bereich der Minor Ranking Turniere und Einladungsserien an. Ideale Rahmenbedingungen, um die Action per Snooker Live Stream zu verfolgen. Sportwetten Fans kommen beim Snooker 2021 auf ihre Kosten. Hier gibt es für dich wichtige Infos rund um die Snooker Events 2021 zum Nachlesen.

Snooker Turniere 2021: Welches Turnier wird wann gespielt?

Snooker ist in Deutschland zwar eine Nischensportart – der Plan für die Snooker Turniere 2021 hat trotzdem einige Highlights zu bieten. Es kommen sicher wieder Fans hinzu, die sich für den Snooker Spielplan 2021 interessieren – und wie sich Live Streams verfolgen lassen. Große internationale Turniere, die in Deutschland ausgespielt werden, gibt es bis auf die German Masters keine. Ein Grund: Großbritannien ist der Snooker Hotspot. Wie wir auf diese Idee kommen? Die besten Profi Spieler kommen aus England, Wales und Schottland. Entsprechend stark ist der Snooker Kalender 2021 auf England und das Commonwealth ausgerichtet.

Wann ist das nächste Snooker Turnier?

Snooker Turnier Spielort Datum Sieger
Masters Milton Keynes 10.01. bis 17.01.2021 Yan Bingtao (CHN)
German Masters Milton Keynes 27.01. bis 31.01.2021 Judd Trump (ENG)
Shoot Out Milton Keynes 04.02. bis 07.02.2021 Ryan Day (WAL)
Welsh Open Newport 15.02. bis 21.02.2021 Jordan Brown (NIR)
Players Championship Milton Keynes 22.02. bis 28.02.2021 John Higgins (SCO)
Gibraltar Open Milton Keynes 01.03. bis 07.03.2021 Judd Trump (ENG)
WST Pro Series Milton Keynes 18.03. bis 21.03.2021 Mark Williams (WAL)
Tour Championship Newport 22.03. bis 28.03.2021 Neil Robertson (AUS)
Championship League Newport 02.04. bis 04.04.2021 Kyren Wilson (ENG)
World Championship Sheffield 17.04. bis 03.05.2021 Mark Selby (ENG)
World Seniors Championship Sheffield 06.05. bis 09.05.2021 David Lilley (ENG)
Championship League Stage 1 TBA 04.07. bis 11.07.2021
Championship League Stage 2 TBA 12.07. bis 19.07.2021
Championship League Stage 3 TBA 26.07. bis 30.07.2021
UK Seniors Championship Hull 12.08. bis 15.08.2021
British Open TBA 16.08. bis 22.08.2021
Turkish Masters Antalya 27.09. bis 03.10.2021
Northern Ireland Open Belfast 10.10. bis 17.10.2021
German Masters Qualifiers TBA 08.11. bis 14.11.2021
Champion of Champions Bolton 15.11. bis 21.11.2021
UK Championship York 23.11. bis 05.12.2021
Scottish Open TBA 06.12. bis 12.12.2021
World Grand Prix TBA 13.12. bis 19.12.2021

Da die Snooker Saison 2020 21 im Mai endet, fallen einige Termine in die Snooker Saison 2021 22.

Snooker Termine 2021: Die einzelnen Events im Überblick

Profis und Fans dürfen sich bis zum Ende der laufenden Saison noch auf einige hochkarätige Events und Spiele freuen. Willst du die Top Scorer des Snooker World Rankings – wie Judd Trump oder Neil Robertson – live erleben, gibt es im Januar und Februar dazu noch ausreichend Gelegenheit. Der Höhepunkt wird auch für die aktuelle Turnierzeit im Snooker Live Stream der Wettanbieter die World Snooker Championship sein.

Snooker Kalender 2021: Championship League

Ursprünglich entstand die Championship League im Snooker 2008 als ein reines Einladungsturnier, es wurde nicht um Punkte für die Weltrangliste gespielt. Inzwischen sieht es anders aus. Seit 2020 sichern sich Teilnehmer am Event Weltranglistenpunkte. Veranstalter der Snooker Championship League ist mit Matchroom Sport ein Unternehmen aus dem Sportpromotion-Segment.

Seit der Gründung hat die Snooker Championship League mehrfach den Austragungsort gewechselt. Aktuell treten Snooker Profis im englischen Milton Keynes an. Gespielt wird in jeweils sieben Gruppen – mit sieben Spielern. Innerhalb der Gruppe spielen die ersten vier Profis im Halbfinale/Finale um den Gruppensieg. Ende März wird anschließend in der Siegergruppe um den Titel gespielt. Titelverteidiger ist Kyren Wilson, der sich 2020 gegen Judd Trump mit 3:1 durchgesetzt hat.

Ronnie O'Sullivan ist der Snooker Weltmeister

Ronnie O’Sullivan hat schon viele Snooker Turniere gewonnen

Snooker Kalender 2021: German Masters

Das German Masters ist in gewisser Weise ein Kuriosum unter den Snooker Events 2021 – bereits eingestellt, erlebte das Snooker Turnier einen „zweiten Frühling“. Erstmals 1995 gespielt, wurde die damalige German Open allerdings schon 1998 wieder eingestellt. Seit 2011 gibt es wieder ein Profi Snooker Turnier mit Ranglistenpunkten für die Snooker Main Tour 2021 in Deutschland. Ausgetragen in Berlin, wächst die Zahl der Zuschauer zunehmend. Damit gewinnt das German Masters auch international an Bedeutung. Der Gesamtpreispool umfasst mehrere hunderttausend Euro. Aktueller Titelverteidiger ist Judd Trump. In der zurückliegenden Saison setzte sich der Brite gegen Neil Robertson durch.

Snooker Kalender 2021: Welsh Open und Gibraltar Open

Zur Snooker Main Tour 2021 gehören die Mitte Februar stattfindenden Welsh Open. Bis 1992 als Welsh Professional Championship gespielt, treten die Snooker Profis an, um Punkte für die Weltrangliste zu sammeln. Austragungsort ist das walisische Cardiff. Zwischenzeitlich war auch Newport Spielstätte der Welsh Open. Absoluter Spitzenreiter des mit insgesamt mehreren hunderttausend Euro dotierten Snooker Turniers ist John Higgins.

Der 1975 geborene Profi aus Schottland sicherte sich bereits 2018 seinen fünften Sieg der Welsh Open. Interessante Notiz am Rande: Der Pokal heißt Reardon-Trophy – eine Reminiszenz an niemand geringeren als Ray Reardon. Über unseren umfassenden Quoten Vergleich findest du immer die besten Snooker Wetten.
Die Gibraltar Open ist ein Wertungsturnier der Snooker Main Tour 2021. Gespielt wird im Europa Sports Complex in Gibraltar. Anfangs war die Gibraltar Open Teil der Players Tour Championship. Seit deren Einstellung wird das Snooker Turnier solo ausgerichtet. Die Gibraltar war zum Zeitpunkt der ersten Austragung eine Premiere – es war das erste Snooker Turnier in Übersee.

Im Kontext mit anderen Wertungsturnieren betrachtet genießt die Gibraltar Open einen Sonderstatus. Hintergrund: Über Vorrunden können sich auch Amateure für die Hauptrunde des Turniers der Snooker Main Tour qualifizieren. Die letzte Austragung 2020 konnte der Engländer Judd Trump für sich entscheiden. Er gewann mit einem 4:3 gegen Landsmann Kyren Wilson.

Snooker Kalender 2021: World Snooker Championship

Veranstalter dieses besonders wichtigen Snooker Turniers 2021 ist die World Professional Billiards and Snooker Association als Weltverband. Gegenüber allen anderen Wettbewerben und Ranglistenturnieren ist die Snooker Weltmeisterschaft ein Schwergewicht. Unter anderem sind die Preisgelder nicht nur besonders hoch – allein der Sieger streicht mehrere hunderttausend Euro ein. Auch im Hinblick auf das Prestige ist ein Sieg bei der WM absolute Spitzenklasse. Erstmals 1927 ausgetragen, wird die Snooker WM im April als Saisonabschluss ausgetragen.

Mit den Qualifikationsrunden treten insgesamt 128 Spieler gegeneinander an, von denen es noch 32 in die Endrunde schaffen. Aktueller Titelverteidiger ist der Engländer Ronnie O’Sullivan. Mit seinen sechs WM-Titeln gehört O’Sullivan zu den erfolgreichsten Spielern. Aufgrund seiner speziellen Bedeutung ist die WM bei vielen Snooker Wettanbieter Teil des Wettangebots. Willst du auf die World Snooker Championship tippen, findest du mit unserem Quoten Vergleich die besten Anbieter.

Billard Spieler in einem Snooker Turnier

Können und Konzentration im Snooker Turnier

Snooker Spielplan 2021: Diese Turniere sind bereits gelaufen

Im Plan der Snooker Turniere 2021 fehlen noch einige Veranstaltungen, die bereits 2020 ausgetragen wurden. Hierzu gehören die European Masters oder English Open. Hintergrund: Ein Snooker Main Tour beginnt nicht zum Jahreswechsel, sondern mitten im Kalenderjahr. Im Rahmen welcher Events haben Profis bereits Punkte für die Snooker World Rankings sammeln können?

Snooker Events 2021 im September & Oktober: European Masters und English Open

Die European Masters sind ein Snooker Event, das Teil der Snooker Main Tour 2021 ist. Ausgetragen wird das Turnier eigentlich in wechselnden Städten Europas. Die Betonung liegt auf eigentlich. Durch die besondere Situation im Jahr 2020 blieben die European Masters in England – genauer gesagt Milton Keynes. Erstmalig in der Saison 2016/2017 ausgetragen, konnte Judd Trump in den ersten beiden Jahren die Masters für sich entscheiden. Die European Masters sind ein Gegenentwurf für die in Übersee und Großbritannien entstandenen Turniere. Im Starterfeld treten 128 Snooker Profis gegeneinander an.

Erstmals ausgetragen wurden die English Open in Manchester im Rahmen der Saison 2016/2017 – als eines der Snooker Turniere in der Home Nations Series. Ein Jahr später zog die English Open nach Barnsley um. 2018 und 2019 war Crawley Austragungsort der Snooker Turniere. 2020 spielten die Snooker Profis in Milton Keynes. Wie die Welsh Open sind auch die English Open eines der Snooker Turniere 2021 für die Rangliste zur Snooker Main Tour. Gespielt werden im Finale Frames nach dem Modus Best of 17. Sprich mit neun gewonnenen Frames hat ein Finalist das Turnier gewonnen. 2020 wurde die Partie besonders knapp. Judd Trump brauchte ein 9:8, um sich gegen seinen Mitfinalisten Neil Robertson durchzusetzen und den Steve Davis Trophy in den Händen zu halten.

Snooker Events 2021: World Grand Prix der Saison 2020/2021

2015 – dem Jahr der ersten Austragung – war der Snooker World Grand Prix ein reines Einladungsturnier. Seit 2016 wird das Event als Ranglistenturnier für die Snooker Main Tour ausgetragen. Ein Status, denn der World Grand Prix auch 2021 hat. Das Starterfeld besteht aus 32 Snooker Profis, gespielt wird im englischen Milton Keynes. Jeder Teilnehmer erhält einen Teil des Preispools, der auf einige hunderttausend Euro dotiert ist.

Regulär wird der World Grand Prix als eines der letzten Events im Kalender gespielt. Dass das Turnier im Plan der Snooker Termine 2021 nicht mehr auftaucht, hängt mit der besonderen Situation 2020 zusammen. Die Veranstalter haben den Snooker World Grand Prix vorgezogen und bereits im Dezember 2020 ausgetragen. Judd Trump setzte sich gegen den Engländer Jack Lisowski durch.

UK Championship im Snooker Spielplan 2021

Die UK Championship zählt zur Liste der renommierten Snooker Turniere und ist 1977 entstanden. Gespielt wird mit einem Starterfeld von 128 Snooker Profis. Die UK Championship gehört zu den sogenannten Triple Crown Turnieren . Hierbei handelt es sich um eine besondere Ehrung, die Profis beim Gewinn von UK Championship, Masters und WM zuteil wird. In den ersten Jahren durften ausschließlich Spieler aus Großbritannien teilnehmen. Inzwischen ist das Event allerdings für alle Profis geöffnet und hat den Status eines Ranglistenturniers für die Main Tour. Seit 2015 der Online Buchmacher Betway als Sponsor auf. Als eines der Snooker Turniere 2021 für die Main Tour wurde auch die Championship in Milton Keynes – aufgrund der besonderen Rahmenbedingungen – ausgetragen.

Snooker Wetten: Spannung garantiert

Wenn du alle Ergebnisse und Snooker Nachrichten verfolgst, hat dich vermutlich das Snooker-Fieber gepackt. Wer live dabei sein will, kann Snooker Champions live in den Austragungsstätten verfolgen. Aus Deutschland nicht ganz so einfach. Viel leichter wird das Ganze mit Live Streams. Sportsender sind ebenfalls eine Möglichkeit.

Sportwetten Anbieter machen es dir mitunter noch viel einfacher. Hier werden die Snooker Streams direkt in die Plattformen eingespeist. Ideal, um Snooker Live Wetten zu tippen. Du kannst so das Snooker WM Finale live erleben – ohne auch nur einen Fuß vor die Tür zusetzen. Auf der Suche nach dem Top Wettanbieter? Unser Online Buchmacher Vergleich ist die Plattform, um immer informiert zu bleiben.

Mit einem Bonus auf Snooker Turniere wetten? Sieh dir unseren Wettbonus Vergleich an!

Fazit: Snooker 2021 Events wieder mit prallem Turnierkalender

Willst du Snooker heute in deine Wettstrategie einbauen? Dann muss sich mit dem Sport und dessen Besonderheiten beschäftigt werden. Gerade für Snooker Live Wetten kommst du nicht daran vorbei, die intensiv mit dem Snooker 2021 Turnierplan zu beschäftigen. Auf der Liste stehen noch einige hochkarätige Events – wie die World Snooker Championship und World Snooker Championship. Tippe lukrative Sportwetten – mit unserem übersichtlichen Snooker Online Wettanbieter Vergleich, auf den du natürlich auch für die nächste Weltmeisterschaft für die Suche nach Snooker WM Quoten zurückgreifen kannst.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net