Bis zu 150€ Bonus *** Was macht eigentlich Sami Khedira? *** Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** Düsseldorf hofft auf ersten Auswärtsdreier in Bochum *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Gladbach gegen Inter Mailand: Die besten Wett-Tipps zum Spiel ***

Werder Bremen erwartet Hoffenheim zum heißen Tanz

SV Werder vs. 1899 Hoffenheim

Aktualisiert Okt 2020

Michael Schnellmann
Von Michael Schnellmann
Redakteur

Am Sonntag, den 25. Oktober 2020, um 18 Uhr, erwartet der SV Werder Bremen die TSG 1899 Hoffenheim zum Match im Weserstadion. Vom Namen her erwarten die Fans die Truppe aus Sinsheim vorne. Doch tabellarisch haben die Bremer einen Zähler mehr auf dem Konto. Zuhause spielen sie obendrein. Wer ist also der Favorit?

Doch in Bremen geht derzeit ein Schreckgespenst um. Gemeint ist natürlich das Corona-Virus. Dass ist freilich weltweit unterwegs. Da sich mit Felix Agu jedoch ein Spieler des SV Werder angesteckt hat, stand die Partie kurzzeitig sogar auf der Kippe. Beeinflusst die Debatte um COVID-19 die Truppe um Trainer Florian Kohfeldt?

Werder Bremen und der Quarantäne-Wahnsinn

In Bremen sind die Ämter ganz besonders vorsichtig. Daher hat die Mannschaft schon vorsorglich reagiert. Nachdem Agu positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, hat sich das gesamte Team freiwillig in häusliche Quarantäne verabschiedet. Der Betroffene selbst ist damit für 14 Tage aus dem Verkehr gezogen. Bremen hat jedoch bereits verkünden lassen, dass es dem Kicker gut gehe. Die übrigen Spieler sind im Übrigen alle negativ getestet.

Daher gehen wir nach aktueller Lage davon aus, dass das Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim stattfindet. Umso wichtiger ist ein Blick auf die Bremer Form. Doch wie lief das letzte Duell mit dem SC Freiburg. Schon nach vierzehn Minuten lagen die Bremer nämlich mit 0:1 in Freiburg hinten. Lienhart erzielte den Treffer. Wenige Minuten später wurde das 0:2 durch den VAR aberkannt. Und in der 25. Minute traf Niclas Füllkrug dann bereits zum 1:1 Endstand. Statistisch müssen wir einräumen, dass die Truppe aus dem Breisgau leicht überlegen war.

Auch die TSG 1899 Hoffenheim ist ein Corona-Opfer

Andrej Kramaric, Pavel Kaderabek und Kasim Adams sind wegen Corona jetzt schon seit zwei Spielen nicht mehr aufgelaufen. Gegen Dortmund und Roter Stern Belgrad musste es ohne diese Spieler gehen. Besonders der Ausfall von Kramaric, der die ersten Spiele brillierte und sogar mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht wurde, schmerzte sehr. Ob eine Rückkehr zum Spiel gegen den SV Werder Bremen zur Debatte steht, hängt von den Testergebnissen der Spieler ab. Doch auch für diese Leistungssportler gibt Coach Hoeneß Entwarnung: „Es geht ihnen gut, sie sind symptomfrei.“

Für die TSG 1899 Hoffenheim ging es am vergangenen Wochenende gegen Borussia Dortmund ran. Dafür das Kramaric gefehlt hat, verkaufte sich die Truppe nicht schlecht. Insgesamt müssen wir jedoch einräumen, dass der BVB verdient gewann. Hoffenheim geriet in der 76. Minute durch Marco Reus mit 0:1 in Rückstand. Es war die zweite Pleite in der Liga in Folge. Doch unter der Woche gab es den 2:0 Erfolg über Roter Stern Belgrad. Vielleicht hat dieser Sieg ein wenig Auftrieb gegeben.

Weiter zu Betway

Wer fällt für das Spiel Bremen vs. Hoffenheim aus?

Auf Seiten der Bremer scheint aktuell nur Augustinsson zu fehlen. Er laboriert an einer Muskelverletzung. Die übrigen Akteure, die zum engeren Kreis der Startaufstellung zählen, sind fit. Bei der TSG 1899 Hoffenheim fallen Bicakcic (Knie), Hübner (Sprunggelenk), Nordtveit (Beinbruch) und Stafylidis (Schulter) aus. Kramaric und Kaderabek sind wegen Corona fraglich. Von Ausfällen ist Hoffenheim mehr geplagt. Dafür zeigt der Kader aber eine größere Qualität vor.

Wer holt den wichtigen Dreier?

Wer hier gewinnt, der reiht sich vorerst in den internationalen Plätzen ein. Der Verlierer driftet ins unbedeutende Mittelfeld ab und baut gewissermaßen die Brücke zu den Clubs, die langfristig gesehen um den Klassenerhalt bangen müssen. Willst du mehr über Statistiken und Fakten zum Spiel erfahren, so solltest du in unseren SV Werder Bremen vs. TSG 1899 Hoffenheim Wett-Tipps nachschlagen.


Odds correct at time of publishing

© Copyright 2020 Sportwette.net