Exklusive Boni per Mail erhalten

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Angebot sichern

Ja, ich würde gerne alle Neuigkeiten und Angebote von sportwettenbonus.de per E-Mail erhalten.

✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail

Wijnaldum: Ablösefreier Abgang aus Liverpool – nach München?

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 01.06.2021

Unter Jürgen Klopp feierte Georginio Wijnaldum die wohl bisher erfolgreichsten Jahre seiner Karriere. Jetzt allerdings werden sich die Wege vom Mittelfeldmann und seinem Arbeitgeber trennen. Wijnaldum verlässt die „Reds“ und das sogar ablösefrei. Unweigerlich ruft das Interessenten auf den Plan. Und zu diesen könnte auch der FC Bayern München gehören.

Die Beziehung zwischen Jürgen Klopp und Georginio Wijnaldum gilt als herausragend. Klopp überzeugte den damaligen Kicker von Newcastle United im Jahre 2016 von einem Wechsel. Nun werden sich die Wege trennen, auch wenn Wijnaldum laut eigener Aussage eigentlich gerne geblieben wäre. Ein möglicher Interessent soll aus München kommen.

Herzlicher Abschied für Wijnaldum

Georginio Wijnaldum wäre laut eigener Aussage gerne noch beim FC Liverpool geblieben. Bei Twitter schrieb der Profi: „Ich wäre gerne noch viele Jahre bei Liverpool geblieben, aber leider haben sich die Dinge anders entwickelt. Ich muss ein neues Abenteuer beginnen.“ Verabschiedet wurde Wijnaldum nach fünf Jahren Liverpool jedenfalls herzlich. Ein Spalier und eine lange Ehrenrunde warteten auf den Mittelfeldspieler, der auf dem Wunschzettel zahlreicher europäischer Vereine stehen soll.

Weiter zu Sky Bet

Gerüchte um einen möglichen Wechsel gibt es bereits seit Monaten. Vor allem der FC Barcelona galt lange als Favorit. Ein ablösefreier Spieler vom Kaliber Wijnaldum weckt jedoch unweigerlich auch Interesse bei anderen Vereinen. Unterschrieben hat der Kicker laut eigenen Aussagen jedoch noch bei keinem anderen Arbeitgeber.

Ersatz für Martinez in München?

Vielleicht auch, weil neue Interessenten dazugekommen sind? Eine Spur könnte nach München führen. Javi Martinez wird die Bayern definitiv verlassen. Wijnaldum könnte der optimale Nachfolger für den langjährigen „Sechser“ des Rekordmeisters sein. Eine Aussage zur Zukunft war dem Mittelfeldmotor jedoch noch nicht zu entlocken. So betonte Wijnaldum, man sehen werde, was er in den nächsten Wochen für eine Entscheidung trifft. Für die Bundesliga und den FC Bayern wäre Wijnaldum auf jeden Fall ein starker Zugewinn. Leider gilt das auch für zahlreiche andere Ligen und Vereine.

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net
✕︎

Exklusiver 888 Bonus

100% bis zu 100 EUR Bonus

AGB gelten 18+

Eine gültige E-Mail ist erforderlich.

Ungültige E-Mail