WM 2018 Qualifikation Europa: Nordirland VS Norwegen

Sonntag, 26. März 2017 - 20:45 Uhr - Windsor Park in Belfast

Nordirland

5. Spieltag

Norwegen

Endstand: Nordirland 2 - 0 Norwegen

Nordirland spielt stark auf! Norwegen vor dem WM-Desaster?

Wer hätte vor der beginnenden Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland gedacht, dass im Duell Zweiter gegen Fünfter der Gruppe C Nordirland in der aussichtsreichen Position zu finden ist? Norwegen hat unterdessen erst drei Punkte auf dem Konto und rangiert auf den unteren Plätzen. Gibt es einen Hoffnungsstreif am Horizont? Ja, denn es sind noch einige Spiele zu spielen und zumindest der zweite Platz hinter Deutschland ist noch für jedes Team, vielleicht mit Ausnahme von San Marino, zu erreichen. Am 5. Spieltag ist Norwegen zum Punkten verdammt. Wenn im Windsor Park zu Nordirland verloren wird, schwinden die Chancen auf einen Einzug in die WM bereits recht früh. Ausgetragen wird das Duell am Sonntag, den 26. März 2017, um 20.45 Uhr. Holt Nordirland den nächsten Dreier und bleibt erster Verfolger der deutschen Nationalmannschaft?

Nordirland vs. Norwegen im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Nordirland – Norwegen
  • Wettbewerb: WM Qualifikation 2016 – 18
  • Runde: 5. Spieltag, Gruppe C
  • Anstoß: Sonntag, den 26. März 2017 um 20.45 Uhr
  • Ort: Windsor Park, Belfast
  • Nordirland: 2. Platz, 7 Punkte, 8:2 Tore
  • Norwegen: 5. Platz, 3 Punkte, 5:7 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • 75 Prozent: Drei von vier Spielen gewannen die Norweger gegen die Nordiren
  • Fünf Jahre: Liegt das letzte Aufeinandertreffen und damit der letzte Erfolg bereits zurück
  • Acht Tore: Haben die Nordiren in bislang vier Qualifikationsspielen erzielt
  • Deutschland-Vergleich: Nordirland verlor in Deutschland (0:2) und Norwegen daheim (0:3)
  • Zwei Gegentore: Mussten die Nordiren erst hinnehmen – beste Defensive nach Deutschland

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikSelbst die Form von Nordirland ist nicht überaus stark. Aber die Iren haben gepunktet, wenn es darauf ankam. Von den letzten sieben Spielen gab es zwei Siege und ein Remis. Bei Norwegen sieht es noch finsterer aus. Dort stehen zwei Erfolg und im Gegenzug fünf Niederlagen auf der Liste der letzten Ergebnisse.

Schon während der Europameisterschaft hat Nordirland seine Erfahrungen mit Deutschland machen können und nur mit 0:1 verloren. Auch Wales war eine Nummer zu groß – erneut ein 0:1. Damit war bei der EM Schluss und es geht direkt in der Qualifikation zur Weltmeisterschaft weiter. Dort gab es zum Auftakt ein torloses Unentschieden zu Gast in Tschechien. Weiterhin konnte das Team von San Marino mit 4:0 bezwungen werden. In Deutschland unterlagen die Nordiren mit 0:2. Anschließend gab es jedoch einen weiteren 4:0 Sieg über Aserbaidschan. Den Schlusspunkt setzt ein Freundschaftsspiel, welches gegen Kroatien mit 0:3 verloren ging.

Norwegen konnte ein Freundschaftsspiel gegen Island knapp mit 3:2 für sich entscheiden. In gleicher Höhe wurde im Anschluss gegen Belgien verloren. Die Norweger waren die Vorbereitungsgegner auf die EM, ohne selbst am Turnier teilzunehmen. Gegen Weißrussland gab es ebenfalls eine 0:1 Niederlage. Und daheim gegen Deutschland mussten die Nordmänner mit 0:3 die Waffen strecken. Sogar zu Gast in Aserbaidschan reichte es lediglich zu einer 0:1 Pleite. Immerhin konnte San Marino mit 4:1 besiegt werden. Abschließend ist eine erneute Niederlage, zu Gast in Tschechien, mit 1:2 hinzunehmen.

Einschätzung: Es mag für einige Leute noch komisch klingen, aber Nordirland ist der Favorit im Spiel gegen Norwegen. Insbesondere die Form der Quali-Spiele deutet darauf hin.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenDer direkte Vergleich umfasst exakt vier Spiele und diese fanden in den Jahren 1974/75, sowie 2004 und 2012 statt. Norwegen ging dreifach als Sieger hervor und Nordirland nur einmal. Allerdings liegt auch die jüngste Begegnung schon fünf Jahre zurück. Hier die Ergebnisse aus Sicht der Nordiren: 0:3, 1:4, 3:0 und 1:2.

Tabellarisch hat sich Nordirland als erster Verfolger von Deutschland herausgebildet. Mit sieben Punkten auf dem Konto ist Nordirland punktgleich mit Aserbaidschan, aber fünf Zähler hinter den Deutschen. Immerhin konnten zwei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage errungen werden. Das Torverhältnis ist mit 8:2 Treffern das Einzige nach Deutschland, welches im Plus zu finden ist. Die bisherigen Heimspiele konnten jeweils mit 4:0 (gegen San Marino und Aserbaidschan) gewonnen werden.

Norwegen ist Fünfter und liegt damit nur einen Platz und drei Punkte vor Schlusslicht San Marino. Mit einem Sieg gegen Nordirland könnte sich die Ausgangslage aber schlagartig ändern und der zweite Platz wäre in Reichweite. Dazu muss die Leistung von bislang einem Sieg und drei Niederlagen aber deutlich gesteigert werden. Das Torverhältnis steht aktuell bei 5:7 Treffern in vier Spielen. Auswärts verloren die Norweger bislang gegen Aserbaidschan und Tschechien.

Einschätzung: Auch hier spricht alles gegen Norwegen. Die Heimform von Nordirland ist besser als die Auswärtsform der Norweger. Der direkte Vergleich, der einzige Hoffnungsschimmer, liegt schon Jahre zurück.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenHaben die Buchmacher die Zeichen der Zeit noch nicht erkannt? Nordirland steht in der Tabelle drei Plätze über Norwegen. Sie haben im Heim- und Auswärtsabgleich die bessere Form und zudem Heimrecht. Die Doppelte Chance 1X ist daher unser Sicherheitstipp, welcher bei Betway mit einer 1,35 ausgeschrieben ist.

Beachtlich ist bereits die Quote für den Heimsieg von 2,45 bei William Hill. Dabei spricht doch einiges für Nordirland. Sogar so viel, dass unser Risikotipp noch eine Schippe drauflegt. Der Heimsieg trotz Handicap 0:1 ist bei Bet3000 mit einer 5,24 versehen. Dabei gewann Nordirland daheim bislang zweifach mit 4:0, während Norwegen auswärts mit 0:1 und 1:2 verlor.

Einschätzung: Es spricht so viel für Nordirland, dass wir zumindest den Heimsieg empfehlen können. Die Wahrscheinlichkeit liegt eher über als unter 50 Prozent, was die Quotierung von 2,45 bei William Hill sehr beeindruckend ausfallen lässt.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteDouble Chance 1X
Beste Wettquote1,35 - Stake 8/10
Betway SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteHeimsieg 1
Beste Wettquote2,45 - Stake 5/10
William Hill SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative Wette1 Handicap 0:1
Beste Wettquote5,24 - Stake 2/10
Bet3000 SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net