WM 2018 Qualifikation Europa: Norwegen VS Aserbaidschan

Freitag, 1. September 2017 - 20:45 Uhr - Ullevaal Stadion in Oslo

Norwegen

7. Spieltag

Aserbaidschan

Endstand: Norwegen 2 - 0 Aserbaidschan

Norwegen hofft gegen Aserbaidschan auf die Form-Verbesserung

Es ist zum Haare raufen! Die Norweger sind sicherlich nicht mit der niedrigsten Qualität in diese Gruppe C gestartet. Das Problem ist allerdings, dass die Leistungen auf dem Platz einfach nicht abgerufen werden können. Und so gestalten sich die Auftritte in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft eher zu einem Trauerspiel. Den einzigen Sieg in den letzten neun Partien holten die Norweger gegen den „Fußball-Giganten“ aus San Marino, ansonsten mussten sechs Niederlagen in Kauf genommen werden. Interessanterweise geht es den Gästen aus Aserbaidschan vor dem Spiel am Freitag (1. September 2017) um 20.45 Uhr im Ullevaal Stadion in Oslo kaum anders. Seit zwei Spielen wartet die Elf von Trainer Robert Prosinecki jetzt schon auf einen Dreier, drei der letzten vier Partien wurden verloren. Gibt es jetzt die positive Trendwende auf einer Seite?

Norwegen vs. Aserbaidschan im Schnelldurchlauf

  • Paarung: Norwegen – Aserbaidschan
  • Wettbewerb: WM-Qualifikation 2017
  • Runde: 7. Spieltag | Gruppe C
  • Anstoß: Freitag, den 1. September 2017 um 20.45 Uhr
  • Ort: Ullevaal Stadion in Oslo
  • Norwegen: 5. Platz, 4 Punkte, 6:10 Tore
  • Aserbaidschan: 4. Platz, 7 Punkte, 3:9 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Bitter: Seit 4 Spielen wartet Norwegen auf einen Sieg
  • Schwächen: 11 Mal in Folge kassierten die Norweger Gegentore
  • Beute: Aserbaidschan verlor 3 der letzten 4 Spiele
  • Kurios: Auswärts verloren die Gäste nur eines der letzten 5 Spiele
  • Schlafwagen: In den letzten 4 Duellen fielen insgesamt nur 3 Tore

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikNorwegen ist eines der großen Sorgenkinder im skandinavischen Fußball. Immer wieder mal werden verheißungsvolle Talente auf den Markt geworfen, die allerdings in schöner Regelmäßigkeit in den Tiefen des Weltfußballs untergehen. Und ganz ähnlich geht es auch der Nationalmannschaft. Man ist zwar so gut wie immer ein enorm unangenehmer Gegner, kann aber nie wirklich zupacken oder mal um die ganz großen Plätze spielen. Es fehlt doch ein Stück Qualität, wie zum Beispiel die Partien gegen Tschechien (1:2) oder Nordirland (0:2) gezeigt haben. Seit vier Spielen wartet die Elf von Trainer Lars Lagerbäck jetzt schon auf einen Sieg. Und überhaupt konnte nur eines der letzten neun Spiele gewonnen werden.

Neben San Marino war Aserbaidschan eigentlich die Nation, der in der Gruppe A am wenigsten Chancen auf das Weiterkommen eingeräumt wurden. Qualifizieren werden sich die Kicker von Robert Prosinecki auch ziemlich sicher nicht mehr, dafür kann in der Tabelle aber bei aktuellem Stand Norwegen im Rückspiegel gelassen werden. Sieben Punkte hat Aserbaidschan aus den bisherigen sechs Partien holen können. Das ist zwar nicht überragend, aber auch nicht unterirdisch. Zwar gab es zuletzt gegen Nordirland (0:1) und Deutschland (1:4) zwei Pleiten in Folge. Dafür wurden aber zum Beispiel ein 2:1 gegen Katar oder ein 0:0 in Tschechien gefeiert. Kurzum: Ganz chancenlos reist die Prosinecki-Elf definitiv nicht nach Oslo.

Einschätzung: Wirklich überzeugend haben sich beide Mannschaften nicht verkaufen können. Aserbaidschan macht hin und wieder jedoch mit dem einen oder anderen Hingucker auf sich aufmerksam.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenGenau fünf Duelle hat es zwischen Norwegen und Aserbaidschan bisher gegeben. Zugegebenermaßen fingen die Aufeinandertreffen beim ersten Duell im Jahre 1996 vielversprechend an, als sich Norwegen mit 5:0 durchsetzen konnte. Das war es dann aber im Prinzip auch schon mit Unterhaltung. In den restlichen vier direkten Duellen seit diesem 5:0 fielen überhaupt nur drei weitere Tore. Kein einziges Spiel wurde seit 1996 im Over 1.5 beendet. Für die heutigen Gäste aus Aserbaidschan besteht dennoch ein wenig Grund zu Freude, schließlich konnten aus den letzten zwei Duellen vier Punkte geholt werden. Beim letzten Gastspiel in Skandinavien gab es ein 0:0, zuhause in Aserbaidschan wurde ein 1:0 Sieg gefeiert.

Einschätzung: Norwegen liegt mit drei Siegen aus fünf Partien in der Bilanz leicht vorne. Allerdings hat Aserbaidschan seit zwei Spielen nicht mehr gegen die Skandinavier verloren.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenDass es sich bei diesem Duell vermutlich nicht um einen fußballerischen Leckerbissen handeln wird, ist bereits im Vorfeld klar. Zu Beschränkt sind die Möglichkeiten auf beiden Seiten, was auch die letzten direkten Duelle gezeigt haben. Ein Torfestival ist nicht zu erwarten, zumal beide Teams zusammen in ihren sechs Spielen erst neun Treffer erzielen konnten. Konservativ, also mit geringem Risiko, raten wir euch daher zum Under 3.5, welches Mybet mit einer 1,22 am besten quotiert. Gleichzeitig reichen wir als strategische Empfehlung das Under 2.5 nach, für das es mit einer 1,75 bei Interwetten die beste Wettquote gibt. Die krasse Außenseiterrolle der Gäste können wir wiederum nicht so ganz nachvollziehen. Beim Unentschieden in Tschechien war die Prosinecki-Elf durchaus stark unterwegs, ein Sieg bei den schwächelnden Norwegern ist auf jeden Fall drin. Spekulativ, also mit erhöhtem Risiko, raten wir euch daher zum Auswärtssieg 2, für den Cashpoint mit einer 6,50 die beste Wettquote bereithält.

Einschätzung: Die letzten direkten Aufeinandertreffen haben bereits gezeigt, dass fußballerische Highlights äußerst dünn gestreut sind. Gerade mit den Toren klappt es nur bedingt, weshalb das Under 2.5 für die 1,75 eine gute Wahl sein dürfte.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteUnder 3.5
Beste Wettquote1,22 - Stake 8/10
mybet SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteUnder 2.5
Beste Wettquote1,75 - Stake 6/10
Interwetten SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteAuswärtssieg 2
Beste Wettquote6,50 - Stake 1/10
Cashpoint SportwettenJetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net