Gruppe_G_Portugal_Ghana

Letzte Wettinfos: Reicht es noch für Portugal fürs Achtelfinale?

Wer zieht ins Achtelfinale der WM 2014 in Brasilien ein? Sehr gute Chancen dazu wurden den Portugiesen schon vor der Endrunde eingeräumt. Doch in der deutschen Gruppe G scheint auch Ghana nicht chancenlos. Eine Entscheidung, für welches Land es zur K.-o.-Runde reicht und welches die Heimreise antreten wird, fällt wohl im Parallelmatch zwischen Portugal und Ghana, während sich die DFB-Auswahl mit den USA messen wird. Angepfiffen wird die Partie am 26. Juni um 18 Uhr im Estadio Nacional in Brasilia. Natürlich verraten wir euch auch für diese Begegnung den lohnenswertesten Tipp und die beste Wettquote für eure Wetten. Brandheiße News vor dem Anpfiff bekommt ihr außerdem in diesem Artikel geboten, da wir diesen noch im letzten Abschnitt via Update nach dem zweiten Spieltag mit dem einen oder anderen weiteren Tipp versehen werden.

Der Sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteOver 2.5
Beste Wettquote1,57 - Stake 8/10
Risiko
Strategische WetteHeimsieg 1
Beste Wettquote2,30 - Stake 6/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative Wette1 Handicap 0:1
Beste Wettquote4,30 - Stake 3/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Statistische Besonderheiten: Dritte Endrunde für Ghana

icon_10_StatistikEin direktes Duell zwischen beiden Nationen gab es bislang weder bei einer Weltmeisterschaft noch in aller Freundschaft. Für unseren Tipp müssen wir uns deswegen anderweitig umsehen. Fündig werden wir in der WM-Historie. Denn für Ghana ist es zwar erst die dritte Endrunde, die aber in Serie. 2006 erreichten die Black Stars in Deutschland das Achtelfinale, 2010 in Südafrika sogar das Viertelfinale. In beiden Fällen wurde also die Gruppenphase überstanden, was für Wetten auf die Afrikaner spricht. Über so viel mehr Erfahrung können die Portugiesen bei einer Weltmeisterschaft gar nicht verweisen. Seit 2002 sind die Südeuropäer Dauergast bei der WM, davor gab es in all den Jahren nur zwei weitere Teilnahmen. Die Erfolge von Portugal waren seit 2002 höchst unterschiedlich. Während man in Südkorea und Japan schon nach der Vorrunde die Segel streichen musste, holten Ronaldo und Co. 2006 sogar den vierten Platz. Vier Jahre später in Südafrika war  allerdings bereits im Achtelfinale Endstation. Auffällig war auch: Fand die Endrunde nicht in Europa statt, taten sich die Portugiesen weitaus schwerer. Wie auch schon 1986 in Mexiko, als nach der Gruppenphase Schluss war.

teaserbox-bet365-WM2014

Portugal alles andere als haushoher Favorit

icon_02_QuotoenWer also lediglich auf die Stärke des Kaders schaut, der wird in Portugal den Favoriten für seine Wetten finden. Und aufgrund der Historie ist das sicherlich nicht die schlechteste Wahl. Welche dieser beiden Optionen eher in Betracht gezogen werden kann, wird sich wohl erst nach Abschluss des zweiten Spieltags herausstellen. Dazu solltet ihr alo aufmerksam unseren letzten Abschnitt studieren, in dem wir noch einmal alles zur Ausgangslage vor dem Anpfiff zusammengefasst haben. Fakt ist auch: Die Portugiesen sind sehr abhängig von der Form ihres Superstars Cristiano Ronaldo und haben bei ihrer WM-Qualifikation nicht immer überzeugt. Immer wieder patzten die Portugiesen gegen vermeintlich kleinere Gegner oder schafften nur mit Mühe einen Sieg.

Letzte Infos für Wetten auf Portugal – Ghana

icon_05_VergleichPro und Contra Portugal: Die Portugiesen brauchen einen mehr als deutlichen Kantersieg und sind zudem davon abhängig, dass die USA und Deutschland sich nicht unentschieden trennen. Zuzutrauen jedenfalls ist Cristiano Ronaldo und Co. an einem guten Tag alles, nur erwischten die Portugiesen bisher noch nicht solch einen Tag bei der WM 2014 in Brasilien. Gegen die Vereinigten Staaten reichte es am zweiten Spieltag in der Gruppe G nur mit Ach und Krach zu einem 2:2, womit zumindest ein vorzeitiges WM-Aus abgewandt wurde. Wegen der deutlichen 0:4-Niederlage allerdings zum Auftakt gegen die DFB-Auswahl ist die Tordifferenz so schlecht, dass wirklich sehr deutlich gegen Ghana gewonnen werden muss. Und nebenbei muss man darauf hoffen, dass Deutschland die Stars and Stripes klar besiegt. Pech für Portugal, dass einige Stammkräfte verletzt ausfallen werden oder zumindest stark angeschlagen sind. So wie etwa Hugo Almeida, Andre Almeida und auch Helder Postiga. Pepe kehrt nach seiner Sperre aber zurück ins Team.

Pro und Contra Ghana: Die Voraussetzungen für Ghana vor diesem letzten Gruppenspiel unterscheiden sich nur gering von denen der Portugiesen. Gewonnen werden muss auch, möglichst deutlich ebenso. Aber hat Ghana „nur“ ein Torverhältnis von -1 und nicht wie die Osteuropäer von -4. Dafür müssen sie mit Michael Essien (angeschlagen) und Sulley Ali Muntari (gesperrt) ebenfalls auf zwei Spieler verzichten. Gut möglich außerdem, dass der formschwache Kevin Prince Boateng nach einer mageren Vorstellung gegen die DFB-Auswahl wieder auf die Bank muss. Erster Anwärter auf die Stammformation wäre dann Jordan Ayew. Ghana hat nur eines der letzten sieben Spiele gewonnen. Bei der WM 2014 in Brasilien starteten die Afrikaner mit einem 1:2 gegen die USA in die Gruppe G. Gegen Deutschland erkämpfte man sich ein 2:2, nachdem es allerdings zwischendurch sogar 2:1 gestanden hatte.

Empfohlene Wetten: Dass beide Teams in dieser alles entscheidenden Begegnung ihr Heil in der Offensive suchen werden, dürfte keine Überraschung sein. Gut möglich, dass uns also zwischen Portugal und Ghana ein offener Schlagabtausch und jede Menge Tore erwarten. Mit einem Over 2.5 hält bet365 mit einer Quote von 1,57 eine recht attraktive Quote bereit. Natürlich sind die Personalsorgen der Portugiesen immens, doch kommen sie ins Rollen, erwarten wir auch einen Sieg. Interwetten hält dafür gleich zwei Value Bets bereit. 2,30 beträgt die Quote für Wetten auf die Portugiesen, 4,30 sogar, wenn Portugal mit einem Handicap 0:1 gewinnt.
teaserbox_WM_bet-at-home
WM-Spezial

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: