1. Bundesliga 2016/17: RB Leipzig VS Eintracht Frankfurt

Samstag, 21. Januar 2017 - 18:30 Uhr - Red Bull Arena in Leipzig

Leipzig

17. Spieltag

Frankfurt

Endstand: RB Leipzig 3 - 0 Eintracht Frankfurt

Startschuss für den Endspurt: Bricht Leipzig gegen Frankfurt ein?

Der Ball rollt wieder! Und mit ganz besonderer Spannung wird der Auftritt der „Roten Bullen“ aus Leipzig erwartet. Kann die Truppe von Ralph Hasenhüttl ihren triumphalen Start in die Bundesliga-Karriere noch krönen oder bricht der Aufsteiger auf dem Weg zur entscheidenden Phase ein? Fest steht: Leipzig ist heiß und möchte möglichst mit einem Dreier zuhause wieder loslegen. Gleichzeitig ist aber auch klar, dass die drei Punkte am Samstag (21. Januar 2017) um 18.30 Uhr in der Red Bull Arena in Leipzig nicht einfach auf dem Rasen liegen, denn der Gast von Eintracht Frankfurt möchte seine starke bisherige Saisonhälfte nur ungern wieder aus der Hand geben. Und: Mit einem Sieg wären die Hessen bis auf vier Punkte an Leipzig dran.

Leipzig vs. Frankfurt im Schnelldurchlauf

  • Paarung: RB Leipzig – Eintracht Frankfurt
  • Wettbewerb: Bundesliga Saison 2016/17
  • Runde: 17. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 21. Januar 2017 um 18.30 Uhr
  • Ort: Red Bull Arena in Leipzig
  • RB: 2. Platz, 36 Punkte, 31:15 Tore
  • Frankfurt: 4. Platz, 29 Punkte, 22:12 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Stabil: Leipzig kassierte erst 15 Gegentore in 16 Spielen
  • Vorteil: Zuhause verloren die „Bullen“ nur zwei der letzten 20 Partien
  • Top-Wert: Mit 12 Gegentoren hat Frankfurt die zweitbeste Abwehr
  • Teilung: 2 der letzten 3 Frankfurter Gastspiele endeten Unentschieden
  • Reizvoll: Nur 3 Punkte trennen RB vom Spitzenreiter Bayern

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikBei den „Roten Bullen“ aus Leipzig verlief die Vorbereitung durchaus positiv. Nach einem undankbaren 0:3 gegen den Rekordmeister aus München waren die Köpfe am Ende des 16. Spieltags erst einmal unten. Auch die erste Partie in der pause gegen Ajax Amsterdam ging mit 1:5 verloren – und bescherte Ralph Hasenhüttl damit die dickste Niederlage als Cheftrainer von Leipzig. Allerdings ging es dann auch recht schnell wieder aufwärts. Farense wurde mit 6:0 vom Platz gefegt, die Rangers aus Schottland durften mit einem 0:4 wieder die Heimreise antreten. Ganz offenbar ist RB also bereit für den Ligasprint, denn noch ist auch die Meisterschaft ein ernsthaftes Thema.

Für Eintracht Frankfurt kam die Winterpause im Prinzip zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Die Frankfurter hatten sich nach der 0:1 Pleite gegen Wolfsburg am 15. Spieltag wieder gut gefangen und konnten sich zuhause gegen Mainz 05 deutlich mit 3:0 durchsetzen. Dann allerdings kam der kalte Winter und es folgte in einem Testspiel gegen Zenit St. Petersburg „nur“ ein 0:0. Andersherum: Gegen einen Dauergast der Königsklasse sicherlich kein ganz schlechtes Ergebnis. Fest steht aber auch, dass die Hessen in jedem Fall nicht nachlassen dürfen. Der Rückstand auf Leipzig beträgt zwar nur sieben Punkte, der Vorsprung auf Rang Fünf liegt aber nur bei einem einzigen Zähler.

Einschätzung: Leipzig ist in der Vorbereitung gut aufgetreten und hat die Schmach aus der Bayern-Partie verdaut. Ähnlich sieht es in Frankfurt aus, wo ebenfalls gut gearbeitet wurde.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenZwischen RB Leipzig und Eintracht Frankfurt ist die jetzige Partie das erste Aufeinandertreffen überhaupt. Dennoch ist die Spannung enorm groß, da beide Mannschaften zu den absoluten Überraschungsteams der bisherigen Saison gehören. Überzeugend waren dabei auf beiden Seiten vor allem die Defensiven, die erst enorm wenige Gegentore schlucken mussten. RB Leipzig zum Beispiel kassierte erst 15 Gegentreffer, Eintracht Frankfurt musste sogar erst zwölf Mal hinter sich greifen. Gleichzeitig kann der Aufsteiger aus Leipzig aber auch mit einer starken Offensive punkten, die schon 31 Mal den Weg ins Tor fand. Frankfurt hinkt hier ein wenig hinterher und steht derzeit bei 22 eigenen Toren. Unangenehm ist für die Eintracht die Tatsache, dass in der Fremde zuletzt kaum Siege eingefahren wurden. In sechs Partien gab es lediglich einen Dreier, der beim 2:1 in Bremen geholt wurde. Leipzig ist da zuhause deutlich stabiler unterwegs, denn nur zwei der letzten 20 Heimspiele gingen aus Sicht der „Bullen“ verloren.

Einschätzung: In dieser Partie geht es um richtig wichtige Punkte. Leipzig will an den Bayern dranbleiben, die Frankfurter wollen ihr Ticket nach Europa nicht aus der Hand geben.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenBeide Mannschaften sind in der Hinrunde enorm gut aufgetreten und haben sich in der Tabelle eine gute Position gesichert. Überzeugende Arbeit haben dabei vor allem die Defensiven geleistet, die erst zwölf und 15 Gegentore schlucken mussten. Direkt nach der Pause deutet das darauf hin, dass auch in dieser Partie vermutlich mit eher weniger Treffern zu rechnen ist. Konservativ, also mit geringem Risiko, empfehlen wir euch daher das Under 3.5, welches mit einer 1,29 bei Betway am besten quotiert wird. Strategisch gehen wir auf das Under 2.5, wofür der Buchmacher Tipico mit einer 1,70 die beste Quote liefert. Frankfurt ist dabei zwar nicht unbedingt der Favorit, dennoch ist für die Hessen in jedem Fall etwas drin. Spekulativ, also mit erhöhtem Risiko, gehen wir hier auf das Unentschieden X, welches mit einer 3,80 bei bet365 am besten quotiert wird.

Einschätzung: Beide Teams bieten eine starke Defensive auf und werden genau darauf auch in dieser Partie bauen. Optimale Voraussetzungen also, um mit dem Under 2.5 für die 1,70 eine erfolgreiche Wette zu platzieren.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Facebooktwittergoogle_plusredditlinkedintumblr

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Die Wett-Tipps zum Spiel
Konservative WetteUnder 3.5
Beste Wettquote1,29 - Stake 7/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteUnder 2.5
Beste Wettquote1,70 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteUnentschieden X
Beste Wettquote3,80 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net
Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright sportwette.net
X

Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: