1. Bundesliga 2016/17: RB Leipzig VS FC Schalke 04

Samstag, 3. Dezember 2016 - 18:30 Uhr - Red Bull Arena in Leipzig

Leipzig

13. Spieltag

Schalke

Endstand: RB Leipzig 2 - 1 FC Schalke 04

RB gegen Schalke: Bleibt Leipzig weiter das Aushängeschild?

Mehr geht nicht! Leipzig ist nach dem Aufstieg in die Bundesliga gleich mal durchmarschiert und hat es sich auf dem ersten Tabellenplatz gemütlich gemacht. Alteingesessene Kräfte der Liga müssen sich so erst einmal umsehen, denn die „Bullen“ spielen frech und erfolgreich auf. Dennoch steht am Samstag (3. Dezember 2016) um 18.30 Uhr in der Red Bull Arena in Leipzig ein schweres Spiel auf dem Programm. Gast von RB Leipzig ist dann nämlich der FC Schalke 04. Die Truppe von Markus Weinzierl hat den Saisonstart vollkommen vergeigt, ist mittlerweile aber in einer absoluten Top-Form. Kann S04 dem Überraschungs-Zugpferd den Spaß am Spiel rauben?

Wett-Empfehlungen aus der Redaktion

Ihr wollt mit geringem, mittlerem oder hohem Risiko eine Wette auf diese Partie platzieren? Dann haben wir drei passende Sportwetten, deren Auswahl wir nachfolgend auch erläutern.

Der sportwette.net Wett-Tipp zum Spiel
Konservative WetteOver 1.5
Beste Wettquote1,29 - Stake 8/10
Jetzt Wetten
Risiko
Strategische WetteSieg Leipzig 1
Beste Wettquote2,05 - Stake 5/10
Jetzt Wetten
Risiko
Spekulative WetteHalbzeit/Endstand 1/1
Beste Wettquote3,40 - Stake 2/10
Jetzt Wetten
Risiko
Die passenden Wetten für alle Fälle: So funktionieren die Wettempfehlungen auf Sportwette.net

Leipzig vs. Schalke im Schnelldurchlauf

  • Paarung: RB Leipzig – FC Schalke 04
  • Wettbewerb: Bundesliga Saison 2016/17
  • Runde: 13. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 3. Dezember 2016 um 18.30 Uhr
  • Ort: Red Bull Arena in Leipzig
  • RB: 1. Platz, 30 Punkte, 27:10 Tore
  • S04: 8. Platz, 17 Punkte, 17:13 Tore

teaserbox_bet365

Zahlenspielereien

  • Unglaublich: RB kassierte noch keine Niederlage in der Bundesliga
  • Mächtig: Zuhause hat Leipzig seit 13 Spielen nicht mehr verloren
  • Trend: Schalke ist seit 12 Spielen ohne Niederlage
  • Abgeräumt: 5 Mal in Folge konnte „Königsblau“ gewinnen
  • Erfolg: Auswärts gewann S04 3 der letzten 4 Spiele

Formkurve der Mannschaften

icon_10_StatistikDie große Überraschung dieser Saison ist bereits gefunden. Die Aufsteiger von RB Leipzig spielen die gesamte Liga schwindelig und konnten sich so den ersten Platz der Tabelle sichern. Eine Niederlage musste die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl noch überhaupt nicht hinnehmen. Stattdessen wurden aber gleich reihenweise Siege eingefahren. Zuletzt wurden zum Beispiel sieben Partien in Folge gewonnen. In den letzten drei Spielen gab es zum Beispiel ein 3:1 gegen den FSV Mainz, ein 3:2 bei Bayer Leverkusen und einen 4:1 Erfolg beim SC Freiburg. Beachtlich Ergebnisse, die den Aufsteiger weiter vom Titel als Herbstmeister träumen lassen.

Beim FC Schalke 04 ist die Welt mittlerweile auch wieder in Ordnung. S04 hatte zu Beginn der Saison enorme Probleme und fand sich schon nach wenigen Spieltagen im Tabellenkeller wieder Das hat sich mittlerweile aber geändert, denn die Truppe von Markus Weinzierl hat endlich das Gewinnen für sich entdeckt. Neben zwei Siegen im internationalen Geschäft gegen Krasnodar (2:0) und Nizza (2:0) gab es auch in der Bundesliga gleich mehrere Gründe zum Feiern. Darmstadt wurde am letzten Spieltag mit 3:1 geschlagen, bereits zuvor gab es ein 1:0 gegen den VfL Wolfsburg und ein 3:1 gegen den SV Werder Bremen. Bis zur Winterpause könnte sich „Köngigsblau“ mit diesem Tempo also noch mühelos einen der internationalen Plätze sichern.

Einschätzung: Leipzig ist ohne Zweifel das Überraschungsteam der Saison. Die Hasenhüttl-Elf zeigt starke Leistungen und ist bislang noch ohne Fehl und Tadel. S04 hat sich ebenfalls stark verbessert.

Statistisches und direkter Vergleich

icon_02_QuotoenZwischen RB Leipzig und dem FC Schalke 04 hat es bisher erst ein einziges Duell gegeben. Ausgetragen wurde diese Partie im Jahre 2010, wobei S04 damals mit 2:1 als Sieger vom Platz ging. Wirklich ausschlaggebend ist das Duell aber nicht, zumal es sich lediglich um ein Freundschaftsspiel handelt. Jetzt aber zählt es und es steht für beide Teams durchaus einiges auf dem Papier. Die „Roten Bullen“ wollen ihre Pole-Position verteidigen und müssen dafür weiter punkten. Gerade zuhause funktioniert das bislang aber geradezu hervorragend. In den letzten vier Heimspielen gab es vier Siege in Serie. Die letzten beiden Heimspiele wurden sogar jeweils mit zwei Toren Vorsprung gewonnen. Ebenfalls interessant: In jedem der letzten fünf Heimspiele hat RB in den ersten 45 Minuten getroffen. In gleich vier dieser Partien ging es mit einer Führung zur Pause in die Kabine. Schalke 04 war in der Fremde zuletzt aber ebenfalls recht erfolgreich unterwegs. Zwar gab es ein 0:0 beim Revier-Derby in Dortmund, gegen Nürnberg, Krasnodar und Wolfsburg wurden aber die restlichen drei Auswärtsspiele gewonnen.

Einschätzung: Das erste Duell auf Pflichtspiel-Niveau hat für beide Seiten durchaus eine große Bedeutung. S04 will mit Punkten an Europa dranbleiben, Leipzig will die Spitze verteidigen.

10bet Bonus für Neukunden Aktion

Empfehlenswerte Wetten und Quoten

icon_02_wettenGerade in den offensiven Abteilungen haben beide Mannschaften eine enorme Durchschlagskraft zu bieten. Die „Bullen“ haben schon 27 Tore erzielt und stellen damit die beste Offensive der Liga. S04 hängt mit 17 Treffern noch ein wenig nach, hat in den letzten Partien aber ebenfalls immer gut zugelangt. Konservativ, also mit geringem Risiko, empfehlen wir euch hier das Over 1.5. Mit einer 1,29 bietet uns der Buchmacher Betway die beste Quote für diesen Tipp. Leicht im Vorteil sehen wir aber dennoch die Hausherren, die gerade im eigenen Stadion einfach eine brutale Macht sind und zudem von der Euphorie um die Tabellenführung getragen werden. Strategisch, also mit mittlerem Risiko, empfehlen wir euch daher den Sieg Leipzig 1, der mit einer 2,05 bei Betvictor am besten quotiert wird. Angesichts der stürmischen Anfangsphase der „Roten Bullen“ legen wir als spekulative Empfehlung mit erhöhtem Risiko zudem den Halbzeit/Endstand 1/1 nach. Hierfür hat Interwetten mit einer 3,40 die beste Quote im Angebot.

Einschätzung: Schalke 04 ist aktuell zwar enorm stark drauf, gerade aber in Leipzig wartet eine richtig harte Nuss. Die „Bullen“ sind leicht im Vorteil, weshalb die Quote von 2,05 für den Sieg Leipzig 1 eine angenehme Wahl darstellt.

contentgrafik_mobilbet_saisonstart

Autor Mark Weber

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2016 Sportwette.net
    X

    Der Anbieter wurde bereits in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Falls nicht, können Sie den Anbieter nun über diesen Link öffnen: